Keys zum Aufnehmen

von PsawMagic, 22.02.07.

  1. PsawMagic

    PsawMagic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.07
    Zuletzt hier:
    6.05.07
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.02.07   #1
    Hallo
    Bin absolut nicht sicher was ich nehmen soll.
    Brauche auf jedenfall ein Tasteninstrument für aufnahmen, und es darf halt nicht so teuer sein.
    Hier die Liste

    (1) Welches Budget steht dir zur Verfügung?
    0 bis 500 €
    [ ] Gebrauchtkauf möglich

    (2) Ist bereits Equipment vorhanden, das weiterbenutzt werden soll?
    [x] ja: soll über mischpult in interface/soundkarte gehen,abhöre,kopfhörer
    [ ] nein.

    (3) Wie schätzt du dich spieltechnisch ein?
    [ ] Anfänger
    [x] Fortgeschrittener,unwichtig
    [ ] ambitionierter Fortgeschrittener
    [ ] Profi (Berufsmusiker)

    (4) Wo setzt du das Instrument ein? (nur zuhause, auf der Bühne, im Studio...) Wie oft wird es bewegt? Wie viel Gewicht willst du maximal schleppen?
    soll für aufnahmen genutzt werden

    (5) Zu welchem Zweck benötigst du das Instrument (Klavierersatz, als Workstation für die Band/für Musikproduktion, als Alleinunterhalter-Board...)
    Soll für die gesamte produktion sorgen bzw alles ergänzen können

    (6) Welche Musik-Stile spielst du und in welchen Besetzungen?
    Hip Hop , RnB_

    (7) Welche Sounds benötigst du? Welche davon besonders wichtig? Soll dein Instrument "Spezialist" auf einem bestimmten Soundgebiet sein?
    Soll vor allem größe möglichkeiten in bezug auf elektronische sounds haben, aber auch alle standartinstrumente bis auf drums & percussion

    (8) Welche Erwartungen stellst du an die Soundqualität?
    [ ] Naja, man soll schon das Klavier vom Banjo unterscheiden können...
    [x] Gute Sounds ,soll zumindest nach abmischen + effekten 1a klingen
    [ ] Nur das Allerbeste!
    [ ] Besonders wichtige Aspekte: ___________________

    (9) Welche Instrumenttypen suchst du / kommen für dich infrage?
    [x] Hardware-Klangerzeuger mit Tastatur
    [ ] Hardware-Klangerzeuger ohne Tastatur (Rack)
    [ ] MIDI-Masterkeyboard
    [ ] Software-Klangerzeuger

    (10) Welche Features sind die besonders wichtig?
    [x] Standard-Sounds (Piano, E-Piano, Orgeln, Streicher, Bläser)
    [x] Synthese / Soundbearbeitung
    [ ] Sampling
    [ ] Sequencing
    [ ] Begleitautomatik
    [ ] Masterkeyboardeigenschaften
    [ ] Orgeldrawbars
    [ ] Lesliesimulation
    [ ] Eingebaute Lautsprecher
    [ ] Eingebaute Effekte (falls gewünscht, konkret: __________)
    [ ] sonstiges: ________________________________________
     
  2. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 23.02.07   #2
    Für mehr als ein 61er Brett wird Dein Etat kaum reichen.

    Aus dem Bauch heraus empfehle ich Dir, den_Juno-D mal anzutesten. Soundbeispiele findest Du im übrigen ganz unten auf der verlinkten Seite.

    Eine (fast) Alternative wäre derYamaha S-03 SL Synthesizer silber, der allerdings nur noch vereinzelt im Handel erhältlich ist.

    Was die Soundergebnisse angeht: Hier kommt es beim Recording mehr auf Den PC bzw. die Soundkarte an (oder auf Deinen HD-Recorder), als auf das Instrument.
     
  3. PsawMagic

    PsawMagic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.07
    Zuletzt hier:
    6.05.07
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.02.07   #3
    Vielen Dank für den Tipp.
    Der Juno D war mir bisher gar nicht aufgefallen und scheint nach n bisschen recherche genau das richtige zu sein.
     
  4. Urigeller

    Urigeller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.06
    Zuletzt hier:
    14.01.15
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    55
    Erstellt: 23.02.07   #4
    Ich hab das Ding und bin mit ähnlichen Anforderungen an den Kauf eines Synthis gegangen (bis auf dass ich kein RnB und HipHop damit machen wollte ^^) und muss sagen, dass mir das Ding durchaus gefällt. Vorallem die Klaviersounds sind echt nicht schlecht, aber für Dich ja wohl weniger relevant ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping