in welchen "Stimmungen" befinden sich Eure Gitarren?

von franky_707, 15.05.07.

  1. franky_707

    franky_707 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    9.01.16
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    192
    Erstellt: 15.05.07   #1
    klingt vielleicht im topic etwas blöd,

    aber hintergrund ist der:
    ich spiele gerne (eig. nur) gitarren mit floyd rose, die natürlich nicht von jetzt auf sofort mal umzustimmen sind. zumindest hab ich da keine lust zu.

    im moment 2, aber gerne vielleicht mal 3 stück, so als längerfristige angelegenheit.

    was würdet ihr als "optimale" tunings wählen, um möglichst viel damit abzudecken? im moment siehts so aus, gitarre 1 in E-Standard (EADGHE), gitarre 2 in dropped-C (CGCFAD).

    so sind eben schonmal die unterschiedlichen "griffmuster" standard und dropped zu spielen. mit der dropped C stimmung lassen sich häufig auch die dropped D, bzw. dropped B sachen spielen.
    mit dem E-Standard eben noch so in richtung Eb etc.

    bei der dritten würd ich evtl. D-Standard wählen (DGCFAD). die kombination aus diesen 3 scheint mir jetzt persönlich als sinnvollste. schreibt doch einfach mal wie ihr das handhabt.

    (klar, mit ner festen brücke kann ich fast in jedes tuning wechseln, aber darum gehts ja jetzt nicht)
     
  2. whitie

    whitie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    30.01.15
    Beiträge:
    606
    Ort:
    Bare-Leen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    184
    Erstellt: 15.05.07   #2
    müsstest schreiben was du spielst.. für jazz is ein dropped c tuning nich so gut ;)
    ok.. spaß beiseite

    ich spiele nur power metal... helloween und gamma ray... ähem und es hat sich da so eingebürgert, E-Flat zu spielen..

    daher ist meine Iceman auch auf E-Flat runter
     
  3. sikc-

    sikc- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.06
    Zuletzt hier:
    25.05.15
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    77
    Erstellt: 15.05.07   #3
    ich hab ne ibanez s520ex mit seymour duncan sh-13 anner bridge und sh-1B (habn bridge model drin weil der versand zu blöd war und ichs zu spät gemerkt hab, aber clean machtsn geilesn sound), habe momentan .10-.46 dean marleys drauf und spiele in standard d. damit kann man eigentlich alles spielen was auch in standard e ist, klingt dann halt etwas fetter, auch durch die PUs...
    ich überleg aber mir noch ne ibanez sz520ex zuzulegen und diese dann in drop-c zu stimmen, quasi als riff-monster-gitarre.
    überlege aber noch was ich mir da dann für PU reinklatsche, momentan siehts nach nem sh-8b und nem sh-2n aus... denke die werden mir das an soundbrett geben was ich suche.
    spiele so btw. fast nur metall... hin und wieder maln paar lustige cleane sachen ala under the bridge oder so, aber das hat eher seltenheitscharakter
     
  4. Flower King

    Flower King Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    22.12.13
    Beiträge:
    371
    Ort:
    Nähe Münster
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    284
    Erstellt: 15.05.07   #4
    Standard und Drop D, selten auch einen Halbton tiefer.

    Alles andere wäre n bissl krass umständlich, bei einer Standardgitarre.

    Demnächst kommt noch eine, das wird aber wahrscheinlich so bleiben...

    Wenn ich mal 3 oder 4 Gitarren haben sollte wird garantiert noch was hinzukommen.

    Naja im Grunde kommt noch eine 7 Saiter hinzu, die entweder auch Standard oder Drop A gestimmt ist, die gehört allerdings meinem Drummer (also quasi meine).
     
  5. Thorti

    Thorti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.06
    Zuletzt hier:
    14.11.16
    Beiträge:
    637
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    57
    Kekse:
    1.073
    Erstellt: 15.05.07   #5
    alle Gitarren in Standard, weil wir mit der Band nur in Standardstimmung spielen. Hilft Dir nicht weiter, aber du wolltest es ja wissen ;-)
    Was ich im Unterricht früher hatte: alles einen Halbton tiefer und dann die CDs langsamer abgespielt um die Songs rauszuhören.
     
  6. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    4.886
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    684
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 15.05.07   #6
    Meine Hauptgitarre ist normal in E gestimmt. Wenn ich meine neuen Yamaha habe, werde ich meine Ibanez wahrscheinlich anders stimmen. Entweder in normal D, oder in ein Open Tuning zum Slide spielen, da bin ich mir noch nicht ganz sicher.
    Drop Tunings mag ich irgendwie nicht. Ich finde, eigentlich reicht mir ein Tuning für alles, aber die Sache mit dem Open Tuning reizt mich dann doch.
     
  7. Dimebag1984

    Dimebag1984 Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.01.07
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    5.706
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    10.818
    Erstellt: 15.05.07   #7
    Meine FR bestückte habe ich aufgrund meiner Band (langfristig) auf D gestimmt mit 11er Satz.
    Dann habe ich noch eine ohne FR, bei der ich meist E Tuning habe. Hab aber nen 11er Satz drauf, damit ich variieren kann.

