komplette PA-anlage?

von .s, 08.11.06.

  1. .s

    .s .hfu Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    12.03.06
    Beiträge:
    15.440
    Zustimmungen:
    2.210
    Kekse:
    45.185
    Erstellt: 08.11.06   #1
    hy,

    bin für meine Band auf der Suche nach einer günstigen PA Anlage die zusätzlich zu den Vertärkern läuft (also vom Verstärker abgenommen)

    ich brauche ein (min.) 10 kanal mischpult für meine Fullrangebox, zu der die gleiche nochmal dazukommt.
    Momentan habe ich eine "theBox 202A", dazu kommt nocheinmal eine Baugleiche...

    Der Gesang soll allerdings nur über die PA laufen.

    Könnt ihr mir ein Mischpult empfehlen, das den Preis nicht allzusehr sprengt (me-schüler=true; )
    Thomann bietet DAS dazu im Bundle an.

    danke im vorr.
     
  2. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 08.11.06   #2
    Yamaha MG-16-6 FX

    Deine ehrgeizigen PLäne als Tontechniker lokale ands zu betreuen wirst du mit dieser Anlage aber nicht realisieren können, ausserdem ist das eigentlich auch kein Studiopult. Nach dem Thread von dir in der Musik-Praxis würde ich dir zu etwas anderem raten, aber die jetzige anfrage ist damit wohl gut abgedeckt. Zu den Lautsprechern wage ich keinen kommentar
     
  3. .s

    .s Threadersteller .hfu Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    12.03.06
    Beiträge:
    15.440
    Zustimmungen:
    2.210
    Kekse:
    45.185
    Erstellt: 08.11.06   #3
    ich weiß die sind nicht toll. aber jetzt habe ich schon so eine box und denke eine neue is beser als die versetzen für nix und wieder nix, als gleich zwei neue...
     
Die Seite wird geladen...

mapping