JBL EON 1500 - taugt das was?

von flutissima, 13.12.05.

  1. flutissima

    flutissima Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    13.04.06
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.12.05   #1
    Wie ist den Eure Meinung von der JBL EON 1500 ??
    Oder gibt's besseres in der gleichen Preisklasse?

    :confused:
     
  2. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.752
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.714
    Kekse:
    46.197
    Erstellt: 13.12.05   #2
    ich kann dir aus eigener Erfahrung sagen, dass speziell die EON1500 ziemlich fürchterlich klingt (ganz im Gegensatz zu der aktiven Variante EON G2). Da kriegen wir mit Sicherheit was alternatives und besseres.
    Was soll denn drüber laufen? Gibts auch schon einen Amp dazu? Max.Preis pro Box?
     
  3. flutissima

    flutissima Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    13.04.06
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.12.05   #3
  4. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.752
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.714
    Kekse:
    46.197
    Erstellt: 13.12.05   #4
    o.k. - für Sprachanwendungen ist die EON1500 sogar einsetzbar.
    Ich kann dir dies wiederum mit Bestimmtheit sagen, weil wir das entsprechende Aktiv-Modell ebenfalls für Sprachbeschallung benutzen und es kommt auch im Freien über eine relativ große Distanz klar und deutlich.

    ich will dich jetzt nicht allzusehr verwirren, aber wenn du die Möglichkeit hast die Boxen anzutesten, dann auch mal 12-Zoll-Varianten ausprobieren. Die sind für Sprachübertragung prinzipiell besser geeignet.
    http://www.musik-service.de/Lautsprecher-Box-JBL-JRX-112-M-prx395743590de.aspx

    http://www.musik-service.de/Lautsprecher-Box-Yamaha-CM-12-V-Club-Series-Monitor-prx395749959de.aspx
    http://www.musik-service.de/Lautsprecher-Box-Yamaha-SM-12-V--Club-Series-Monitor-prx395740190de.aspx

    oder gleich die EON G2 - da kannst du dir Endstufe und evtl. sogar Mischpult sparen:
    http://www.musik-service.de/Lautsprecher-Box-JBL-EON-15-G2-prx395452122de.aspx
     
  5. Crane

    Crane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    29.11.09
    Beiträge:
    1.165
    Ort:
    [COE] Nottuln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    340
    Erstellt: 13.12.05   #5
    Ich vestehe nicht was alle immer gegen die EONs haben, ich hatte die mal von nem Kumpel gelioehen und ich fand die gar nicht so schlecht!! Und er ist mit denen auch super gut zufrieden, aber irgendwie höre ich immer wieder das die total mies sein sollen!!!
     
  6. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.752
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.714
    Kekse:
    46.197
    Erstellt: 13.12.05   #6
    stimmt nicht! bitte lies meine Postings etwas genauer.
    Ich halte sehr viel von den EON G2 (bitte gugsch du in den Link darüber) und ich empfehle sogar ausdrücklich die angefragten EON1500 für Sprachanwendung !

    und das ist nicht nur mein subjektives Empfinden: im direkten A/B-Vergleich G2 zu dieser hellgrauen Serie liegen tatsächlich Welten !
     
  7. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 13.12.05   #7
    ich kann auch nur sasgen, dass die aktiven G2 hervorragende lautsprecher sind, die sowohl sehr laut spielen, als auch sehr differnziert klingen. ausserdem gehen die recht weit runter.

    Die eon1500 klingen einfach mies. ich kann sie nicht einmal für sprachanwendung empfehlen, da sie total matschig klingen und ein riesiges mittenloch haben
     
  8. Crane

    Crane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    29.11.09
    Beiträge:
    1.165
    Ort:
    [COE] Nottuln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    340
    Erstellt: 13.12.05   #8
    Ja ja schon klar, ich habe ja jetzt auch von den eon 1500 gesprochen und das was ich so allgemein gehört habe wieder gegebe, war ja jetzt nichts gegen dich!!!

    Also wie ich das so sehe nicht nur hier:

    Aktiv gut----> Passiv Mies!!
     
  9. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.752
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.714
    Kekse:
    46.197
    Erstellt: 13.12.05   #9
    nicht ganz:
    es gab auch einen Vorgänger der G2, auch im hellgrauen Design, auch aktiv: die liegt leider in derselben Klasse wie die EON1500
     
  10. flutissima

    flutissima Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    13.04.06
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.12.05   #10
    o.K., o.k.
    die EON1500 wird's dann wohl nicht werden. Dann muss eine Alternative her - hier mal eine Auswahl:

    Mackie C-200 (http://www.musik-service.de/Lautsprecher-Box-Mackie-C-200-prx395749429de.aspx)
    dB Technologies Opera 302 (http://www.musik-service.de/Lautsprecher-Box-dB-Technologies-Opera-302-prx395726666de.aspx)
    Yamaha S-112 V PA Speaker (http://www.musik-service.de/Lautsprecher-Box-Yamaha-S-112-V-PA-Speaker-prx395740061de.aspx)
    Yamaha C-112 V Club Series (http://www.musik-service.de/Lautsprecher-Box-Yamaha-C-112-V--Club-Series-PA-Box-prx395740195de.aspx)
    JBL JRX-115 (http://www.musik-service.de/Lautsprecher-Box-JBL-JRX-115-prx395743596de.aspx)

    Was würdet Ihr empfehlen? Von Aktiv-Boxen schreckt mich ab, dass ich dann immer eine Steckdose oder eine Kabeltrommel parat haben muss!
     
  11. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.752
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.714
    Kekse:
    46.197
    Erstellt: 13.12.05   #11
    db, Yamaha o.k.
    JBL eher nicht wegen des 15Zöllers
    zu Mackie kann ich nix sagen
     
  12. Carl

    Carl Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    14.01.14
    Beiträge:
    3.768
    Zustimmungen:
    427
    Kekse:
    15.951
    Erstellt: 13.12.05   #12
    Schade, dass dein Preislimit die hier ausschließt:
    Electrovoice SX-300
    Die kenn ich von Tanzturnieren, da wird auch einiges durchgesagt. Les mal den heutigen Thread von lemursh, der hat wohl heute die aktive Version gekauft.
     
  13. flutissima

    flutissima Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    13.04.06
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.12.05   #13
  14. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.752
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.714
    Kekse:
    46.197
    Erstellt: 14.12.05   #14
    ich kenn die zwar nicht selber, aber für reine Sprachanwendung in dem von dir genannten Umfang durchaus in Betracht zu ziehen
    zumindest Paul von LSV hat die in einem anderen Thread von vornherein nicht gleich zerrissen, und das sagt ja schon einiges
     
Die Seite wird geladen...

mapping