Kennt den jemand?

von matti90, 10.04.06.

  1. matti90

    matti90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    5.05.13
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Mödling
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 10.04.06   #1
    Hi Leute!

    Ich habe schon vor längerer Zeit einen Bass von einem Bekannten geschenkt bekommen vor ca. 2 Jahren hab uich dann beschlossen E-Bass zu lernen, und jetzt würde es mich interessieren ob jemand eine genauere Modell bezeichnung oder Preisklasse des Basses anhand dieser zwei Bilder erkennt?

    http://wess.we.funpic.de/vorne.jpg
    http://wess.we.funpic.de/hinten.jpg

    Ich kann nur sagen das er von der Marke Washburn ist welche mir auch nicht gerade gut bekannt ist stammt. Er hat nen echt tollen Klang (leider keine Aufnahmen vorhanden) mich würde es halt einfach interessieren ob ihn irgendjemand kennt.

    Weiters würde ich gerne in nächster Zeite das Gute Stück abschleifen und neu einlassen (ist nicht lackiert). Würde sich in diesem Fall der Klang drastisch verändern?

    Danke im vorhinein!
     
  2. Rubbl

    Rubbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    3.895
    Ort:
    Geislingen/Steige
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    10.779
    Erstellt: 10.04.06   #2
    wenn du nicht zu viel abschleifst, dann wird sich der klang nicht ändern.
    washburn ist schon ne etablierte marke, ich asoziiere mit dem namen auch heher upper class qualität.
     
  3. matti90

    matti90 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    5.05.13
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Mödling
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 10.04.06   #3
    Dannmal danke für die schnelle Antwort zu so später Zeit!!
    Gibts denn kinen hier der den gleich Bass hat???
     
  4. Gnomine

    Gnomine Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    21.09.04
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    1.344
    Ort:
    8. Kontinent
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.056
    Erstellt: 10.04.06   #4
    Hi Matti,

    leider kann ich dir bei der Festellung des Modells auch nicht weiterhelfen, ich kann mich daran erinnern, dass ich so einen mal bei ebay gesehen habe, aber die Modellbezeichnung habe ich mir natürlich nicht gemerkt.

    Was ich allerdings vorschlagen würde, ist, sich mal an die User im Washburn-Forum zu wenden. Evtl. hast du da eine Chance, dass dein Bass identifiziert wird.

    /edit: Unter Umständen aber vielleicht Wing Serie? Ist aber nur geraten. :o Hier kannst du danach gucken.
     
  5. Uli

    Uli Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    7.813
    Zustimmungen:
    1.310
    Kekse:
    111.246
    Erstellt: 10.04.06   #5
    Sieht nach Scavenger aus, ähnlich wie die im Anhang, die noch einen zusätzlichen SC hat.
     

    Anhänge:

  6. matti90

    matti90 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    5.05.13
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Mödling
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 11.04.06   #6
    Sieht nicht schlecht aus, vielleicht ein älteres Modell dieser Serie. Die Pickups, Kopf und vor allem die Form sind sehr ähnlich!

    Danke!
     
  7. Uli

    Uli Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    7.813
    Zustimmungen:
    1.310
    Kekse:
    111.246
    Erstellt: 11.04.06   #7
    Das ist der Scavenger aus dem Link von Gnomine

    [​IMG][​IMG]
    [​IMG][​IMG]

    der sieht deinem in der Tat sehr ähnlich, außer daß er schwarz ist. Also Wing-Serie.
     
  8. matti90

    matti90 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    5.05.13
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Mödling
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 11.04.06   #8
    [​IMG]
    das ist er wirklich!
    Also ein Washburn Scanvenger!!
    Jahuuu!!

    Danke an alle beteiligten!

    EDIT:
    Um nochmal zum abschleifen zurückzukehren, ich weiss ja nicht wie viel ich abschleifen muss damit die alte schicht weg ist! Soll ichs trotzdem riskieren? Ich will nix am Sound verändern aber das Aussehen! Geht das?
     
  9. Uli

    Uli Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    7.813
    Zustimmungen:
    1.310
    Kekse:
    111.246
    Erstellt: 11.04.06   #9
    Ich nehme mal an, daß es ein Tippfehler von dir war, aber er heißt Scavenger, ohne n.

    Ich teile da eigentlich die Ansicht von Rubbl, daß es sich klanglich nicht merklich auswirken wird. Bei einem Hollowbody würde das IMHO mehr ausmachen, aber ein Vollholzkorpus erzeugt das Sustain ja aus der Masse des Holzes, da spielt die Lackschicht sicher nicht so DIE Rolle. Allerdings wäre ich vorsichtig und würde mit Maschine bestenfalls die alleroberste Schicht bearbeiten und dann auf Handschliff übergehen. Da hat man wesentlich mehr Gefühl, wann man schon auf dem Holz ist. Ist allerdings eine mühsame und langwierige Sache.
    Wenn es mein Bass wäre, würde ich ihn (vom Aussehen) gar nicht ändern. Ich finde ihn so ganz gut und denke, daß ein älteres Instrument auch das Anrecht auf ein etwas betagteres Aussehen hat. Aber das ist halt Geschmackssache. Jedenfalls drück ich mal die Daumen!
     
Die Seite wird geladen...

mapping