ist diese Pa-Anlage gut ???

von [PissPot]Thomas, 28.09.03.

  1. [PissPot]Thomas

    [PissPot]Thomas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.03
    Zuletzt hier:
    28.09.03
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.09.03   #1
    http://www.musik-service.de/ProduX/PA/Boxen/Peavey_Escort_Sound_System.htm

    Also, ich wollte wissen wie es mit dieser Pa aussieht ?
    Wir haben zur zeit eine im proberaum stehen aber die gehört nicht uns und darum brauchen wir eine eigene.
    Ich bin noch schüler und habe deswegen nicht viel kohle .

    Also was sagt ihr zu dieser Anlage, Klang,Macht sie was her ???

    danke schon mal im vorraus

    liebe grüße Thomas
     
  2. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 28.09.03   #2
    zu klein...
    es sei denn ihr macht jazz
     
  3. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 28.09.03   #3
    Ich meine, die wäre auch nur dafür entwickelt worden, bei so kleinen Akustischen Sachen mit Gesang dabei zu sein.
    Da reicht es bestimmt auch. Aber in einem Proberaum, wo es vermutlich auch ein Schlagzeug gibt, reicht es nicht.

    mfG
     
  4. [PissPot]Thomas

    [PissPot]Thomas Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.03
    Zuletzt hier:
    28.09.03
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.09.03   #4
    Schade, die wär in meiner preisklasse gewesen, was schlagt ihr dann vor bei einer pa ?
    wir spielern punk,grunge hin und wieder ska
    was sollte ich da nehmen ?

    lg Thomas
     
  5. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 28.09.03   #5
    Wenn du für die Musik nur 500€uronen ausgeben willst, dann wird das glaube ich nichts.
    Vielleicht hat wer anders ja ne Idee.
    Sorry
     
  6. Daniel Johns

    Daniel Johns Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    12.03.05
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.09.03   #6
    t.amp Endstufe ~250€
    Behringer Mixer ~ 250€

    Boxen gebraucht kaufen oder noch n´bissl sparen! *zuweinachtenwünsch*

    tschau!
     
  7. Antoni

    Antoni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    27.07.04
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.10.03   #7
    das ist OK für Kindergärten und Diavorträge
     
  8. Oslo82

    Oslo82 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    24.01.06
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.10.03   #8
    Also bin kein Pa-Fachmann sonder Gitarrenspieler und nur zufällig hier drauf gestoßen. Wir benutzen im Proberaum den Peavey XR-696 F
    der ist aber nicht in deiner preisklasse glaube ich. Ich würde aber leiber nen Powermixer wie Puilt und Endstufe Holen kommst du miest billiger weg.Schau dir mal den an ob das was für euch wäre Phonic Power Pod 2280.
    Boxen bekommst meist auch gebraucht schau mal beim MS im FLohmarkt
     
Die Seite wird geladen...

mapping