Komische Instrumente

von ran, 11.01.07.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ran

    ran Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.06
    Zuletzt hier:
    12.01.10
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.07   #1
    Hallo zusammen

    Ich wollt mal fragen, was ihr sonst noch alles so für Instrumente wie zum Beispiel die Maultrommel oder ein Kazoo kennt. I weis nicht wie man solche Instrumente beschreiben sollte/kann.

    Ich hab sie einfach mal "komische Instrumente" genannt, weil ich sie irgendwie witzig finde und man sie auch nicht jeden Tag hört oder sieht ;).

    Also, ergänzen ist angesagt ;).

    - Kazoo
    - Maultrommel

    Grüsse
     
  2. mb20

    mb20 HCA Samba & Percussion Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.02.05
    Zuletzt hier:
    31.12.11
    Beiträge:
    2.264
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.907
    Erstellt: 11.01.07   #2
    Ich kenne noch das Hier.

    Es nennt sich "Sonstige Instrumente"-Unterforum wo alles wissenswerte zu den Instrumenten Abseits des Mainstreams steht... ;)

    [edit] - Ich hoffe ich hab dir jetzt nicht den ganzen Spass verdorben. :D :rolleyes:
     
  3. frankNfurter

    frankNfurter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.06
    Zuletzt hier:
    8.01.10
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.899
    Erstellt: 11.01.07   #3
    für mich sind musik instrumente "komisch" (also ulkig, vielleicht erheiternd,
    oft überraschend), wenn es sich um zweckentfremdete gegenstände handelt;
    gegenstände also, die "eigentlich" nicht als musikinstrumente "gedacht" sind.
    bekanntestes exemplar ist wahrscheinlich der mit "butterbrotpapier" umwickelte kamm.

    "insterburg & co." z.b. waren in den 70er jahren für solche zweckentfremdungen
    bekannt. frank zappa hatte seinen ersten fernsehauftritt anfang der 60er jahre
    anläßlich der aufführung seiner "komposition für fahrrad". in einem der "otto"-
    filme spielt herr waalkes ein schlagzeugsolo auf einer kompletten küche.

    als ein anderes beispiel für "komik" können vielleicht spielzeuginstrumente gelten,
    die anstelle ihrer "ausgewachsenen" pendants benutzt werden. so etwa wie das
    berühmte spielzeugklavier in haindlings "lang scho nimmer g'sehn" und in etta scollos
    version des tom-waits-songs "i don't wanna grow up" ("crescere non mi va").

    mir ist eine version von "the final countdown" ("europe") bekannt,
    gespielt von den "toy dolls" bei einem soundcheck ... auf kazoos.

    "does humor belong in music?" (frank zappa)

    ;^D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.