[Kaufberatung] Ibanez SA 160

von BKT, 05.07.08.

  1. BKT

    BKT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.08
    Zuletzt hier:
    11.01.09
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.07.08   #1
    Hi,

    ich habe vor mir eine Ibanez SA 160 zu holen (Klick mich)

    hat jemand gute erfahrung mit dieser Gitarre? Ich suche halt eine Gitarre die sehr vielseitig ist. Da ich aber erst 1 Jahr Spiele auch nicht zu teuer sein sollte. Die Toleranz grenze liegt 300€ und ein paar tote.

    Ich spiele gerne Rockige Sachen bis hin zu Heavy. Auch Blues o.ä spiele ich auch gerne :)
     
  2. ---M---

    ---M--- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    8.08.12
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.07.08   #2
    Hi BKT,
    ja, ich besitze diese Gitarre! Ich hab die Erfahrung gemacht dass sie ein sehr gutes Preis/ Leistungsverhältnis hat. Ich habe sie allerdings mit 2 Humbuckern. Die Saitenlage kann man extrem niedrig einstellen, ohne dass die Saiten scheppern. Der Klang ist meiner Meinung nach für den Preis gut, - geht, finde ich, genau in die Richtung Rock bis hin zu Metal. Eine tolle Gitarre für wenig Geld :rolleyes::cool:
     
  3. BKT

    BKT Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.08
    Zuletzt hier:
    11.01.09
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.07.08   #3
    Danke für deine Antwort!
     
  4. Peter215

    Peter215 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.06
    Zuletzt hier:
    8.10.12
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    76
    Erstellt: 06.07.08   #4
    Muss meinem Vorgänger zustimmen!
    Eine super Gitarre für wenig Geld. habe für meine vor mehreren Jahren 360€ bezahlt, und 270 ist sie allemal wert!
    Ein allround-Künstler, mit dem man so gut wie jedes Genre abdecken kann!
     
Die Seite wird geladen...

mapping