Indierock - Drumsound?

von mini_michi, 28.11.07.

  1. mini_michi

    mini_michi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    393
    Erstellt: 28.11.07   #1
    Hi Leute,

    nachdem ich mit vielem hin und her endlich den Firepod einigermaßen zum laufen gebracht habe auf meinem Laptop, habe ich mal wieder was recorded.

    Diesmal nicht für meine eigene Band, sondern eine befreundete, die mit mir zusammen ein ganzes Album aufnehmen möchte.

    Haben mit Drums angefangen.
    Habe das ganze mal etwas gemischt. Die Gitarre (Guitar Rig) und der Gesang sind nur grob eingespielt und dienen lediglich zur Orientierung für den Drummer. Sind also nur "Pilospuren" - werden auch nochmal neu gemacht ;-)

    Hier gibts das vorübergehende Ergebnis zu hören (wie gesagt, richtige Gitarren, Bass und Percs machen wir bald - geht erstmal hauptsächlich um den Drumsound)

    http://www.sendspace.com/file/avmdy3


    Wäre schön wenn ihr als Drummer mal eure Meinung dazu abgebt :-)

    Ausserdem mal zum vergleich die rohen Mic-Signale, komplett unbearbeitet und ungemischt.

    http://www.sendspace.com/file/65w7vv



    Für die, die's interessiert: Micing sah wie folgt aus:
    Bassdrum DAP PL02 (Shure Beta 52 Kopie, mag ich sehr)
    Snare Top: Shure SM57
    Snare Bottom: Sennheiser MD421
    Toms: Billige SM57 Kopien (muss mir da unbedingt was anderes kaufen -.-)
    Overheads: 2 Sennheiser MD441


    Werde gleich nochn Bild vom Aufnehmen reinstellen.

    Grüße, Mini :-)
     
  2. mini_michi

    mini_michi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    393
    Erstellt: 28.11.07   #2
    [​IMG]


    Naja, allzu viel kann man leider nich drauf erkennen.... Ab man sieht zumindest noch nen Teil der Overheads (MD441)

    Grüße, Mini


    //Edit:
    Bassdrum war eine 20er DW mit Aquarian Superkick Batter-Fell
    Snare weiß ich leider nicht mehr, Standtom eine 16er DW und Racktom eine 14er DW...
    Der Drummer ist der Tobi und die Band heißt Signals to Aircraft :-)
     
  3. mrbungle

    mrbungle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    5.287
    Erstellt: 29.11.07   #3
    Also ich hab mir nur das rohe Schlagzeug angehoert und muss sagen, wenn das wirklich komplett unbearbeitet ist, ists wirklich saugeil. Nix dran auszusetzten, da habt ihr euch wirklich ne super Grundlage fuer nen sehr guten Sound gelegt!
     
  4. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 29.11.07   #4
    Zuerst war ich der Meinung, dass das alles ein wenig zu hallig ist. Sehr weit hinten...
    Als der Song dann richtig losging, mit Gesang, fand ich es passig!:great: Schöne Stimme, ganz so nebenbei!!

    Die Snare und Overheads finde ich super! Es passt zum Gesamtsound.

    Die Bassdrum... ein bisschen direkter würde ich sie mir wünschen. Schwer zu beschreiben, weil sie gut klingt, aber das i-Tüpfelchen fehlt mir.

    Und die Toms sind auch gut! Alles in allem wirklich gut gelungen.

    Kann man die CDs auch käuflich erwerben???:o...:great:

    EDIT: Bei der Snare könntest du ja noch einwenig mit der Balance der beiden Mikros rumprobieren. Für mich ist es ein Tick, ein Hauch zu viel Teppich.
     
  5. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 29.11.07   #5
    Einwandfrei um nicht zu sagen sau geil :).
    Snare knallt schön
    Bassdrum ist da aber nicht wummerig.
    Becken sind auch gut zu hören aber gleichzeitig dezent.
    Toms passen auch.

    Rund um gut gelungen :)
     
  6. BumTac

    BumTac Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    5.091
    Ort:
    Whoopa Valley
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    21.722
    Erstellt: 30.11.07   #6
    Die Mucke finde ich ehrlich gesagt sehr langweilig, auch die Stimme des Sängers sagt mir nicht zu. Der Drumsound dagegen ist sehr gelungen, vielleicht einen tick zu höhenlastig, aber dafür sehr transparent. Auf der Snare liegt mir etwas zu viel Hall, aber das sind wirklich nur Nuancen im Bereich persönlichen Geschmacksempfindens. Prima!
     
  7. mini_michi

    mini_michi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    393
    Erstellt: 31.12.07   #7
    Erstmal danke für die ganzen Posts! :-)

    Schön das der Drumsound gefällt!
    Habe das ganze gestern mal über eine andere HifiAnlage mit mehr bässe gehört.... war überrascht wie wahnsinnig wummerig die BD da klang :-o
    Weiß nicht obs an der Anlage lag oder an meinem mix.... hier zuhause an meiner Anlage klingts astrein.... aber meine Anlage geht auch nicht besonders tef runter in den Bässen....

    @simon
    Die CD wirds später auch geben :-) in zwei Wochen machen wir mit dem Bass weiter. Halte euch auf dem laufenden :-)


    Guten Rutsch euch allen! :-)

    Grüße, Mini :-)
     
  8. Hyper-Horst

    Hyper-Horst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    10.11.16
    Beiträge:
    1.492
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    700
    Erstellt: 31.12.07   #8
    Würd auch gerne meine Meinung dazu schreiben aber ich kann die Datei nicht runterladen, "Sorry, the file you requested is not available." :(
     
  9. mini_michi

    mini_michi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    393
    Erstellt: 27.01.08   #9
    oh man ich könnte kotzen.
    Laptop kaputt, hat auch noch die externe HDD auf der die Dateien noch gesichert waren mitgerissen.... shit!

    Drumsound für die 11 songs is Futsch! d.h. alles neu aufnehmen!!!
    Hoffe der nächste Drumsound wird genauso gut.

    Ich meld mich wieder, wenn ich was neues zum anhören hab.

    Grüße, Mini :-)
     
Die Seite wird geladen...

mapping