Kanalumschaltung Peavey Bravo mit FCB 1010!!!

von fellowguy, 23.11.07.

  1. fellowguy

    fellowguy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.05
    Zuletzt hier:
    1.05.11
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.11.07   #1
    Hallo!

    Ich habe mir ein G-Sharp geleistet, womit ich (bin heute erst mit angefangen) bis jetzt ganz gut klar komme. Allerdings schaffe ich es nicht, mit dem Switcher des FCB 1010 den Kanal (von Clean zu Overdrive) meines Amps zu wechseln. Nur den ampeigenen Reverb kann ich an/ausschalten. Für den Kanal switchen benötige ich bestimmt ein Stereokabel, oder??? Bitte um Hilfe!!! Danke...

    Dirk
     
  2. HASBE

    HASBE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.05
    Zuletzt hier:
    17.05.14
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    233
    Erstellt: 23.11.07   #2
    Ja !

    Behringer Bedienanleitung, Seite 13, Punkt 3.3.: Allgemeine Anschlüsse
     
  3. fellowguy

    fellowguy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.05
    Zuletzt hier:
    1.05.11
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.11.07   #3
    Hi!

    War gestern doch wohl alles etwas viel Input auf einmal. Habe es schlicht überlesen. Danke!!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping