Kontakt 5 vs. 6

von dr_rollo, 23.10.18.

Sponsored by
QSC
  1. dr_rollo

    dr_rollo Mod Musik-Praxis Moderator HFU

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    15.07.19
    Beiträge:
    10.939
    Ort:
    Celle, Germany
    Zustimmungen:
    3.510
    Kekse:
    50.238
    Erstellt: 23.10.18   #1
    Ich nutze seit längerem schon den Kontaktplayer 5 auf meinem MacBook. Nun habe ich seit längerem mal wieder nach Updates geschaut und gesehen, dass es bereits ein Kontakt 6 gibt. Hat jemand schon das Upgrade durchgeführt? Ich frage bewusst nach Upgrade, ob das reibungslos geht, ob der Kontaktplayer 6 evtl. einige Dinge nicht mehr unterstützt, ob sich ein Upgrade überhaupt lohnt...
     
  2. taste89

    taste89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.08
    Zuletzt hier:
    15.07.19
    Beiträge:
    612
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    125
    Kekse:
    1.114
    Erstellt: 25.10.18   #2
    ich habe kürzlich Komplete 10 auf 12 upgegraded (Hackintosh mit 10.13.6), damit auch Kontakt von 5 auf 6. Das hat einigermaßen reibungslos funktioniert, jedenfalls keine Probleme mit Kontakt.

    Es sind ein paar Instrumente dazugekommen,
    https://www.native-instruments.com/de/products/komplete/samplers/kontakt-6/whats-new/

    Ansonsten sieht erst mal alles wie vorher aus und meine alten (bisher getesteten) Libraries scheinen alle zu funktionieren. Mit den neuen Instrumenten habe ich noch nicht wirklich rumgespielt, insofern kann ich nicht einschätzen, ob sich ein Kontakt upgrade lohnt. Tendiere eher zu "nein" :).
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. dr_rollo

    dr_rollo Threadersteller Mod Musik-Praxis Moderator HFU

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    15.07.19
    Beiträge:
    10.939
    Ort:
    Celle, Germany
    Zustimmungen:
    3.510
    Kekse:
    50.238
    Erstellt: 25.10.18   #3
    Danke, das ist doch schon mal eine Aussage. Da Du mit Komplete arbeitest, bist du vermutlich auf die Sounds der Kontakt Library nicht unbedingt erpicht. Für mich scheinen die zusätzlichen Instrumente durchaus interessant, und wenn das Upgrade offensichtlich reibungslos abläuft, denke ich, tu ich mir das am Wochenende mal an.
     
  4. taste89

    taste89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.08
    Zuletzt hier:
    15.07.19
    Beiträge:
    612
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    125
    Kekse:
    1.114
    Erstellt: 09.12.18   #4
    Ein großes Manko bei Kontakt 6 ist das Fehlen der "Database", die offensichtlich einfach entfernt wurde, wie auch hier nachzulesen ist , https://www.amazona.de/test-native-instrument-kontakt-6-software-sampler/2/.
    Sich mal eben Gitarren schön sortiert nach akustik, elektrisch etc. aufzulisten ist nicht mehr.
    Das ist sehr, sehr ärgerlich. Hoffentlich wird da nachgebessert.
    Glücklicherweise hat Kontakt 6 die 5-er Version nicht ersetzt (upgedatet), man kann beide parallel verwenden.
     
Die Seite wird geladen...

mapping