[Kaufberatung] Amp zu Aguilar 112 box

von ansi, 13.11.07.

  1. ansi

    ansi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.07
    Zuletzt hier:
    21.10.08
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.11.07   #1
    Hallo leute
    Ich spiele zurzeit einen Kustom 30W Verstärker, da ich mehr power brauche hab ich mir jetzt eine Aguilar 12'' box(300w@ 8ohm) bestellt (mein lehrer hat mir dazu geraten), jetzt ist nur noch die frage nach nem passenden Topteil, was würdet ihr mir empfehlen? ich möchte rock bis zu metal spielen.
    Was haltet ihr von Genz benz gbe 750? andere vorschläge sind sehr erwünscht da der amp schon recht teuer ist
    MFG Ansi
     
  2. Metal Messiah

    Metal Messiah Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    891
    Erstellt: 13.11.07   #2
    Der Genz Benz liegt auf jeden fall schon mal am oberen Ende der Skala, falls du dich für den entscheidest, sollte es ne langfristige Investition sein, sollte bei dem Preis aber klar sein...
     
  3. fourtwelve

    fourtwelve Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.06.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    2.952
    Ort:
    Rheinhessen
    Zustimmungen:
    640
    Kekse:
    13.718
    Erstellt: 14.11.07   #3
    Als erstes mal ein Tip: überleg Dir schnell einen konkreteren Titel für diesen Thread. Mit dem aktuellen Titel wird der nämlich bald bis auf weiteres geschlossen. ;)

    Das war ein guter Rat! :great: Die Aguilar-Boxen sind ganz was Feines!

    Ich seh schon, Du greifst gleich ins oberste Regal. Das ist voll okay. Ich sage immer: wenn die Kohle da ist, sollte man sich gleich was Gescheites kaufen. Da hat man länger was von.
    Von daher ist der GBE 750 mit Sicherheit eine gute Wahl. Mit der Parametrik ist er extrem flexibel und deckt aller erdenklichen Soundgeschmäcker ab.

    Da die Aguilar einen sehr guten Wirkungsgrad hat, kann man sie eigentlich schon mit Amps ab 300 Watt (@ 4 Ohm) kombinieren. Da gibt es im High-End-Sektor (in den Du mit dem Genz Benz ja auch zielst) zum Beispiel den Mesa/Boogie Walkabout, oder, falls Dir doch mit mehr Leistung wohler ist, den M-Pulse 600 (der aber deutlich teurer ist).
    In dem Preisbereich gibt's noch andere Amps, die ich persönlich sehr interessant finde, vor allem den TecAmp Tiger und den Eden WT550.
    Oder Du fragst mal HIER nach... ;)
     
  4. feuertaenzer

    feuertaenzer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.07
    Zuletzt hier:
    7.12.15
    Beiträge:
    297
    Ort:
    haselünne
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 14.11.07   #4
  5. Der Unsichtbare

    Der Unsichtbare Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.05
    Zuletzt hier:
    8.12.11
    Beiträge:
    453
    Ort:
    Emsdetten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    341
    Erstellt: 14.11.07   #5
    Es geht hier um einen Bassamp und nicht um Gitarrenamps.
    Ich glaube da hat sich wer verirrt.^^
     
  6. ansi

    ansi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.07
    Zuletzt hier:
    21.10.08
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.11.07   #6
    also mir geht es darum einen amp zu kaufen den ich dann auch recht lange behalten kann, möchte einmal gut investieren, darf natürlich auch günstiger sein als der genz, vom preissegment her
    mfg ansi
     
  7. fourtwelve

    fourtwelve Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.06.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    2.952
    Ort:
    Rheinhessen
    Zustimmungen:
    640
    Kekse:
    13.718
    Erstellt: 15.11.07   #7
    Im Preisbereich zwischen 1000 und 1500 Euro gibt es viele sehr gute Amps.
    Für "Rock bis Metal" solltest Du Gallien-Krueger und Ampeg in die engere Wahl nehmen. Aber wie gesagt, die High End Amps, egal von welcher Marke, sind so flexibel, dass man sie für jede Art von Musik einsetzen kann. Da kannst Du bei der Auswahl des richtigen Amps nach der Firmenphilosophie, der Ausstattung und der Optik gehen.

    Wenn Du das Top passend zur Box haben willst, dann nimm den Aguilar AG 500. Den gibt es einkanalig oder, etwas teurer, zweikanalig.
     
Die Seite wird geladen...

mapping