Konfigurationsproblem

von Mickel, 30.04.08.

  1. Mickel

    Mickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.08
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.04.08   #1
    Hallo,

    ich habe ein Konfigurationsproblem bei der Midi-Verkablung und mit der Verbindung zu Sonar LE. Offensichtlich kommen die Midi-Signale nicht richtig bei den Instrumenten an bzw. erkennt die Software nicht die angeschlossenen Geräte. Folgende Geräte habe ich verbunden:

    Midi-Keyboard Edirol PCR 800 (Midi out) in
    Tascam-Midi-Interface US 1641 (Midi in)
    Tascam Interface (Midi out) in
    Roland XV-Soundmodul (Midi in)
    Roland Soundmodul (Midi Thru) in
    Roland Drum-Computer (Midi in)

    Ergebnis: Das Soundmodul wird vom der Software erkannt, ich kann mit dem Keyboard die Sounds anspielen. Der Drumcomputer bleibt aber stumm. Es kommen wohl keine Signale an. Nur wenn ich das Soundmodul und den Drumcomputer über USB an den Computer anschließe, werden die Sachen erkannt. Das macht aber keinen Sinn, weil es ja eigentlich auch über Midi möglich sein muss.

    1. Frage: Stimmt was an meiner Konfiguration (siehe oben) nicht?
    2. Frage: Wieso wird von Sonar LE nur das Tascam und das Soundmodul "erkannt"?

    Kann mir jemand helfen?
    Danke
    Mickel
     
mapping