Ich suche die ultimative Gitarre

von Dangerman, 14.07.06.

  1. Dangerman

    Dangerman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.06
    Zuletzt hier:
    7.12.09
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.07.06   #1
    Hallo zusammen,
    ich bin schon ein Weilchen hier angemeldet, habe aber bisher noch nie etwas gepostet. Wird also mal Zeit. :)
    Ich bin Student, 23 Jahre jung, und spiele seit etwa acht Jahren Gitarre. Bin und war auch in einigen Bands aktiv!

    Jetzt bin ich auf der Suche nach einer vielseitigen Gitarre, die meine neue ultimative Hauptgitarre werden soll :D Vielleicht könnt ihr mir da ja ein wenig weiterhelfen.
    Ich finde z.B. die Gitarren von Schecter ziemlich interessant, weiß da aber noch nicht viel drüber...Ich habe auch schon überlegt, mir die Gitarre "custom" bauen oder umbauen zu lassen, ich weiß aber leider nicht, wer und was da so taugt.
    Wäre also super wenn ihr Tipps zu Gitarren und Gitarrenbauern habt:great:
    Die Gitarre darf übrigens mal was mehr kosten, ich habe mich da lang genug zurückgehalten :D So um die 1500 Euro sind schon drin, dürfen aber auch gerne weniger sein ;)

    Hier mal meine ungefähre Vorstellung von der Klampfe:

    --> PRS Form (oder ähnlich)
    --> Neckpickup: Seymour Duncan SH-2 (Jazz)
    --> Bridgepickup: Seymour Duncan SH-4 oder SH-6
    --> Piezotonabnehmer
    --> Tremolo
    --> Sound: Durchsetzungsfähiger, druckvoller Sound ala Petrucci und Co., wobei ich da recht flexibel bin.
    --> Optik: Aufwendige und schöne Inlays, Bindings und Maserungen? Her damit! Da gebe ich gerne mal ein paar Euronen mehr aus. Sollte aber dennoch schlicht und elegant sein.

    Ich freue mich schon auf euer Feedback!!
     
  2. SoЯRoW

    SoЯRoW Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.07.11
    Beiträge:
    645
    Ort:
    pirk
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    388
    Erstellt: 14.07.06   #2
    also wenn der piezo nicht unbedingt sein muß, würd ich mir mal die fame forum / forum custom näher ansehen.
     
  3. Mighty Scoop

    Mighty Scoop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.05
    Zuletzt hier:
    8.10.13
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.457
  4. dave1

    dave1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.05
    Zuletzt hier:
    16.07.16
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    257
    Erstellt: 14.07.06   #4
  5. Moore

    Moore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    16.10.08
    Beiträge:
    796
    Ort:
    Brunsbüttel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    92
    Erstellt: 14.07.06   #5
    Hi,

    ich weiß zwar nicht, wer Petrucci und Co sind, aber das hier wäre mein Tipp für dich.

    Fender Jaguar SH-2 Neck, SH-4 Bridge.

    Ok, hat nicht die PRS-Form, aber dafür eine einzigartig wunderschöne. Wenn an der noch ein Hals mit diesen weißen Strichen an der Seite (Sorry, weiß nicht, wie die Hälse heissen) dran ist.. Wow... Dann brauchst du auch keine Inlays, etc.

    Diesen Hals hier meinte ich. Leider ist er nicht ganz drauf.

    [​IMG]

    Der Hals ist allerdings auch derbe (Wah, wenn die nicht der schiere Wahnsinn ist:

    [​IMG]

    Naja, die zwei SCs raus, beide HBs rein... Zwei Rahmen drum und *peng* Geil.

    Naja, du wirst sie dir eh nicht kaufen. Trotzdem wollte ich einfach mal wieder abschwärmen :D

    mfG

    Marcus
     
  6. SoЯRoW

    SoЯRoW Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.07.11
    Beiträge:
    645
    Ort:
    pirk
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    388
    Erstellt: 14.07.06   #6
    glaub nicht daß das das ist was er sucht, aber man kann dein schwärmen durchaus verstehen :D
     
  7. willow

    willow Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.02.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.852
    Erstellt: 14.07.06   #7
    Das schreit doch förmlich nach Zerberus!
    Schau dich hier mal um: www.zerberus-guitars.de
    Ich spiele selber die Morpheus, sehr zu empfehlen!
    gruß
    willow
     
  8. MAI

    MAI HCA Gitarren/Amps HCA

    Im Board seit:
    02.10.05
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    3.025
    Ort:
    der goldene Süden
    Zustimmungen:
    223
    Kekse:
    30.256
    Erstellt: 14.07.06   #8
    Also, gründsätzlich: wenn Du auf PRS stehst, ist der Weg von 1500 €zu einer echten PRS nicht mehr so weit, um nicht zu überlegen, ob es nicht doch eine "echte" PRS sein soll:
    http://www.musik-schmidt.de/osc-schmidt/catalog/product_info.php?cPath=1_39_101&products_id=5211
    https://www.thomann.de/de/prs_ce_22_rb.htm
    https://www.thomann.de/de/prs_ce22_mt_tr_bm.htm

    Wenn jetzt 1500 € näherungsweise dein Limit darstellen und es in die Richtung PRS gehen soll, dann evtl. das hier:
    https://www.thomann.de/de/framus_camarillo_custom.htm
    https://www.thomann.de/de/brian_moore_guitars_i1_csb.htm
    https://www.thomann.de/de/ibanez_sz4020_fm_tkf.htm

    Von Fame würde ich persönlich abraten ( meine Meinung ), da Fame immer irgend wie eine Eigenmarke vom Music-Store bleiben wird, und daher immer den Touch einer Hausmarke a la Harley Benton bei Thomann haben wird. Ich habe keine Zweifel daran, daß es sich durchaus um eine gute Gitarre handelt, bei der gute Hölzer, Hardware und Elektronik verbaut wurde. Aber solltest Du sie jemals verkaufen wollen, siehst Du wohl nur den Bruchteil des Geldes wieder, da jeder sagen wird: "Ist ja bloß Fame, die Hausmarke vom Music-Store."

    Evtl. hast Du die Möglichkeit, eine gebrauchte PRS aufzutreiben. Die bekommt man wirklich zu einem fairen Preis. Würde Dir aber momentan dazu raten, bei einem Händler zu schauen und diese nicht bei ebay zu steigern, da es momentan eine Menge Gewirr dort gibt und man als Nicht-Experte da kaum noch Überblick behält, was jetzt ein gutes Geschäft ist und was potentieller Betrug.

    Wenn's Budget knapper ist, dann würde ich Dir unbedingt raten, die Framus Camarillo Custom auszuprobieren. Für diesen Preis wird einem sehr viel dafür geboten. Und gut aussehen tut sie IMHO auch.
     
  9. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 14.07.06   #9
    Fame ist mit sicherheit nicht schlecht und eine überlegung wert insbesondere weil du dir dann noch nen ordentlichen verstärker kaufen kannst. Die Decken sind auch massiv und ordentlich geflammt, zumindest wenn man mit dem Modell glück hat. Meine Forum III steht z.B. gerade zum verkauf. Grund ist nicht die gitarre von der qualität sondern eher das ich nicht mit 24 bünden klar komme und zu viele gitarren hab.

    [​IMG]
     
  10. MAI

    MAI HCA Gitarren/Amps HCA

    Im Board seit:
    02.10.05
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    3.025
    Ort:
    der goldene Süden
    Zustimmungen:
    223
    Kekse:
    30.256
    Erstellt: 14.07.06   #10
    Zu viele Gitarren gibt es nicht.:D

    Man beachte Gitarristen-Regel Nr.1:
    Ein Gitarrist hat immer eine Gitarre zu wenig.

    Ich denke eher, Du planst eine Neuanschaffung und willst uns nicht daran teilhaben lassen.;)
     
  11. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 14.07.06   #11
    Neuanschaffung hab ich schon längst, da hast du wohl nicht aufgepasst ;): Gibson SG Standard (übrigens wieder mit extrem "körnigem" Mahagoni). Am Montag oder Dienstag dürfte dann noch eine weitere bei mir eintrudeln, was für eine wird aber bis dahin nicht verraten - aber auch ein nettes Stück ;). Aber wie gesagt Entscheidungsgrund war hier, dass ich die Fame nicht spiele eben wegen den oben genannten Gründen. Hätte ich die Epi LP Classic und die Fame behalten würde ich schon über 10 Gitarren und das ist mir dann doch etwas zu viel.

