klingt bei euch auch die E-Saite bald stumpf??

von Veeti, 19.10.07.

  1. Veeti

    Veeti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.914
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    119
    Erstellt: 19.10.07   #1
    hy leute,
    mir fällt auf das die tiefe e-saite nach paar woche nicht mehr so frisch und rein klingt wie in den ersten wochen, darf das sein? ich find das schon irgendwo ärgerlich müsste alle 2 woche neuen satz kaufen wenn ich einen "guten" klang haben möchte....

    thx
     
  2. DenniZ_10000

    DenniZ_10000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    29.08.14
    Beiträge:
    1.339
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.441
    Erstellt: 19.10.07   #2
    Also natürlich werden die Siten mit der Zeit schlechter, aber nach 2 Wochen dürften die noch nich so schlecht sein.
    Außerdem finde ich persönlich, dass man die Veränderung des Sounds der Saiten kaum mitbekommt. Erst wenn man wieder neue drauf zieht, dann hört man den Unterschied.

    Kommt das dann also ganz plötzlich oder is das bei dir anders als bei mir?
    Und was für Saiten benutzt du denn?
     
  3. Degg

    Degg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.07
    Zuletzt hier:
    19.10.15
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    363
    Erstellt: 19.10.07   #3
    jenachdem wieviel du spielst und was für saiten ist das normal
     
  4. Saitenstechen

    Saitenstechen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.07
    Zuletzt hier:
    23.11.14
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    8.657
    Erstellt: 19.10.07   #4
    Ja, das hat man hier schon öfter gelesen, dass die Saiten (im allgemeinen) schnell an "Klangqualität" verlieren. Aber wenn du die Dinger lang genug einspielst, verändert sich der Sound kaum noch; bis die Saiten reißen. ;)

    Persönlich ziehe ich nicht gleich neue Saiten auf, wenn die Klangqualität etwas abnimmt. Das wäre mir für Übungszwecke einfach zu teuer und aufwendig. Im Schnitt wechsel ich die Saiten nach 3 Monaten, bei einer täglichen Spielzeit von ca. 1 bis 2 Stunden.

    Außerdem reinige ich die Saiten mit dem "Fast Fret" nach jedem Spielen. Das soll die Lebensdauer der Saiten verlängern. Auf alle Fälle kann ich belegen, dass die Saiten nach der Reinigung immer sauber aussehen. :p

    Gruß

    Andreas
     
  5. Veeti

    Veeti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.914
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    119
    Erstellt: 20.10.07   #5
    naja ist es so, ich spiele eine tele, ich habe gerne einen twanigen knalligen sound, und mir gefällt es wenn die gitarre akkustisch also ohne verstärkung einen harten klaren ton hat, und das hat zb die tiefe e-saite nicht mehr, die klingt dumpf wenn ich sie akkustisch spiele...

    das problem ist bei mir auch, dass ich bei einer 3 stündigen probe sehr viel schwitze, ich wische zwar mit einen tuch immer alles ab, aber es legt sich trotztdem dreck ab...

    wie gut und sinnvoll ist so ein ghs fast fret wirklich? und was kann man zu den super exilir saiten sagen?

    ps.: ich habe meine tele zuletzt einstellen lassen von einen fachmann und der meinte er gibt mir gute saiten drauf, das waren dann GIBSON saiten 10er, gefallen mir persönlich überhaupt nicht....
     
  6. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 20.10.07   #6
    Die Gibson Saiten klingen auch in der Regel sehr dumpf, das wird oft bestätigt.
    Ich selbst habe Fast Fret mal benutzt, und mochte es garnicht. Ich hatte, trotz Abwischens, immer enen leichten Schmierfilm auf den Saiten, und wenn der trocknete fand ich das nur noch eklig.
     
  7. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    9.769
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 20.10.07   #7
    Die Elixir saiten sind ein krampf, diese beschichtung macht dir den sound kaputt.

    Ansonsten isses eigentlich relativ wurscht welche marke du spielst. Ich hab mich inzwischen damit abgefunden und wechsel auf meiner hauptgitarre alle 2-3 wochen die saiten.
     
  8. Saitenstechen

    Saitenstechen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.07
    Zuletzt hier:
    23.11.14
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    8.657
    Erstellt: 20.10.07   #8
    @SkaRnickel: Das war wahrscheinlich ein Anwendungsfehler von deiner Seite, wenn ein richtiger "Schmierfilm" auf den Saiten blieb. Dem Fast Fret liegt ein Baumwolltuch bei, mit dem sich der "Ölfilm" gut entfernen läßt . Richtig ist jedoch, dass sich die Saiten nach der Reinigung sehr glatt anfühlen und etwas "rutschig" sind. Vielleicht meinst du diese Phänomen. ;)

    Gruß

    Andreas
     
  9. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 20.10.07   #9
    Bedienungsfehler halte ich für Ausgeschlossen. Aber dieses rutschige meine ich, ja. Fand es eher unangenehm.
     
  10. Veeti

    Veeti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.914
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    119
    Erstellt: 20.10.07   #10
    also so wie es aussieht gibt es keine wirkliche lösung für das problem, bzw dürfte es normal sein?

    eigentlich störts mich ja nur bei der e- und a- saite, da ich finde das sie nicht mehr so druckvoll sind wie sie eigentlich sein sollten...

    die exilir saiten werden doch immer als super saiten präsentiert oder?
     
  11. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    9.769
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 20.10.07   #11
    Sie sind halt ziemlich teuer, rostfrei und halten lange ihren sound, welcher aber eben durch die beschichtung ziemlich madig is . . .
     
  12. gregor823543

    gregor823543 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.07
    Zuletzt hier:
    21.07.13
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    92
    Erstellt: 21.10.07   #12
    Also ich mag sie gar nicht und habe die selbe Meinung hier auch schon öfters gehört.
     
  13. Veeti

    Veeti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.914
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    119
    Erstellt: 22.10.07   #13
    alles klar, ich habe jetzt neue saiten aufgespannt, da ich auch glaube das die gibson saiten mies sind.
     
Die Seite wird geladen...

mapping