    Gruß Dime :)
     
  8. Axel S.

    Axel S. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    18.08.11
    Beiträge:
    2.107
    Ort:
    Heimat der Heckschnärre
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.547
    Erstellt: 15.05.07   #8
    Spiele immer in Standard-Tuning, außer mit dem Bottleneck.
    Hierzu habe ich meine LP-Studio umgerüstet (12-er Saiten, höhere Saitenlage).
    Meist spiele ich in Open-E bzw. Open-D und Open-G.
    A.
     
  9. BLurreD

    BLurreD Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    357
    Ort:
    Siegen,NRW; nähe Köln.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 15.05.07   #9
    Hab meine Strat einen Halbton tiefer und drop D also eigentlich Db bzw C# *lol*
    Und die Harleybenton SG auf Dropped C-Tuning.

    Hagström 3 ist auf Standard.
     
  10. JenovasReunion

    JenovasReunion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.07
    Zuletzt hier:
    29.01.11
    Beiträge:
    230
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    146
    Erstellt: 15.05.07   #10
    ich spiel meistens nur standard und auch viel open e
     
  11. c0rt3z

    c0rt3z Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    22.05.12
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    326
    Erstellt: 15.05.07   #11
    Je nach dem was ich gerade spiele :great:
     
  12. No-Fucking-Idea

    No-Fucking-Idea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.07
    Zuletzt hier:
    30.11.15
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    815
    Erstellt: 15.05.07   #12
    würde ich genauso machen. Schon allein weil ich meistens nur in diesen Tunings spiele. Hab aber im Moment nur eine Gitarre, auf der ich meist Standart oder Drop D spiele.
     
  13. BlueChaoz

    BlueChaoz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    22.03.12
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    608
    Erstellt: 15.05.07   #13
    Standard E, Dropped D oder 1/2 Down :D Je nachdem was ich brauich ^^ Meistens aber E
     
  14. dave_murray

    dave_murray Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.06
    Zuletzt hier:
    22.11.16
    Beiträge:
    1.200
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    589
    Erstellt: 15.05.07   #14
    meine strat ist auf e und die sz auf d
     
  15. Koebes

    Koebes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    2.520
    Zustimmungen:
    279
    Kekse:
    16.337
    Erstellt: 15.05.07   #15
    Alle meine Gitarren (auch meine Metalgitarre) sind EADGHE. Und das seit 17 Jahren, von daher stelle ich mich auch nicht mehr um. So langweilig bin ich :-)
     
  16. Livhåpets Krus

    Livhåpets Krus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.07
    Zuletzt hier:
    4.05.09
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.05.07   #16
    Die E-Gitarre ist auf -C- gestimmt, für den Death-Metal.
    Obwohl ich manchmal mein, das wär B-Tuning, so tief wie's klingt :screwy:

    Die A-Gitarre ist normal auf EADGBE :)
     
  17. N4m3l3ss

    N4m3l3ss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.05
    Zuletzt hier:
    3.04.08
    Beiträge:
    147
    Ort:
    Schwerte (bei Unna/Dortmund und sowas)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 16.05.07   #17
    Meine alte Strat auf Standard E und meine Ibanez SZ auf Drop A# :D (variiert aber auch manchmal zu C)
     
  18. Para-Dox

    Para-Dox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    19.10.09
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    93
    Erstellt: 16.05.07   #18
    Stimmungen

    Die SZ --> Drop-D Flat --> Bandtuning
    Die EDR (eigentliches Hauptinsturment) --> normale E-Stimmung aber dropbar auf D (die Feintuner des Floyds sind echt super :p)
    Die A-Gitte: Abwechslung zwischen Standard und Opentunings.

    Ich bin da altbacken. Ich will mein Instrument in der Grundstimmung wirklich beherrschen lernen. Alles andere kann man ja danach ableiten
     
  19. HalfManHalfBeast

    HalfManHalfBeast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.369
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Zustimmungen:
    474
    Kekse:
    7.210
    Erstellt: 16.05.07   #19
    Westerngitarre
    halb ton tiefer
    klassische gitarre:
    standard
    slash signature:
    standard
    les paul epiphone standard:
    halb ton tifer

    werd das bei dne e gitarren gluab ich wechseln da ich mit der slash signature eig mehr spiele aber auch sher viele lieder die normal nen halben ton tiefer gespielt werden spiele..aber ich muss meinen bandkollegen iwie dazu bringen seine tiefer zu stellen ...klappt aber eh nich
     
  20. Paul

    Paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    5.07.16
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    6.711
    Erstellt: 16.05.07   #20
    meistens spiel ich auf meiner Sg in Standard E-Tuning.
    Letzten 2 Wochen allerdings auf Eb, aber nur weil ich grad im "IchWillGunsnRosesSongsnachspielenFieber" bin ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping