Key/Synth Sound gesucht?

von topo, 05.01.08.

  1. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    8.065
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    566
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 05.01.08   #1
    Ich suche eine Möglichkeit den Sound der Keys aus diesem Amy Winehouse Remix (nicht Lead) nachzubauen.
    Am besten mit Triton oder Roland Keys. Aber auch der Hinweis aufs Original wäre hilfreich.

    http://de.youtube.com/watch?v=0l9cI9SAEnE


    Für Tipps bin ich wie immer dankbar!


    Topo :cool:
     
  2. richy

    richy HCA Soundprogrammierung HCA

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    2.05.12
    Beiträge:
    2.384
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    3.169
    Erstellt: 05.01.08   #2
    Hi Topo
    Welchen Sound meinst du denn genau ?
    Die Drums klingen ja eher traditionell, bischen nach 808.
    Dazu Strings in denen der Filter mit hoerbarer Resonanz zugeht.
    Das Filter klingt dabei sehr schoen analog.

    Am Triton : FAST POWER REZ SWEEP
    Dort Resonanz auf 30 reduzieren und Filter Intesity auf etwa 60-65
    Das klingt schon recht aehnlich.

    Und als Bass ein Analogbass im Stil von TB303
    Ana Bass1, Phat Bass, Acid Square Bass

    Die einwuerfe aus der Kategorie FAST.

    Meinst du nur den Stringsound ?
    Die Akkorde klingen interessant. Fast so als ob da ein gesampelter Akkord verwendet wird. Das koennte man einfach testen indem man immer den exakt selben Akkord im entsprechenden Grundton spielt. Hoert sich irgendwie so an.
    4 mal den selben Sound und ueber transponieren den Akkord bilden waere dann eine genauere Loesung einen Sample Akkord zu programmieren.
     
  3. topo

    topo Threadersteller HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    8.065
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    566
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 05.01.08   #3
    Ich meine die Reso-Sweep Chords............also den ersten nicht Drum Sound, der bei 16 Sek. einsetzt.

    Ich checke mal den FAST POWER REZ SWEEP
     
  4. richy

    richy HCA Soundprogrammierung HCA

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    2.05.12
    Beiträge:
    2.384
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    3.169
    Erstellt: 05.01.08   #4
    Hi
    Hab das mal mit den Akkorden nachgespielt. Doch kein gesampelter Akkord.
    Power Rez Sweep verwendet Saegezahn. Das Original ist nicht ganz so scharf.
    Im Programm ist die Filterfrequenz auf 0, weil die EG Intensity recht hoch ist.
    Den Filter muss man also ueber die Intensity regeln.

    Detuned PWM oder Detuned Super waeren geeignete weichere OSC Varianten.
    Der Filterverlauf passt bei dem Programm schonmal recht gut.
     
Die Seite wird geladen...

mapping