ist die gitarre gut?

von schteev, 28.01.07.

  1. schteev

    schteev Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.07
    Zuletzt hier:
    11.10.08
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 28.01.07   #1
  2. Absentia

    Absentia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.05
    Zuletzt hier:
    25.12.12
    Beiträge:
    541
    Ort:
    KA
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    326
    Erstellt: 28.01.07   #2
    Lass bitte die Frage sein und beweg deinen Hinter in ein größeres Musikgeschäft und teste da verschiedene Gitarren an, denn dann merkst du welche Gitarre FÜR DICH gut ist. Denn wenn dir hier jemand ne Gitte empfiehlt, dann is die für ihn gut, und kann für dich grottenschlecht sein!!
    Also antesten!!!!

    Grüße, Markus
     
  3. DocHolliday666

    DocHolliday666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.06
    Zuletzt hier:
    15.12.10
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 28.01.07   #3
    stimmt geht nix über testen und im inet bestellen ist eh scheiße
     
  4. JoeCoo

    JoeCoo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.06
    Zuletzt hier:
    23.08.09
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 28.01.07   #4
    alternativ sagst du uns was für eine musik du machen möchtest. was die gitarre alles haben soll und dann können wir dich beraten welche gitarre du im laden anspielen solltest. es kursiert hier ein fragebogen für gitarrenanfänger. guck mal ob du ihn irgendwo findest. füll ihn aus und poste ihn.

    PS: vom user the flix hier der fragebogen.
     
  5. dunkelfalke

    dunkelfalke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.06
    Zuletzt hier:
    1.12.13
    Beiträge:
    651
    Ort:
    Hochtaunuskreis
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    603
    Erstellt: 28.01.07   #5
    cort macht allgemein brauchbare gitarren, solange sie mehr als 200 euros kosten.
     
  6. kammschott

    kammschott Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    593
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    58
    Kekse:
    571
    Erstellt: 28.01.07   #6
    thoman bietet doch uneingeschränkte rücknahme. also falls du keine lust hast in einem shop zu testen bestell sie einfach und bei nicht gefallen holen die das ding wieder ab und du kriegst dein geld zurück.

    von der marke hab ich übrigens noch nie was gehört........was nix heißen soll :rolleyes:
     
  7. dunkelfalke

    dunkelfalke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.06
    Zuletzt hier:
    1.12.13
    Beiträge:
    651
    Ort:
    Hochtaunuskreis
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    603
    Erstellt: 28.01.07   #7
    cort ist so ziemlich der groesste gitarrenhersteller den es gibt ;)
     
  8. Alpi123

    Alpi123 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.06
    Zuletzt hier:
    9.12.09
    Beiträge:
    334
    Ort:
    Hinterdupfing
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.01.07   #8
    Ja cort macht gitarren für Ibanez ;) .
     
  9. meckintosh

    meckintosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.04
    Zuletzt hier:
    12.01.16
    Beiträge:
    2.733
    Ort:
    fast in Flensburg
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    10.370
    Erstellt: 28.01.07   #9
    Geh los und spiel sie selbst mal an. Alles andere funzt eh nicht. Und wenn du einen Amp hast den du nutzen möchtest, nimm ihn mit! Spiel die Gitte nicht über nen wesentlich teureren Amp... Am Ende bist du dann doch enttäuscht wenn du nach Haus kommst.
     
  10. Mr Polfus

    Mr Polfus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    406
    Erstellt: 29.01.07   #10
    Also ich denke bei Thomann haben die das mit der 30-Tage Moneyback schon ganz gut gelöst, aber ich geh natürlich erstmal zu meinem Localdealer und frag ihn, ob er mir die Gitarre besorgen kann und wenn ich nochmal 50€ drauflege ist eigentlich auch okay. Falls du aber keinen Musikladen mit in deinen Augen brauchbarer Auswahl hast, denke ich kannst du ruhig bei Thomann bestellen...
     
Die Seite wird geladen...

mapping