Komme nicht weiter (Metal)

von Royaliste, 18.04.07.

  1. Royaliste

    Royaliste Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.06
    Zuletzt hier:
    4.10.14
    Beiträge:
    521
    Ort:
    Halle (Saale)
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    1.868
    Erstellt: 18.04.07   #1
    Hallo liebe Freunde der Musik,

    sitze hier gerade an nem Stück und komme irgendwie nicht weiter. Ich hab bisher das Intro und die Strophe geschrieben und suche nun einen passenden Refrain. Hab jetzt mehrere Sachen probiert, sie aber wieder gelöscht weil sie eher grauenhaft klangen.


    Wäre ja nett, wenn der ein oder andere hier sich das mal anhören und

    a) eine Kritik zum bisherigen Material abgeben
    und/oder
    b) eine Idee für einen Refrain liefern würde.

    Bei b) würde mir auch schon ein Riff reichen oder so.



    Gruß,
    Royaliste
     

    Anhänge:

  2. fruchtquark

    fruchtquark Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.06
    Zuletzt hier:
    16.05.16
    Beiträge:
    875
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.453
    Erstellt: 19.04.07   #2
    packt mich nicht, tut mir leid.
     
  3. Royaliste

    Royaliste Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.06
    Zuletzt hier:
    4.10.14
    Beiträge:
    521
    Ort:
    Halle (Saale)
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    1.868
    Erstellt: 19.04.07   #3
    Aha. [​IMG]
     
  4. X!nyoung

    X!nyoung Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.04
    Zuletzt hier:
    15.04.15
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    153
    Erstellt: 22.04.07   #4
    hey..

    ich nehme punkt a) in anspruch ;)

    find´s gut! kann man einiges draus machen.. der etwas progressive sechzehnteil teil gefällt mir super! :) bei dem schnellen part würde ich bei den drums mehr variieren.
     
  5. X!nyoung

    X!nyoung Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.04
    Zuletzt hier:
    15.04.15
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    153
    Erstellt: 22.04.07   #5
    womit wirst du die drums aufnehmen? sampler?
     
  6. Royaliste

    Royaliste Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.06
    Zuletzt hier:
    4.10.14
    Beiträge:
    521
    Ort:
    Halle (Saale)
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    1.868
    Erstellt: 22.04.07   #6
    Danke schonmal für die Kritik!

    Da ich weder ne Band habe noch ein Schlagzeug und den Song eigentlich gerade nur so schreibe, hatte ich bislang eigentlich nicht vor das aufzunehmen. Wieso die Frage?

    Gruß,
    Royaliste
     
  7. X!nyoung

    X!nyoung Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.04
    Zuletzt hier:
    15.04.15
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    153
    Erstellt: 23.04.07   #7
    Achso!

    Weil wenn du ein Mikro hättest um deinen amp aufzunehmen bräuchtest du nur noch einen drumsampler, mit denen man schon gute ergebnisse r-zielen kann.
     
  8. strongtone

    strongtone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    1.041
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    480
    Erstellt: 23.04.07   #8
    gefällt mir insgesamt nich sooo gut, ist mir n bisschen zu langatmig.
    Hab dir trotzdem mal n Vorschlag fürn Refrain aufgeschrieben :

    lg strongtone
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...