Ist das Sonor Force 3003 wesentlich besser als das Force 3001 ?

von dorfdrummer, 15.09.04.

  1. dorfdrummer

    dorfdrummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.04
    Zuletzt hier:
    14.07.09
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.09.04   #1
    Hallo allerseits, :rock: (ahh, ich liebe diesen Smiley...)
    Ich bin im Musikverein endlich mal in der glücklichen Situation das schon mindestens 20 Jahre alte und total versiffte Drumset gegen ein neues eintauschen zu dürfen.
    Es liegt ein Angebot von einem örtlichen Händler vor der ein neuwertiges Force 3001 anbietet. Für fast das gleiche Geld könnte ich allerdings in einem Onlineshop das neue Force 3003 "mit verbesserter Hardware" :rolleyes: kaufen.

    Also: kennt sich jemand von euch aus was die Unterschiede der Sets sind und ob es sich lohnt das 3003er zu kaufen, welches etwa fürs gleiche Geld zu haben ist?

    Danke für eure Posts, :rock: :rock: :rock: :rock:
    der dorfdrummer

    :rock: :rock: :rock: :rock:
     
  2. JostVonSchmock

    JostVonSchmock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    449
    Erstellt: 15.09.04   #2
    Die 3003er sind schon ne Ecke besser. Warum sonst sollte Sonor sonst alle paar Jahre diese Serien verändern? Wenn du das 3003 eh zum gleichen preis wie das 3001 bekommst solltest du aufjedenfall das 3003 nehmen. Die genauen Unterschiede müsste ich recherchieren, aber es werden schon Unterschiede bezüglich der Verarbeitung und der Qualität vorhanden sein.
     
  3. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 15.09.04   #3
    Der einzige vorhandene Unterschied ist das T.A.R System (Freischwingersystem), welches man an jedem Force 2001 und 3001 nachrüsten kann.
    Qualitativ sind beide Sets gleich gut.
    Wenn du also gleichen Preis hast, nimm ruhig das 3003.
    Wenn das 3001er allerdings "wesenlich" billiger ist, dann nimm das und rüste es mit den T.A.R's auf.
     
  4. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
    Erstellt: 16.09.04   #4
    Neben TAR hat das 3003 ne 22x17er BD und nicht 22x16. Außerdem ist die Hardware-Serie eine andere (400er Pedale).

    Außerdem gibt's da Sparkle-Lackierungen.
     
  5. SONORDRUMMER

    SONORDRUMMER Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.09.04   #5
    Hi,

    Die Neuheiten gegenüber force 3001:

    - Sparkle Lack.
    - Bass 17.5 Zoll Tief
    - T.A.R. Freischwingsystem
    - Powerstroke (UT) Resonanzfell Bassdrum
    - Neue Hardware ( Böckchen gleich)
    - Force Throw-off Snare Abhebevorrichtung
    - Einzeltoms noch erhältlich
    TAR System nachrüstbar, ca. 30 Euro pro Stück

    Hoffe habe geholfen!

    Florian
     
Die Seite wird geladen...

mapping