ISIS - Welche Amps sind das?

von phi, 21.12.06.

  1. phi

    phi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.06
    Zuletzt hier:
    16.03.16
    Beiträge:
    799
    Ort:
    trofaiach, STMK, AT
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    635
    Erstellt: 21.12.06   #1
    Weiß vielleicht jemand welche Amps auf diesem Foto sind?
    StonerRock.com - Live Photo Viewer
    Bzw. hat jemand von euch sowieso Infos zum Equipment der Band ISIS ?
    Bin sehr neugierig :)
     
  2. LaughingShadow

    LaughingShadow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.05
    Zuletzt hier:
    16.07.16
    Beiträge:
    1.429
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.313
    Erstellt: 21.12.06   #2
    Sieht mir nach Sunn Model T aus.
     
  3. De$tructeur

    De$tructeur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    In der Nähe von Mainz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    773
    Erstellt: 21.12.06   #3
    Jup, der isses. Das is so in etwa DER Post Rock Amp, auch zu sehn bei Pelican (sogar auf dem Cover der DVD oder so?!?). Gibt sogar ne Band die sich nach der Firma genannt hat... heißen "Sunn O)))))".
     
  4. phi

    phi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.06
    Zuletzt hier:
    16.03.16
    Beiträge:
    799
    Ort:
    trofaiach, STMK, AT
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    635
    Erstellt: 21.12.06   #4
    ich kenn die band eh recht gut, aber als post rock würd ich sie nicht bezeichnen!
    :D

    aber zum amp; mit dem kann man so ein brett (isis) zaubern? oder nimmt er den nur für clean sounds?
     
  5. LaughingShadow

    LaughingShadow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.05
    Zuletzt hier:
    16.07.16
    Beiträge:
    1.429
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.313
    Erstellt: 21.12.06   #5
    gab vor kurzem nen hcaf thread über isis. offenbar nutzt er diese pedalboards mit dem modell t:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Laut dem Thread spielt der andere Gitarrist nen Mesa V-Twin pre amp mit Crown Poweramp
     
  6. De$tructeur

    De$tructeur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    In der Nähe von Mainz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    773
    Erstellt: 21.12.06   #6
    Kann zwar Schubladen nich leiden, aber was solls denn sonst sein, wenns nich Post Rock is? Glaube, mich in dem Bereich sehr gut auszukennen.

    Sunn sind, ganz wage behauptet, Amps richtung Fender, wenn ich Scheisse erzähl, schlag mich bitte mal einer. Denke nich, dass die ohne Anpuster so krasse Sounds abliefern.
     
  7. gutmann

    gutmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.090
    Ort:
    88515
    Zustimmungen:
    603
    Kekse:
    15.077
    Erstellt: 21.12.06   #7
    Sunn sind sogar von Fender, (SUNN® Support) - leider werden die nicht mehr gebaut. AC/DC hatten meines Wissens nach Sunn-Amps.
     
  8. phi

    phi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.06
    Zuletzt hier:
    16.03.16
    Beiträge:
    799
    Ort:
    trofaiach, STMK, AT
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    635
    Erstellt: 22.12.06   #8
    also ich hab jetzt sunn 0))) gemeint :)
    die würde man in die drone doom schublade stecken, wenn nötig, oder?
     
  9. Apfelkrautwurst

    Apfelkrautwurst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.05
    Zuletzt hier:
    17.08.15
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    968
  10. phi

    phi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.06
    Zuletzt hier:
    16.03.16
    Beiträge:
    799
    Ort:
    trofaiach, STMK, AT
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    635
    Erstellt: 22.12.06   #10
  11. Slider

    Slider Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.04
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    1.363
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.140
    Erstellt: 22.12.06   #11
    Wann das?
     
  12. De$tructeur

    De$tructeur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    In der Nähe von Mainz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    773
    Erstellt: 22.12.06   #12
    Achsoooo, ja, klar...
     
  13. phi

    phi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.06
    Zuletzt hier:
    16.03.16
    Beiträge:
    799
    Ort:
    trofaiach, STMK, AT
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    635
    Erstellt: 22.12.06   #13
    :rolleyes: sorry, bin halt kein fachmann
     
  14. ollu

    ollu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.06
    Zuletzt hier:
    7.06.16
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    82
    Erstellt: 23.12.06   #14
    Also ich kann nicht für den Model T (wenn mir jemand soeinen anbieten kann, her damit) sprechen, aber mein Kleiner hat doch eine ordentliche Zerre.... leider nicht nutzbar weil kein footswitch.... drum puste ich den mit nem big muff an...

    in die post rock ecke würde ich die firma aber nicht einordnen, sondern eher in diese sludge, doom, posthardcore ecke.... eben isis, sunn O))), Cave In, Pelican
     
  15. loeffel

    loeffel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    2.03.13
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Maastricht
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    604
    Erstellt: 23.12.06   #15
    Mir läuft schonwieder die Sabber ausm Mund...wieso sind die Teile denn nur so selten, ich hätt so gern einen.

    :o
     
  16. Shepherd777

    Shepherd777 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.05
    Zuletzt hier:
    17.08.11
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    38
    Erstellt: 23.12.06   #16
    Der obere ist ein Original Sunn0))) Model T, der untere die Reissue, nachdem Sunn0))) von Fender aufgekauft wurden.

    Beide Amps heißen zwar gleich, sind aber grundverschiedene Amps, die auch grundverschieden klingen.

    Die Fender Reissue gibt es hin und wieder noch zu kaufen, die Originalteile sind noch seltener als selten und wenn, brutalst teuer.

    Wer ihn allerdings mal gehört hat, weiß warum.

    Zu hören nicht nur bei ISIS, sondern u.a. auch bei Goatsnake, The Obsessed, Spirit Caravan, The Hidden Hand (WINO eingefleischter Model T-Verfechter), OSTINATO u.a.
     
  17. Chip&Fish

    Chip&Fish Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.05
    Zuletzt hier:
    31.01.16
    Beiträge:
    416
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    878
    Erstellt: 24.12.06   #17
  18. monuments

    monuments Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.06
    Zuletzt hier:
    27.06.13
    Beiträge:
    47
    Ort:
    trier
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.08.07   #18
    Wenn jemand Interesse hat, ich verkaufe gerade meinen Sunn Model-T, das Reissue!
     
Die Seite wird geladen...

mapping