[Projekt] Ibanez RG/JEM-Mischling mit Multicolor-Finish

von gitarrero!, 22.02.08.

  1. gitarrero!

    gitarrero! Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 22.02.08   #1
    Hallo Freunde,

    im Ibanez-Userthread gibt's schon vereinzelte Informationen zu meinem aktuellen Bastelprojekt, und damit die Infos auch irgendwo gebündelt bzw. zusammengeführt werden, habe ich mich entschieden, das Projekt hier zu dokumentieren. Also los geht's!

    Alles begann damit, dass mir ein jungfräulicher Ibanez-Hals in die Hände fiel - das Schicksal nahm also seinen Lauf. Bei dem Hals handelt es sich um ein offizielles Ibanez-Ersatzteil, an das man normalerweise nicht herankommt. Ich habe ihn in der Repatarurecke eines Musikladens herumhängen sehen und den Verkäufer überreden können, ihn mir direkt (d.h. ohne Austausch gegen einen defekten Hals) zu verkaufen. Er hat eine 2003er Seriennummer, wobei Hälse dieser Art z.B. auf der 2004er Ausgabe der RG1550 verbaut wurden.

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    [​IMG]

    Im Grunde genommen hatte ich alle notwendigen Teile in meiner Bastelkiste, um eine Gitarre zu komplettieren, bis auf einen Korpus. Also machte ich mich auf die Suche nach einem passenden Body und wurde fündig bei Max Cottam Guitars in England, der als europäischer Vertrieb für die Swirl-Bodies von Herc Fede tätig ist. Letzterer ist in Ibanez-Fankreisen neben Darren Johansen von About Time Designs (der aber seit einigen Jahren komplett von der Bildfläche verschwunden ist) als der Meister im Anfertigen von Multicolor-Lackierungen bekannt. Die Holz- bzw. Fräsarbeiten stammen von Christopher Woods.

    Hier ist das gute Stück - die Farbkombination heißt "Blue Demon Swirl".

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Über die Jahre habe ich stets die Finger von Ibanez JEMs gelassen, weil mir die "Durchreiche", also der Monkey Grip, nie gefallen hat. Aber beim Anblick dieses Bodys auf Max' Seite habe ich mir gedacht, meine Güte, warum nicht, man kann's ja mal probieren. Die Jungs im Ibanez-Userthread haben mich dann in meiner Entscheidung bekräftigt. ;)

    Seit letzter Woche ist der Body nun da und ich habe in der Zwischenzeit schon die eine oder andere kleine Vorarbeit geleistet:

    • Die Holzeinschlagmuttern für die Vibrato-Höheneinstellschrauben sind drin. Zuvor musste ich die vorhandenen Löcher auf 11,8mm aufbohren. Die Höheneinstellschrauben sind provisorisch montiert.
    • Die Gurtpins sind gebohrt und montiert. Leider hatte ich nur noch chromfarbene Schaller-Pins da, aber die sind ja schnell gegen schwarze getauscht, wenn mir mal wieder welche begegnen. Damit der empfindliche Klarlack nicht splittert, habe ich ganz dünn vorgebohrt, mit einem größeren Bohrer eine kleine Kegelsenkung angebracht und erst dann mit dem endgültigen Kerndurchmesser gebohrt. Anschließend habe ich jeweils einen kleinen Tropfen Sekundenkleber an die "Schnittstelle" gegeben, der sehr dünnflüssig ist und den kleinen Zwischenraum zwischen Klarlack und Swirl-Finish wieder auffüllt.
    • Die Löcher für die rückwärtigen Deckel-Montageschrauben (Elektrikfach, Federkammer und Buchsenkammer) sind gebohrt, ebenso die Löcher für die Montage der Federkralle.
    • Die Klinkenbuchse und die Federkralle sind montiert.
    • Das Elektrikfach wurde mit Abschirmfolie ausgeklebt.

    Auch am Hals konnte ich ein paar Kleinigkeiten schon erledigen:
    • Die Löcher für die Mechaniken (in die die Schrauben für die Montageösen kommen) sind angezeichnet und vorgebohrt. Vorher wurden natürlich die Mechaniken ausgerichtet und die Löcher genau angezeichnet und gekörnt.

    Die folgenden Bilder sind quasi ein Appetithappen. *mjam*

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]


    Allerdings fehlt noch der Klemmsattel, der seit drei Wochen bestellt (und immer noch nicht geliefert) ist, *grr*. Zwar hätte ich einen Klemmsattel (Ibanez Top Lok) vorrätig, mit zwei durchgehenden Schrauben zur Befestigung. Die modernen Prestige-Hälse haben jedoch normalerweise eine "top mount nut", d.h. einen Klemmsattel, der von oben mit zwei Holzschrauben befestigt wird. Im Gegensatz zu den Durchgangslöchern mit Zapfensenkung, die man für die Gewindeschrauben im klassischen Fall benötigen würde, kann ich die Löcher für die Topmount-Schrauben selbst vorbohren.

    Bezüglich des Vibratosystems gibt's jedoch ein kleines Problem. In meiner Bastelkiste befindet sich ein original Ibanez EDGE der frühen 90er Jahre in cosmo black, das ich verbauen wollte. Leider stellte sich heraus, dass die Vibratofräsung am Woods-Body für das modernere EDGE Pro gedacht ist, wie man an den folgenden Bildern sieht.

    Hier das original EDGE - die Grundplatte ist an den Seiten etwas zu lang und würde in den Ecken der Fräsung anstehen. Die Messerkanten berühren nicht mal die Höheneinstellschrauben. So kann das nicht funktionieren. Und die Fräsung erweitern oder das Finish abkratzen ist mir viel zu riskant.

    [​IMG]

    Und hier zum Vergleich das EDGE Pro, das perfekt in die Fräsung und auf die Bolzen passt. Also muss ich mich auf die Suche nach einem EDGE Pro machen (daher auch die Suchanzeige im Flohmarkt!).

    [​IMG]


    Was nun als nächstes ansteht:

    • Ein EDGE Pro besorgen.
    • Wenn der Klemmsattel da ist, die Halsanpassung durchführen, Löcher für die Halsschrauben anzeichnen und bohren, dann den Hals montieren.
    • Die restlichen Mechaniken montieren, außerdem den Saitenniederhalter und das Trussrod-Cover montieren.
    • Wenn mal die Höhe des Saitenverlaufs über dem Korpus feststeht, dann die spätere Montagehöhe der Pickups bestimmen, entsprechend mit Moosgummi unterfüttern und die Montagelöcher vorbohren. Dazu vorher die (für Schlagbrettmontage gedachten) tiefen Fräsungen für die Humbucker-Montageohren mit Holzklötzen verfüllen und diese schwarz anmalen sowie vorbohren.
    • Pickups und Elektrik einbauen. Es wird eine HHH-Bestückung, d.h. je ein Full-Size-Humbucker in Steg- und Halsposition und ein Humbucker im Single-Coil-Format in der Mitte. Natürlich alles DiMarzio, was sonst. *g*
    • Justage etc.
    • ROCK'N ROLL!!!

    Weitere Fortschritte dieses Projekts mit der Ibanez-typisch kryptischen Bezeichnung RG777BDS werde ich hier dokumentieren!
     
  2. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 22.02.08   #2
    Sehr schön, das wird was feines! Könnte evtl. ein Floyd Pro oder Schaller low-profile rein passen? Ich persönlich würde die einem Edge Pro vorziehen, qualitativ wie auch klanglich. Aber Du wirst wahrscheinlich Edge Pro wollen weil es bei Ibanez originall drin ist nehm ich an?
     
  3. gitarrero!

    gitarrero! Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 22.02.08   #3
    Eigentlich lege ich schon Wert drauf, dass ein original Ibanez-System reinkommt, nicht zuletzt auch aus optischen Gründen, denn die "cosmo black"-Oberfläche habe ich sonst noch bei keinem anderen Hersteller gesehen. In Sachen Qualität und Klang kann ich mich bei meinen beiden bisherigen EDGE Pro bestückten Ibanez-Gitarren nicht beklagen.

    PS: Danke für die Pünktchen. :)
     
  4. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 22.02.08   #4
    Ich habe schon ein paar Edge durch, weil die Messerkanten der Tortur nicht so gut stand hielten im Vergleich. Kann aber auch an mir liegen oder waren es evtl. Montagsexamplare, k.A. :)
     
  5. tobias..

    tobias.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    2.791
    Ort:
    dresden
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    6.625
    Erstellt: 22.02.08   #5
    hej mr. demon,

    das wird ein sehr schöne projekt - bin schon gespannt, wie sie ausschaut:great:
     
  6. SteveVai

    SteveVai Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    16.11.14
    Beiträge:
    1.295
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    3.061
    Erstellt: 22.02.08   #6
    Welche DiMarzios willst du denn einbauen? Eher was klassischeres wie den PAF Pro oder was brachiales wie den Evo?
     
  7. pehka

    pehka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.06
    Zuletzt hier:
    13.11.15
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Kapfenberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    240
    Erstellt: 22.02.08   #7
    Rosa Pickups, wie auf der Flower Pattern würd ich hammer finden. :)
     
  8. gitarrero!

    gitarrero! Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 22.02.08   #8
    Also momentan plane ich, an die Stegposition einen Steve's Special und an die Halsposition entweder ein Super Distortion oder (eher wahrscheinlich) einen FRED einzubauen. In die Mittelposition kommt dann entweder ein Pro Track oder ein Chopper.

    @pehka: Die Pickups werden schwarz bleiben, aber vielleicht klebe ich auf die jeweils äußeren Spulenkörper jeweils einen blauen Bobbin Topper (siehe www.universaljems.com).
     
  9. Multifrucht

    Multifrucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 22.02.08   #9
    Klasse Projekt und tolles Finish, das wird was =)
     
  10. Slaytanic

    Slaytanic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    1.761
    Ort:
    Caparison Heaven
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    2.462
    Erstellt: 23.02.08   #10
    Auch von mir gibts nen Daumen hoch...

    HMJAMJAM...allein der Hals...soeinen würd ich auch sofort kaufen..

    die ist schon sehr sehr lecker:great: freu mich auf weiter Pics.

    MFG
     
  11. gitarrero!

    gitarrero! Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 23.02.08   #11
    An alle: Vielen Dank für die netten Worte und die Karmapünktchen! :) Wirklich cool von Euch.

    Hier noch zwei weitere Fotos, einmal die Rückseite (aktueller Status) und eine nicht ganz vollständige Parts-Parade.

    [​IMG] [​IMG]

    Wie Ihr seht, ist eines der Potis ein Push-Pull-Poti, wo der Tone-Kondensator bereits angelötet ist. Dieses stammt aus einer Ibanez JS und ich werde es zum Splitten des mittleren Humbuckers (DiMarzio Pro Track) verwenden.
     
  12. strato1990

    strato1990 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.07
    Zuletzt hier:
    21.09.08
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    204
    Erstellt: 23.02.08   #12
    *sabber*
    Sis ist noch nicht einmal fertig und ich bin platze jetzt schon vor Neid.:)
     
  13. Multifrucht

    Multifrucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 23.02.08   #13
    =) da schließe ich mich an.

    Dürfte ich nach dem Preis für Hals und Body fragen? Ich kann das preislich überhaupt nicht einordnen.

    MfG
     
  14. gitarrero!

    gitarrero! Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 23.02.08   #14
    Der Korpus war mit £429 wirklich sehr kostspielig, dafür der Hals mit ca. EUR 175,- extrem preiswert.
     
  15. jakob the ripper

    jakob the ripper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.319
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    113
    Kekse:
    6.312
    Erstellt: 24.02.08   #15
    Geiles Projekt:great:

    Vorallem der Hals is saugeil:eek: - Maple Fretboards for the win:D
     
  16. gitarrero!

    gitarrero! Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 25.02.08   #16
    Ich konnte nun endlich ein EDGE Pro auftreiben - es stammt von eBay USA (leider definitiv nicht ganz billig, ächz) und ist bereits unterwegs zu mir.

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Leider lässt der bestellte Klemmsattel immer noch auf sich warten. Meinl hat eine Lieferzeit von 14 Tagen prognostiziert, was sehr optimistisch war, denn jetzt sind es fast schon vier Wochen. *grummel*
     
  17. j.konetzki

    j.konetzki Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    4.370
    Ort:
    Bonn Beuel
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    12.745
    Erstellt: 25.02.08   #17
    Moin Oli ... :)

    ich weiss zwar immer noch nicht wer all Deine Gitarren bespielen soll ... aber trotzdem - tolles Projekt was Du da gestartet hast :great:
     
  18. gitarrero!

    gitarrero! Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 25.02.08   #18
    Na ich, wer denn sonst? :) Nur halt nicht gleichzeitig.

    Dankeschön!!
     
  19. Cryin' Eagle

    Cryin' Eagle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    Cupertino
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 06.03.08   #19
    Yeah, der gitarrero ist im GAS Rausch :D

    Mindestens so interessant wie Dein anderes Projekt :great:
    Wann knackst Du die 30er Ibanez Marke? Noch vor der vierten Tausch? ;)
     
  20. gitarrero!

    gitarrero! Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 06.03.08   #20
    Das wird wohl ein Kopf-an-Kopf-Rennen werden. :p Aber schau'n mer mal.


    Hinsichtlich des Projekts gibt's leider noch nix neues, denn weder der Klemmsattel noch das Trem sind in der Zwischenzeit eingetroffen, was mich doch langsam aber sicher ziemlich nervt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping