Konkrete Frage zum Korg AX1500G

von QOTSA_Lover, 02.06.05.

  1. QOTSA_Lover

    QOTSA_Lover Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.04
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    1.473
    Ort:
    im Herzen der Oberpfalz
    Zustimmungen:
    290
    Kekse:
    5.277
    Erstellt: 02.06.05   #1
    In der Bedienungsanleitung steht, dass man bis zu acht Effekte gleichzeitig nutzen kann! Wie denn? Ich kann doch nur immer jeweils 1Amp; 1Cabinet; 1Modulation; 1Pedal und 1Ambience Effekt einstellen. Da komm ich auf insgesammt 5! Wie kann ich also 8 gleichzeitig verwenden?

    Und noch eine Frage hab ich! Ist es möglich dass man z.B. im ChA nen Verzerrer+Mod+Ambience einstellt, aber im CHB nen Verzerrer+Ambience einstellt ohne das Preset zu wechseln? oder müssen beide CHANNEL immer die Selben Effektblöcke haben?


    MFG
     
  2. Imperial

    Imperial Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.03.12
    Beiträge:
    541
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.065
    Erstellt: 02.06.05   #2
    na ja ambience z.b. kann ja hall/delay und der mod kann auch 2 gleichzeitig .....macht eh... uhhhhhhhhhh ääääääääähhhhhhhhh


    8 :D
     
  3. mini_michi

    mini_michi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    393
    Erstellt: 02.06.05   #3
    Beide Channel müssen immer die gleichen Effekte haben. Nur "Drive-Amp" und "Cabinet" können gewechselt werden.
     
Die Seite wird geladen...

mapping