Kleine Saitenwechselfrage

von mYa, 18.11.07.

  1. mYa

    mYa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    901
    Ort:
    Nordwestschweiz
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    3.444
    Erstellt: 18.11.07   #1
    Ma ne Frage, nächsten Samstag isn Konzert wo ich mit der Westerngitarre spielen soll --> als "Hintergrund/Begleitinstrument". Die Saiten hab ich jetzt fast nen Monat drauf, die sehn auch noch voll in Orndung (net so braun/rot an irgendner Stelle von der Abnutzung) aus und klingen auch noch gut, find ich. Letztes Mal hatte ich sie 4 Monate drauf^^ und sen net gerissen, aber eine einzelne Saite machte den Anschein bald zu reißen und die Saiten klangen auch nemma so gut :D Jetzt is das noch net so ;)
    Würdet ihr sie wechseln? Also für die Egitarre mach ich nen Wechsel, die kommen mir net so stabil vor (irgendwie), aber Western...ist das nötig?
    Kenn mich da noch net ganz so aus :)

    Dankeeee =)

    Edit: Übrigens sind das so D'Addario Saiten EJ26-3D, falls das euch was bringt^^
     
  2. Akquarius

    Akquarius Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    20.11.13
    Beiträge:
    5.762
    Ort:
    Neuss
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    14.196
    Erstellt: 18.11.07   #2
    wechseln. nicht zu knapp vor dem konzert, sonst bist du nur am nachstimmen.

    aber die paar kröten für nen neuen satz saiten sollte dir die sache wert sein, denke ich.

    groetjes
     
  3. mYa

    mYa Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    901
    Ort:
    Nordwestschweiz
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    3.444
    Erstellt: 18.11.07   #3
    hab hier welche rumfahren, konnte mich nur net entscheiden ob oder ob nich, dann mach ich das morgen, merci dir x)
     
Die Seite wird geladen...

mapping