Insert - verstärkt oder nicht?

von holtman, 10.09.05.

  1. holtman

    holtman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    28.01.13
    Beiträge:
    92
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.09.05   #1
    moin zusammen,

    weil mein audio-interface nur zwei vorverstärkte eingänge hat, ich aber mehr brauche, habe ich gedacht, ich verstärke die mics über die preamps eines externen mischpults und gehe dann über (die halb eingestöpselten) inserts raus. ginge natürlich nur, wenn der insert-ausgang bereits verstärkt wäre.

    deshalb meine frage: isser das oder isser das nicht? :D

    danke und grüße,

    rainer
     
  2. lemursh

    lemursh Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.15
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Schaffhausen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.538
    Erstellt: 10.09.05   #2
    Die Inserts liegen nach dem Gain, also verstärkt.

    Das müssen sie auch, da alle FX Geräte ja mit inepegel arbeiten, ggf noch einen Aufholverstärker besitzen.
     
  3. holtman

    holtman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    28.01.13
    Beiträge:
    92
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.09.05   #3
    alles klar, vielen dank :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping