Interessante Seite-Günstige US Preise

von javi, 30.03.08.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. javi

    javi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.05
    Zuletzt hier:
    11.11.16
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    1.259
    Erstellt: 30.03.08   #1
  2. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 30.03.08   #2
    gib doch einfach mal "gitarre in den usa kaufen", "amp in den usa kaufen" in die sufu ein und schau was passiert.
    so schlau wie du waren in den letzten 2 jahren schon einige, aber bis jetzt wurde immer davon abgeraten.
    erstmal musst du auf die preise noch einfuhrzölle, steuern und versandgebühren draufschlagen
    du hast weder die garantie, dass die gitarre heil bei dir ankommt,
    noch hast du sowas wie rücktritts/rückgaberecht, gewährleistung/garantie wie innerhalb der EU
    ich würde mal sagen selbst für nen kleineren betrag ist das risiko eher zu hoch.

    wenn du die gitarre kaputt bekommst und bei nem kulanten händler gekauft hast, darfst du sie wieder zurückschicken (auf eigene kosten inkl. zölle, steuern etc.). dann bekommste ne neue für die du wieder steuern, zölle und versand zahlst.

    du siehst, das kann ganz schnell ins geld gehen, also lass es lieber bleiben
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping