John Fogerty (CCR) Amp

von mr.slash, 27.07.07.

  1. mr.slash

    mr.slash Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    29
    Erstellt: 27.07.07   #1
    Hallo!
    Ich habe eine Frage, die ich über einen Bekannten von mir stelle.

    Und zwar möchte er wissen, was John Fogerty von (Ex-)Creedence Clearwater Revival für einen Verstärker spielt um seinen markanten Gitarrensound hinzubekommen.
    Hat er irgendeinen bestimmten verwendet? Oder vielleicht sogar einen eigenen Signature-Amp?

    Vielleicht kann mir ja jemand helfen. Wäre nett.

    Liebe Grüße

    Matthias.
     
  2. Sven Semilla

    Sven Semilla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    502
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    167
    Erstellt: 27.07.07   #2
    war kürzlich auf einem seiner konzerte :great:
    das bild hab ich geschossen, sind zwei marshall jcm 800 und irgendein ampeg.
    es standen aber im hintergrund noch mehr marshall jcm 800er rum.
    [​IMG]
     
  3. mr.slash

    mr.slash Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    29
    Erstellt: 27.07.07   #3
    Cool.:great:
    Vielen Dank für die schnelle Antwort.:)
     
  4. RomanS

    RomanS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.06
    Zuletzt hier:
    18.04.13
    Beiträge:
    1.648
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    68
    Kekse:
    11.608
    Erstellt: 27.07.07   #4
    Zu welcher Zeit?

    Fogerty hat über die Jahre zig verschiedene Amps gespielt, im Studio mit CCR in den '60ern hauptsächlich diverse Silverface Fender-Modelle, live mit CCR die schrägen, gepolsterten Kustom-Transistor-Amps (waren quasi CCR-Markenzeichen), in den späten '70ern solo angeblich auch Randall-Transistor-Amps (Modellname ist mir entfallen, aber Dave Alvin von den Blasters spielte die gleichen), in den '80ern diverse Marshalls, hier gibt's einen Link zu den aktuellen Touramps von Fogerty:

    http://www.geocities.com/guitarpluschordplusampequalstone/JohnFogertyRig.html

    Im Prinzip sollte der "klassische" Fogerty-Sound mit vielen Verstärkertypen machbar sein - div. Silverface Fender (Super, Pro Reverb, Deluxe Reverb, etc.), alte MusicMan Amps, Peavey Delta Blues oder Classic-Serie sollten alle dafür taugen (ich red mehr vom klassischen CCR-Sound als von den späterene Solo-Sachen), 15"er Speaker sind für den "Swamp Sound" sicher eine gute Wahl, und Tremolo ist sowieso Pflicht!
     
  5. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    10.693
    Ort:
    wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    1.491
    Kekse:
    95.384
    Erstellt: 27.07.07   #5
    Hallo Roman,

    hatte ich schon fast vergessen!
    Aber stimmt! Wenn ich CCR mit etwas in Verbindung bringe, dann sind es die Kustom Amps, die mehr aussehen wie englische Ledersessel als wie Gitarrenverstärker.

    Gruß
    Andreas
     
  6. Sven Semilla

    Sven Semilla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    502
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    167
    Erstellt: 28.07.07   #6
    krass, dann gehörten die amps, die ich gepostet hab, wohl den anderen gitarristen.
     
  7. RomanS

    RomanS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.06
    Zuletzt hier:
    18.04.13
    Beiträge:
    1.648
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    68
    Kekse:
    11.608
    Erstellt: 28.07.07   #7

    Muss nicht sein - wenn Du den Link aus meinem Post ansiehst, steht da ganz am Ende dass Fogerty live bis vor kurzem auch 4 JCM900 gespielt hat.

    Der gute Mann wechselt halt gern,wie auch bei den Gitarren, da hab ich auch schon Bilder mit Tele, Les Paul, Rickenbacker (short scale), MusicMan (EVH-Modell) und PRS gesehen...
     
Die Seite wird geladen...

mapping