Kaufberatung für Ständer und Pedal

von Nebio, 16.05.08.

  1. Nebio

    Nebio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.08
    Zuletzt hier:
    29.11.15
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.05.08   #1
    Hallo.
    Ich spiele in einer kleinen Musikschul-Band und bekomme demnächst ein zweites Stage Piano (es wird wohl das Roland RD 300GX) werden.
    Nun bin ich auf der Suche nach zwei Dingen:

    Ich benötige einen guten und bezahlbaren Ständer für 2 Stage Pianos. Zum einen muss er eine Höhe haben, dass man bequem im stehen spielen kann und er sollte auch bezahlbar sein, da ich das Teil privat kaufen muss (also möglichst nicht oder nur knapp über 100€). Außerdem wäre es von Vorteil, wenn gleich ein Notenständer mit ein-/angebaut wäre.
    Ich habe mir bisher den "Libedor L5" ausgeguckt (hier zu finden, Seite 10 des pdf-Katalogs). Dieser ist laut Nachfrage beim Hersteller auch für Stage Pianos mit 88 Tasten geeignet. Ich zeifle aber noch ein bisschen, da ich nicht sicher bin, ob eine Auflagenbreite von 65cm wirklich ausreichend ist.
    Was meint ihr dazu oder kennt ihr einen anderen Ständer, der meinen Anforderungen entspricht?

    Und wie gesagt noch ein zweites Gesuch:
    Fürs zweite Piano wird auch eine neue Pedaleinheit benötigt. Da ich für beide Klaviere nur ein Gerät unten liegen haben möchte, sollte es also eins mit 3 Pedalen sein, wobei jedes einzeln per Klinkenkabel mit einem Gerät verbunden werden kann. Gibt es da eine nennenswerte Alternative zum CME GPP-3 und/oder wie sind eure Erfahrungen mit diesem Pedal.

    Schonmal Danke im Voraus, Nebio
     
  2. klicki

    klicki MOD Klavier & D-Piano Moderator HFU

    Im Board seit:
    16.04.08
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.259
    Ort:
    Holstein
    Zustimmungen:
    276
    Kekse:
    1.584
  3. SingSangSung

    SingSangSung Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.07
    Zuletzt hier:
    14.09.16
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    41
    Kekse:
    1.054
    Erstellt: 18.05.08   #3
    Hi Nebio,

    ich kannte dieses Pedal nicht, es könnte sein, dass es genau das ist, was ich gesucht habe.

    Wenn Du aber nur das Sustainpedal brauchst, dann würde ich an Deiner Stelle einzelne Pedale kaufen und auf ein Brett kleben, das ist allemal billiger als das CME.

    Ich suche eine Pedaleinheit mit Flügel-Feeling und stufenlosem Sustain-Pedal, das bietet ja das CME, von daher vielen Dank für Deinen Post!
     
Die Seite wird geladen...

mapping