In diesem Fall Mischpult??? Ja / Nein

von QOTSA_Lover, 19.12.05.

  1. QOTSA_Lover

    QOTSA_Lover Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.473
    Ort:
    im Herzen der Oberpfalz
    Zustimmungen:
    290
    Kekse:
    5.277
    Erstellt: 19.12.05   #1
    Hallo zusammen

    Hab mir vor kurzem ein Mischpult geholt, da ich nur ein Stereo Interface hatte. Nun habe ich aber eine ESI 1010 mit 2 MicPres und 8 analogen 6,3 Klinken eingängen.

    Würdet ihr da das Mischpult behalten oder mit den Geräten direkt in die Soundkarte gehen und das Mischpult einsparen???
     
  2. scheissPi-ber[]

    scheissPi-ber[] Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    3.09.12
    Beiträge:
    976
    Ort:
    127.0.0.1 (Zürich)
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.094
    Erstellt: 19.12.05   #2
    da ist mehr die frage wie das mischpult das signal beeinflussen muss
    - wenn es irgend ein mischpult ist (ob billig oder teuer weiss ich ja nicht) dann würde ich es weglassen (da es nur noch ein glied mehr in der kette ist, dass der sound durchqueren muss)
    - wenn es aber irgend ein mixer mit speziell guten oder schönen preamps ist oder der sound vom mischpult extra gewollt ist...drinn lassen
     
  3. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 20.12.05   #3
    Die Frage ist, ob die PreAmps im Mixer nötig sind - wenn Du nur Line geräte verwendest, würde ich acuh direkt in die ESI gehen. Aber acht Mikrofone kannst Du ja eh nicht direkt reinstecken, dafür benötigst Du dann das Pult.
     
  4. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    7.660
    Zustimmungen:
    821
    Kekse:
    7.892
    Erstellt: 20.12.05   #4
    Oder einen achtfachen Preamp wie den.
     
  5. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 20.12.05   #5
  6. QOTSA_Lover

    QOTSA_Lover Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.473
    Ort:
    im Herzen der Oberpfalz
    Zustimmungen:
    290
    Kekse:
    5.277
    Erstellt: 20.12.05   #6
    Mikrofone langen mir die zwei Eingänge anfangs vollkommen. Hab vor mir in nacher Zukunft nen Richtigen Hammer fürn gesang zu holen (VOICE WORKS z.B).

    Ansonsten brauch ich lediglich 2In für Git-Preamo 2ins für Bass preamp und ähm..., ja evtl n Keyboard oder mei Orgel!


    Also FAZIT ohne Pult gehts auch, oder???
     
Die Seite wird geladen...

mapping