Knackser beim Berühren von Metallteilen

von Oboti, 02.12.08.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Oboti

    Oboti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.08
    Zuletzt hier:
    19.09.20
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Dortmund
    Kekse:
    457
    Erstellt: 02.12.08   #1
    Hallo,

    wie durch den Titel schon unmissverständlich klar geworden sein dürfte ;-) tritt bei meiner Gitarre folgendes Problem auf: Sobald ich ein Metallteil meiner Gitarre berühre, erklingt ein recht gut vernehmbarer Knackser, und zwar erst seit ca. zwei Wochen. Das Problem ist auch nicht plötzlich aufgetreten, sondern hat sich über vielleicht zwei vorhergehende Wochen langsam "eingeschlichen".

    Kurz was zu meiner Gitarre: Gibson Les Paul Studio, Burstbucker Pro-Pickups, unverbastelt. Ich habe das gute Stück seit ziemlich genau einem halben Jahr, vorher ist so was jedoch nie aufgetreten. Es gab zwar immer ein leichtes Surren im Hintergrund, das beim Berühren auch verschwand, allerdings nie irgendwelche Knackser. Ich denke mal, dass da irgendwie die Erdung im Spiel sein dürfte, nur frage ich mich, wie das nach und nach entstehen kann bzw. was wohl die wahrscheinlichste Ursache dafür ist bzw. wo man wohl am ehesten nach diesem Fehler suchen sollte.

    Bei Bedarf kann ich auch gerne Fotos bzw. Soundbeispiele reinstellen ... Für jegliche Hilfe wäre ich auf jeden Fall sehr dankbar!

    Viele Grüße
    Gerald
     
  2. Absint

    Absint Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.08
    Zuletzt hier:
    20.09.20
    Beiträge:
    1.942
    Ort:
    Bonn
    Kekse:
    6.377
    Erstellt: 02.12.08   #2
    Das klingt ziemlich nach einem Erdungsproblem.

    Sowas kann sich tatsächlich langsam und schleichend einstellen, wenn die Lötstellen nicht sauber gearbeitet sind löst sich der Draht nach und nach von der Lötstelle, durch kleine oder auch größere Erschütterungen... Einfach mal die Erdungen kontrollieren oder - was ich tätet - jede Lötstelle und jeden Anschluss mal überprüfen, ob noch alles stimmt, zur Not dann eben nachlöten.
     
  3. Oboti

    Oboti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.08
    Zuletzt hier:
    19.09.20
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Dortmund
    Kekse:
    457
    Erstellt: 02.12.08   #3
    Hallo,

    was verstehst du genau unter "überprüfen" bzw. die Erdung kontrollieren? Eine Sichtkontrolle, durchmessen etc.? Ich bin in der Hinsicht nicht so extremst bewandert ;-)

    Viele Grüße
    Gerald
     
  4. Absint

    Absint Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.08
    Zuletzt hier:
    20.09.20
    Beiträge:
    1.942
    Ort:
    Bonn
    Kekse:
    6.377
    Erstellt: 02.12.08   #4
    Erstmal würd' ich gucken, ob Kontakte lose sind, erst gucken, bei Bedarf leicht dran ziehen. wenn irgendwo was locker ist sollte es dann wohl direkt auffallen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping