Kleine Midileiste

von Benn, 13.07.06.

  1. Benn

    Benn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.05
    Zuletzt hier:
    10.07.08
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 13.07.06   #1
    Hallo Leute :)

    Bin auf der Suche nach einer möglichst kompackten kleinen Midileiste.
    Batteriebetrieb wäre klasse. Ich brauche die Leiste nur um einen 4 Kanal Amp
    mit "Midi in" umzuschalten. Danke..

    Gruß, Benn..
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 13.07.06   #2
    TC G-Minor, Tech 21 MIDI-Mouse, dann gibt es noch eine kleine von Axxess Electronics, und das MIDI XChange con Rocktron.
     
  3. Benn

    Benn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.05
    Zuletzt hier:
    10.07.08
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 14.07.06   #3
    Danke. :) Aber ich brauche mindestens 4 Taster für die 4 Kanäle.

    Gruß, Benn..
     
  4. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 14.07.06   #4
    Boss/Roland FC50, Digitech Control 7/ Control 8

    und nein, du brauchst keine 4 Taster um 4 Kanaele auswaehlen zu koennen, du scrollst dich bei den oben genannten (G-Minor etc.) quasi durch die PCs durch.
     
  5. Benn

    Benn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.05
    Zuletzt hier:
    10.07.08
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 14.07.06   #5
    Das Boss FC 50 wäre was ich suche, aber ist nicht mehr lieferbar glaube ich.
    Das mit dem scrollen kommt nicht in Frage. Dauert viel zu lange. Die Relais des Amps spielen auf Dauer nicht mit. Und ich auch nicht. ;-)

    Übrigens; tolle und interessante Beiträge (z.B. FAQ) von Dir. Klasse :great:

    Gruß, Benn..
     
  6. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 14.07.06   #6
    Wird baugleich als Roland MFC 50 (oder auch nur FC 50) angeboten.

    Ist aber auch relativ haeufig gebraucht zu haben.


    Eine weitere Alternative waere ein Controller von Prostage, allerdings brauchst du da noch einen Adapter (oder du laesst dir den Amp umbauen).

    http://www.prostage.info/de/foot_controller.html


    Beim scrollen wird (je nach Modell) nicht automatisch der Befehl gesendet, vielmehr scrollst du z.B. am Board von 1 nach 3 und aktivierst dann mit einem weiteren Tritt erst den PC der gesendet wird.

    Man dankt.
     
  7. Benn

    Benn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.05
    Zuletzt hier:
    10.07.08
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 14.07.06   #7
    Dank Dir LennyNero :)

    Ich werde mal nach einem gebrauchten Boss/Roland Teil suchen.
    Danke nochmal für die Hilfe.

    Viele Grüße, Benn..
     
  8. RaphaelSchwarz

    RaphaelSchwarz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.05
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    41
    Kekse:
    927
    Erstellt: 14.07.06   #8
    Evtl. wäre auch das Rolls MP 80 was für dich.
    Kann nur PCs, ist ca. 40 cm breit, braucht allerdings ne externe Stromversorgung (evtl. geht auch Phantomspeisung, hab' ich gerade nicht mehr im Kopf).
    Geht ab und an bei der Bucht für relativ kleines Geld über den Tisch.
     
  9. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 14.07.06   #9
    ich sehe in deiner signatur dass du das GT 8 hast.
    das teil ist doch meines wissens nach komplett midifähig.

    warum steuerst du deinen amp dann nicht über das GT 8?

    kannst ja z.B. patch 1 clean sound mit effekten, wählt beim amp auch sound 1 an
    sound 2 z.B. ist crunch mit effekten vom boss und wählt beim amp kanal 2 an
    sound 3 blablabla

    dann sparste dir ein externes midiboard und den stepptanz auf der bühne

    funzt natürlich nur wenn du das GT 8 auch zusammen mit dem amp auf der bühne nutzt

    aber probier das mal aus, musst halt etwas programmieren, aber es lohnt sich:great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping