klassik gemixt mit jazz :D

von meister hubert, 02.01.08.

  1. meister hubert

    meister hubert Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.995
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    240
    Kekse:
    12.387
    Erstellt: 02.01.08   #1
  2. Avantgarde

    Avantgarde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.902
    Erstellt: 02.01.08   #2
    Hi.

    also der anfang ist spieltechnisch sehr beeindruckend passt aber überhaupt nicht zu dem sax teil dazu (also nach meiner meinung) und ja der klavier und sax teil ist wirklich schön aber ich hoffe du verzeihst mir das es klingt fast wie die musik in softpornos xD.

    aber wirklich gut. nur ich finde eben das die beiden teile nicht zusammen passen.

    mfg
     
  3. meister hubert

    meister hubert Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.995
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    240
    Kekse:
    12.387
    Erstellt: 03.01.08   #3
    du scheinst da wohl aus erfahrung zu sprechen;)

    aber du hast recht, die passen nicht so aneinandergereiht ich werd mir da aber mal was einfallen lassen:) n paar modulationen und dann passts schon:rolleyes: aber ich werd glaub ich das klavier eh nochmal einspielen, das gefällt mir so noch nicht

    aber ihr dürft bis dahin gerne weitermeckern :)
     
  4. Thiel

    Thiel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.04
    Zuletzt hier:
    27.06.12
    Beiträge:
    288
    Ort:
    Burscheid
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    159
    Erstellt: 03.01.08   #4
    Ich finde das Klavier mehr als genial am Anfang :great:.

    Ich würde vielleicht mal statt ein Sax eine Querflöte oder so etwas verwenden, ich könnte mir vorstellen das würde wesentlich besser passen :). Cool wäre auch, wenn du die Geschwindigkeit des Klaviers am Anfang beibehalten könntest und dazu ein Sax einspielst...:p
     
  5. ganyo

    ganyo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    14.03.16
    Beiträge:
    1.330
    Ort:
    göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.518
    Erstellt: 03.01.08   #5
    beeindruckend, gerade der anfang.

    aber wie schon angemerkt, steht der anfang in keinem zusammenhgang zum sax-teil. und jazz hör ich da auch nicht so wirklich^^

    aber trotzdem sehr schön, auch gut eingespielt.
     
  6. GeneralLee

    GeneralLee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.07
    Zuletzt hier:
    3.08.08
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.01.08   #6
    Wow, beeindruckender Anfang. Auch der zweite Teil ist echt schön (finde das Sax eigenltihc gut als instrument). Aber wie schon gesagt wurde, der Zusammenhang zwischen den Teilen fehlt etwas.
     
  7. meister hubert

    meister hubert Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.995
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    240
    Kekse:
    12.387
    Erstellt: 04.01.08   #7
    ok ich hab auf den jazz geschissen und das saxophon is auch raus^^

    enjoy the power of the piano;)

    ne ich weis, die quali is nicht die allerbeste aber ich wolltes nicht nochmal alles einspielen xD
    http://www.file-upload.net/download-592943/armin-goudarzi-eine-kleine-klaviem-sik.mp3.html

    könnt ja mal sagen obs euch jetzt besser gefällt:) achja und an den übergängen könnt ihr vor allem meckern^^ sagt mal welche euch da nicht gefallen, am besten welche sekunde, damit ich weis, welche ihr meint :)
     
  8. meister hubert

    meister hubert Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.995
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    240
    Kekse:
    12.387
    Erstellt: 06.01.08   #8
    so ich werd mal dran weiterbasteln, weil 2 min ja doch recht kurz sind :)
     
  9. meister hubert

    meister hubert Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.995
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    240
    Kekse:
    12.387
    Erstellt: 06.01.08   #9
  10. Fantaplast

    Fantaplast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.07
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 06.01.08   #10
    ich wollte jetzt grad schreiben klassik gemixt mit jazz nennt sich ''klazz''
    aber dann hab ich gesehen und gehört das du gar kein jazz drin hast aber egal finde des sehr gut:great:
     
  11. meister hubert

    meister hubert Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.995
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    240
    Kekse:
    12.387
    Erstellt: 06.01.08   #11
    naja im sax-teil wars ja n bischen jazzig angehaucht

    jetzt inner endfassung natürlich nimmer^^ dafür klingts jetzt deutlich besser :) ;)
     
Die Seite wird geladen...