Ist die FMC Performer Series vielseitig und/oder klangneutral?

von Midside, 24.02.08.

  1. Midside

    Midside Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.08
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.02.08   #1
    Hallo,

    Ich plane dieses Jahr, mir ein Half-/Fullstack anzuschaffen und habe mich diesbezüglich auch hier über Verstärker informiert (sehr tolles Board hier :)). Das Problem ist für mich, hier die geeigneten Komponenten zu suchen.

    Eines vorweg, die Anlage ist für mein (Musik-)Studium, also denke ich, dass ich nicht viel am einmal gekauften Stack ändern werde (planen tu ich, dass das Ganze so 8-9 Jahre unverändert bleiben soll). Stilrichtungen werden dann wohl Jazz, Rock, (Funk/Soul?), Bigband, und Härteres, also muss das Ganze auch noch vielseitig werden. Ich hatte deshalb an ein 4x10 + 1x15 gedacht; bei Club- und kleineren Jamsessions und Bigband habe ich gedacht, nehme ich die 1x15, bei lauteren sachen nehme ich die 4x10, und wenn es richtig krachen soll, Beides :D.

    Mein momentanes Instrumenteninventar ist ein Dean Edge-One 4 und ein Warwick Streamer Jazzman fretless. Es werden in Zukunft noch ein Sterling/Stingray folgen und ein Sandberg california (P/J oder J/J), sodass ich denke, dass ich gerne ein klangneutrales Stack haben möchte. Meine erste Komponente wäre deshalb ein Glockenklang Soul Top, da ich hier auch gelesen habe, dass er nicht färbt und die Instrument schön zur Geltung bringt.

    Das andere Problem sind die Boxen. Da ich aber bisher nur Gutes von FMC hier gelesen habe in Sachen Qualität und Leistung, habe ich schon mit einer 1x15" und einer 4x10" der Performer Series geliebäugelt.

    Budget für mich sind <900€ für die Boxen. Soul Top habe ich gedacht, kaufe ich gebraucht und lasse sie in Herford generalüberholen.

    Fragen:

    1. Sind die FMC denn klangneutral?
    2. Ist denn überhaupt klangneutral = vielseitig?
    3. Geht das Konzept, was ich mir gedacht habe, überhaupt in die richtige Richtung?
    4. 1x15 lieber mit Horn oder 8"?
    5. Gibt es vielleicht andere Boxen, die auch gut sind (Ich möchte jetzt schon sagen, dass ich die FMC Boxen favorisiere:D)?

    Vielen Dank schon mal im Vorraus (btw.:ziemlich schwer einen passenden Threadnamen zu finden:o)
     
  2. FollowTheHollow

    FollowTheHollow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    22.12.14
    Beiträge:
    1.639
    Ort:
    Saarland - nahe Saarlouis - Heusweiler
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.601
    Erstellt: 24.02.08   #2
    Haste schonma Hans mit deiner Frage angemailt? Ich schätze, der kann dir Informationen aus erster Hand berichten ;-). Ist ein sehr netter Kontakt und wird dir sicherlich bei deinen Fragen Antwort stehen.

    mfg
    FtH
     
  3. Midside

    Midside Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.08
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.02.08   #3
    Ne, noch nicht, ich wollte Hans nicht belästigen, da das Stack wohl ungefähr 5-6 Monate warten muss, bis ich es mir anschaffe; werde im Nachhinein wohl doch mal eine Anfrage schicken :)
     
  4. FollowTheHollow

    FollowTheHollow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    22.12.14
    Beiträge:
    1.639
    Ort:
    Saarland - nahe Saarlouis - Heusweiler
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.601
    Erstellt: 24.02.08   #4
    Ja, der hat sicherlich genug zu tun - hat meine Emails auch erst nach n paar Tagen beantwortet, ABER er hat sie IMMER beantwortet.
    und wie immer: Fragen (im Vorraus) kostet ja nix! :-)

    mfg
    FtH
     
  5. Elma

    Elma Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.05
    Zuletzt hier:
    27.05.16
    Beiträge:
    1.401
    Ort:
    Oberpfalz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    655
    Erstellt: 25.02.08   #5
    außerdem kanns sein dass du eh 3 monate warten musst, wenn dann 2 monate planung vorrausgehen is ja nicht so schlimm ;)

    bei so nem budget vll ne gebrauchte glokla quattro, die sollte dann auch zum soul passen, und bei bässsen dieser qualität hast du damit normalerweise immer einen guten sound. flexibel sollte das auch sein.

    du kannst den hans natürlich fragen was er empfehlen würde, der baut dir auch bessere boxen, frag ihn halt mal nach was glockenklangähnlichen (der kann dir da schon was bauen, wird halt bisschen teuerer wie serienprodukte) ;)


    und bei deinem einsatzgebiet würde ICH mir 1x12+8" und 4x10/6x10holen, ist aber nur meine bescheidene ansicht von sowas :)
     
  6. Midside

    Midside Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.08
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.02.08   #6
    Hans hat mir innerhalb von 12 Stunden eine Antwort geschrieben :great::great:

    Demnach arbeitet er gerade an einer Box ähnlich dem GloKla Quattro folgend, die auch aus Pappelholz gebaut wird und demensprechend leicht ist :) Das Ganze soll ja auch notfalls alleine tragbar sein, also fällt wohl eine 6x10" ins Wasser.

    Ich glaube, mit dem Soul Top zusammen habe ich dann schon was Ordentliches, was auf dem Wunschzettel steht :D.

    Mit dem 15" bin ich mir noch nicht so sicher, wie Elma schon sagte, wäre eine 1x12"+8" auch nicht schlecht, die Frage ist natürlich, ob sich eine 12" auch mit den 4x10" ergänzt; Abhilfe schaffen würde 2x12", aber das Format ist dann auch zu schwer für mich.
     
Die Seite wird geladen...

mapping