Klarinette und Querflöte selbst lernen

von bububaerlein, 19.12.03.

  1. bububaerlein

    bububaerlein Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.03
    Zuletzt hier:
    19.12.03
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.12.03   #1
    Hallo!
    ich möchte Klarinette(Böhm) mit 27 selbst lernen!
    Note kann ich schon lesen,
    aber vielleicht noch nicht komplizierte Klaviernote oder Partitur.
    Und ich habe viele Fragen:
    1. Wo bekomme ich eine Griffstabelle?
    2. So weit ich weiss, Querflöte hat auch die gleiche Griffweise.
    Ich mag Klarinette ein wenig besser als Querflöte.
    Wie lange dauert das umlernen?
    da mein ziel ist, an einem Orchester teilzunehmen!
    ich denke so viele Blasinstrumenter
    werden nicht bei einem Orchester gebraucht,
    dewegen wäre vielleicht besser 2 Instrumente zu können )
    3. Wenn ich feissig bin, kann ich in 3 Monaten schon
    bei einem Orchster eine einfache Symphonie mitspielen?
    ich hoffe ich habe euch nicht erschreckt.
    Danke im Voraus.
    bubu
     
  2. Klarimaus

    Klarimaus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.03
    Zuletzt hier:
    26.11.09
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Pfullingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 27.12.03   #2
    Hi,

    also ich würde dir empfehlen, Klarinette zu lernen, dann kannst du irgendwann ohne Probleme auf das Sax umsteigen, da Ansatz und Griffweise nahe zu gleich sind. Zwischen Flöte und Klarinette gibt es doch ein paar Unterschiede mehr. Ich würde dir auch unbedingt Unterricht empfehlen, da du bei der Klarinette sehr viel falsch lernen kannst und dann keine gute Tonqualität hast. Wenn es nicht gleich ein Orchester sein muss, dann schau dich doch mal nach einem Musikverein um. Dort gibt es bestimmt gute Klarinettisten, die dir ein paar Stunden geben können udn das kostet nicht die Welt.
     
  3. Daniel

    Daniel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    3.01.12
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Tralee
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    98
    Erstellt: 22.01.04   #3
    Hallo,

    also ich hab mit 8 Jahren angefangen, Klarinettenunterricht zu bekommen. Nach 3 Jahren war ich dann fertig. Selbst nach den 3 Jahren lernt man immer nocht sehr viel dazu. Jetzt spiele ich seit 15 Jahren Klarinette. Ein schönes Instrument. Allerdings ist ein Saxophon ein anderes Instrument als eine Klarinette. Man kann zwar umsteigen, aber es ist nicht das gleiche. Teilweise sind die Griffe anders und das Instrument lässt sich vom Ansatz her etwas anders spielen.

    Also, vom Selbstunterricht würde ich dir abraten. Außer, du hast Talent und Durchhaltevermögen. Eine Grifftabelle bekommst du fast in jedem guten Musikgeschäft. Ich spiele eine B-Klarinette (deutsches System). Die letzte Schule, die ich mir gekauft habe, war die Baehrmann-Schule. Die wäre für den Anfang aber zu schwer. Es gibt eine Vielzahl von Klarinettenbüchern. Die Klarinettenschule "Die fröhliche Klarinette" ist zwar für Kinder, aber man kann schrittweise ganz gut davon lernen. Außerdem gibt es da 3 Bände. Meine Klarinettenschule hieß "A Tune A Day". Die war komplett in holländisch und holländisch kann ich nicht.

    Also, nix für ungut. Aber frag einfach mal in einem Musikgeschäft nach einer Grifftabelle und einer Einsteigerschule und probier die Geschichte mit dem Selbstlernen erst mal aus. Wenn es nicht klappt, kannst du dir dann immer noch Klarinettenunterricht nehmen. ;)

    Gruß, Daniel
     
  4. BikerladyJ

    BikerladyJ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.05
    Zuletzt hier:
    24.04.09
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 15.06.05   #4
    Da kann ich mich ja gleich mal einklinken...

    Habe mir auch gerade eine Klarinette gekauft, und jetzt suche ich jemanden, der mir Tips geben kann...

    Einen Lehrer habe ich schon gefunden, aber gerade hapert es an den Finanzen... :-/ bin halt eine arme Studentin....

    Naja... würd' mich freuen, wenn Du mir schreiben könntest, wie weit Du mit Deinem "Selbstlernen" gekommen bist...

    Lieben Gruß
    jane
     
Die Seite wird geladen...

mapping