Kennt jemand die: IBANEZ AEG8E-BK

von Sveasy, 15.03.08.

  1. Sveasy

    Sveasy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.08
    Zuletzt hier:
    19.07.08
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Bei Heilbronn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.03.08   #1
    Hi,

    Ich wollt mal rumhören ob jm diese Gitarre kennt oder sogar besitzt, und was Ihr davon haltet für mich als Einsteiger.
    Hier nochmal ein Link für die Details:
    https://www.thomann.de/de/ibanez_aeg8ebk.htm

    Danke für eure Meinungen.
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 15.03.08   #2
    Wenn du ein E-Gitarrist bist, der auch auf der Buehne mal (verstaerkt) A-Gitarre spielen will... dann ist die Gitarre nicht verkehrt. Ggf. solltest du einen Blick auf div. Flohmaerkte oder EBay werfen, dort gibt es die AEG10 des oefteren inkl Koffer unter 200 Eur.

    Solltest du jedoch eine Gitarre vornehmlich fuer das unverstaerke Spielen suchen, dann rate ich dir von dieser Gitarre ab.

    EDIT: Meine Eindruecke der AEG10 findest du hier: https://www.musiker-board.de/vb/userthreads/262499-ibanez-user-thread.html
     
  3. *flo*

    *flo* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.08
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.278
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    1.088
    Erstellt: 15.03.08   #3
    Hi
    wenn du was in er Optik der Ibanez suchst dann lieber die
    https://www.thomann.de/de/cort_sfx1_bk.htm

    wenn du aber Klang vor Optik stellst, gibts bessere Alternativen für den Preis

    lese dich einfach mal durch

    *flo*
     
Die Seite wird geladen...

mapping