    Gruß
     
  12. Borkopf

    Borkopf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.06
    Zuletzt hier:
    22.04.09
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.07.06   #12
    Hat jemand Lust auf eine 30-jährige Rarität aus Sowjetunion? Ich hät da eine "Schönheit" von 1975... Ne, das Ding sit im moment im nicht gerade bestem Zustand, zerlegt bis auf das kleinste Teil. Wird aufgerüstet.
     
  13. PunkRawker

    PunkRawker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    18.01.10
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    153
    Erstellt: 14.07.06   #13
    Hier scheinen viele nicht zu wissen, dass es die Fame Forum III auch mit Piezo gibt, die heisst dann Fame Forum IV und ist sogar aus Mahagoni. Bei Music Store kannste dir die auch natürlich gegen aufpreis direkt mit Seymour Duncans bestellen lassen.
    Diese Gitarre dürfe so ziemlich, bis auf die Birdinlays und das Tremolo( ich glaub das ist baubedingt wegen des Piezos nicht möglich:confused: ) zu einem relativ niedrigen Preis deine Wünsche abdecken:
    http://www.musicstore.de/de/E-Gitarren/3_42_GEGIT_59_GIT0008233-005/0/0/0/detail/musicstore.html
     
  14. schlorsten

    schlorsten Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    314
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    101
    Erstellt: 14.07.06   #14
  15. Dangerman

    Dangerman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.06
    Zuletzt hier:
    7.12.09
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.07.06   #15
    Ok, wow, erstmal vielen lieben Dank für die schnellen Antworten und guten Tipps :great:
    Naja, ein bischen muss ich noch sparen für die Traumgitarre, in zwei bis drei Monaten habe ich das Geld aber hoffentlich zusammen. Man kann sich natürlich nie früh genug umsehen, und Gitarrenregel Nr. 2 ist glaub ich: "Nach der neuen Gitarre ist vor der neuen Gitarre" :D Also immer schön die Augen aufhalten :eek:


    Dann will ich eure Posts mal durchgehen:

    --> über die Fame Gitarren habe ich auch schon nachgedacht, ich finde die optisch wie klanglich garnicht schlecht. Ich habe bisher aber die selben Bedenken gehabt wie MeinAnderesIch, nämlich dass die Gitarre sich evtl. nicht mehr verkaufen lässt.

    --> @ Moore: Du verstehst es schon irgendwie einen auf eine Gitarre heiß zu machen. Ich werde sie wohl wirklich eher nicht kaufen, aber in meinem nächsten feuchten Gitarrentraum ist sie auf jeden Fall dabei :D
    Also immer schön weitermachen mit dem "abschwärmen".

    --> @dave1: darf auf jeden Fall auch gebraucht sein, aber Jackson ist so garnicht mein Fall :o

    --> @willow: die Morpheus scheint ja schon durchgehend ausverkauft zu sein, egal in welcher Farbe, ansonsten interessant...

    --> @MeinAnderesIch: Ich habe mir auch schon überlegt, ob es nicht eine echte PRS sein soll. Die Modelle die mir da richtig zusagen liegen preislich aber über 2000 Euro *schluck". Da werde ich mal nach gebrauchten Ausschau halten, vielen Dank für den Tipp mit Ebay! Hier ist auch mal eine die so richtig geil finde:
    http://www.musicstore.de/de/global/0_0_G_205_GIT0006480-003/0/0/0/detail/musicstore.html
    Da jetzt noch Piezos rein... :cool:

    --> @schlorsten: Auf jeden Fall eine vielseitige Gitarre, sagt mir optisch aber überhaupt nicht zu, sorry :o

    --> @ PunkRawker: Was echt, keine Piezos in Kombination mit Tremolo, das ist schade!

    Ansonsten habe ich auch mal bei Schecter auf der Webseite rumgestöbert, die stellen da eine richtig schmocke Custom aus (unter Custom, die vierte von oben, mit Goldhardware):
    http://www.schecterguitars.com/index.asp
    Optisch ein Augenschmaus, und was für Inlays!
    Wäre toll wenn sich vielleicht auch ein paar Schecter-Menschen äußern würden, ich hab da echt interesse. Mich würde wie die Dinger klingen, wie sie verarbeitet sind usw. Also, meldet euch :great:

    So, ich freue mich schon auf weitere Posts, immer her mit den Ideen!

    Gruß,
    Andy
     
  16. dunkelelf

    dunkelelf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    27.02.14
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.161
    Erstellt: 15.07.06   #16

    Hi...

    der Nachfolger sollte aber nicht mehr sehr lange auf sich warten lassen... und ist noch ein bisschen geiler als die Ursprungsversion. Ich darf leider keine Bilder oder Specs. verschicken aber schreib doch Zerberus Gitarren mal ( ist eh bloß ein Typ... Frank Scheucher heißt er) und sag ihm, das du mit Dunkelelf gesprochen hast und du bitte ein Paar bilder und Specs der Morpheus 2 haben möchtest.

    Ich denke die Gitarre wäre die Ultimative Gitarre, die du suchst.
     
  17. Morgorroth

    Morgorroth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    1.252
    Ort:
    Merzig (Saarland)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    536
    Erstellt: 15.07.06   #17
    Fame Forum Custom Translucent Black Abalone-Binding, 2xDuncan-HB Musicstore

    Die Fame Forum Custom entspricht doch ziemlich dme was er will.
    Seymoure duncan, Piezo, Binding custom inlay und unter 1500€

    Features:

    - Piezo-Brücke für Akustikgitarren
    - Sound
    - per Überblendregler zumischbar
    - push/pull Funktion des Volumenregler
    aktiviert den piezo und boostet die Humbucker
    - Schaller Straplocks
    - Mahagonibody
    - wunderschöne Riegelahorndecke
    - eingeleimter Ahorn Hals
    - 1A Palisandergriffbrett
    - "string-thru-body" - Konstruktion
    - Schaller-Mechaniken
    - plus Seymour Duncan SH 4 (Bridge) und SH 2
    (Neck) Pickups
    - breites Deluxe-Binding
    - bird-Einlage auf dem Griffbrett
    - separates Batteriefach mit Schnappverschluss
    (auf rückseite)

    punktum schluss :)
     
  18. Nachtfalke

    Nachtfalke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.05
    Zuletzt hier:
    27.10.14
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 15.07.06   #18
    Eine excellente Alternative zur PRS ist auf jeden Fall eine Carvin.
    Gleich Form, oft sehr schön gemastert und vorallem extrem vielseitig.

    Qualität und klang wie bei PRS nur halt schon ab 1300 Eus zu haben.

    --> Musik-Schmidt Frankfurt

    NF
     
  19. Volx

    Volx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.06
    Zuletzt hier:
    15.07.06
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Entenhausen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.07.06   #19
    Hm, dann schreib ich mal was zu Schecter. Also ich selbst hab die Schecter C-1 Classic, die wohl das Basis-Modell zu der Custom zu sein scheint die du gepostet hast. Also diese:

    [​IMG]

    Hier nochmal die Optik in real: http://www.umenaka.com/syasin/syasin/Schecter%20C1%20Classic%203TS.50.jpg

    Ich finds immer recht schwer den Klang zu beschreiben, den muss man halt hören, ich find ihn auf jeden Fall sehr, sehr gut. Zudem sind denk ich die Seymour Duncan JB und Jazz Pickups über jeden Zweifel erhaben. Gehören neben DiMarzio Evolution m. M. nach zu den klanglich besten. Aber bin halt kein Redakteur der geschätzten "Fachblätter" der jetzt mit sahnig-cremig-drückend-fett anfangen kann *g*
    Für mich ist die Bespielbarkeit optimal. Der Hals hat so ne mittlere Dicke, nicht so flach wie Ibanez Wizard Hälse aber auch kein dicker Knüppel.

    Bei der Verarbeitung kann man auf jeden Fall sagen dass die 1A ist. Ich hab keinen Fehler oder Kratzer oder weiß der Geier was finden können :) Das Inlay sieht natürlich super schön aus, und auch sonst wirkt die Gitte sehr edel. (Meine ist die 3-Tone Sunburst)

    Du hast im ersten Post aber geschrieben dass du ein Tremolo möchtest? Hat die C-1 jetzt nicht, ich weiß nicht inwiefern das entscheident ist.
    Schecter kann man ansonsten sehr empfehlen, vor allem was Preis/Leistung angeht. Problem ist halt immer dass man sie nur bei PPC in Hannover oder aus den USA bekommen kann.

    Ansonsten ist ne schöne PRS auch mein Fernziel, aber im Moment stimmt da die Liquidität nicht :D
     
  20. Moore

    Moore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    16.10.08
    Beiträge:
    796
    Ort:
    Brunsbüttel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    92
    Erstellt: 15.07.06   #20
    Na dann mal angenehme Träume ;) :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping