Korg 01/W ein paar kleine fragen ^^

von reaper773, 05.09.07.

  1. reaper773

    reaper773 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.07
    Zuletzt hier:
    5.10.08
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Hördt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.09.07   #1
    Hi@all

    hab letztens bei mir zu hause den synthinsizer gefunden und hab den spass daran entdeckt :D
    könnte mir jemand erklären wie ich mehr als einen loop erstellen kann? Ich hab da zwar mehrere felder wo ich auch die klang art auswählen kann aber nur bei dem ersten lässt sich von einem strich zu play,mute,rec. ändern hab schon etwas im menü rumgesucht und jetzt auch bei google find aber nichts.

    wäre sehr nett wenn jemand einem neuling das erklären könnte :D

    dann wollte ich es mit dem pc verbinden da ich aber keine kenntnisse über sowas besitze wollte ich lieber fragen befor ich es kaputt mache ;)


    MFG reaper
     
  2. spellfire

    spellfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.05
    Zuletzt hier:
    11.10.15
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    230
    Erstellt: 05.09.07   #2
    Bin noch nicht ganz im Bilde:
    Du sprichst offensichtlich vom Sequenzer Modus. Was genau willst Du da jetzt machen?

    Die 01/W läßt sich per MIDI an den PC anschließen. Einfach Midi-in mit Midi-Out verbinden und umgekehrt, dabei macht man für gewöhnlich nichts kaputt - nur Mut!
     
  3. reaper773

    reaper773 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.07
    Zuletzt hier:
    5.10.08
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Hördt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.09.07   #3
    achso entschuldige ^^

    also man kann da ja das was man da gerade spielt aufnehmen nur habe ich da mehrere verschiedene sachen wo miteinander laufen können nur kann ich nur bei einem was selbst aufnehmen aber da ich ja mehrere töne verwenden will müsste ich auch mehrere recordings gleichzeitig aabspielen ich kann aber wie gesagt nur auf eines der felder aufnehmen obwohl da mehrere sind

    (sorry ist ohne fachausdrücke schwer zu beschreibe)

    MIDI eingang am pc? der sieht aber hoffentlich nicht so aus wie auf dem keyboard ansonsten hab ich nämlich keinen höchstens der ähnliche anschluss an meiner grafikkarte.

    hier ein bilder was ich meine ^^

    Bild000.jpg
     
  4. Leef

    Leef Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.07
    Beiträge:
    4.274
    Ort:
    Sachsen
    Zustimmungen:
    409
    Kekse:
    5.574
    Erstellt: 05.09.07   #4
  5. reaper773

    reaper773 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.07
    Zuletzt hier:
    5.10.08
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Hördt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.09.07   #5
    mhhhh hab mich gerade rumgegooglet wie die dinger aussehen mein mainboard hat noch die alten midi anschlüsse wo man die maus anschliesen konnte hab noch so ein stecker da und die anschlüsse wo das keyboard hat auch ein passenden stecker dazu kann ich mir dadraus nix basten? oder iss das zu kompliziert??
     
  6. Tornado_1990

    Tornado_1990 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.07
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    841
    Ort:
    84...
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    5.537
    Erstellt: 05.09.07   #6
    Der Anschluss für die Maus und die Tastatur schauen zwar so ähnlich aus wie MIDI-Ports, haben damit aber herzlich wenig zu tun. Die Anschlüsse für Maus und Tastatur heißen übrigens PS/2. Wenn dann hätte die Soundkarte in deinem PC MIDI-Anschlüsse. Aber wenn du nicht grad eine Recording-Karte im PC stecken hast, wird auch das kaum der Fall sein. Die günstigste Möglichkeit ist oben schon von irgendwem genannt worden. Also so ein MIDI-Interface mit einem Eingang und einem Ausgang. Und dazu musst du dann halt noch zwei MIDI-Kabel kaufen.

    MFG
     
  7. Leef

    Leef Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.07
    Beiträge:
    4.274
    Ort:
    Sachsen
    Zustimmungen:
    409
    Kekse:
    5.574
    Erstellt: 05.09.07   #7
    Irgendwem? :rolleyes: Bei der Lösung von Swissonic sind bereits Kabel dabei, die Lösung ist zwar nicht so flexibel wie andere, aber wenn du einfach nur zu Hause den Synth an den PC bekommen willst die preiswerteste. :great:

    Selber basteln ist nicht, da du kaum eine passende Schnittstelle am Rechner hast... höchstens so einen großen Stecker an der Soundkarte wo man früher immer den Joystick dran hatte, aber da kann ich dir leider nicht helfen, da ich früher ebenfalls immer nur ein Gamepad dran hatte, hmm Commander Keen aber ich schweife ab :p
     
  8. reaper773

    reaper773 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.07
    Zuletzt hier:
    5.10.08
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Hördt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.09.07   #8
    mhhh egal kauf ich mir eben das kabel iss net weiter schlimm ^^ nur hab ich forhin nen kleinen fehler gemacht und zwar hab ich irgendwo gelesen vonwegen nem reset des keyboards mit ner tastenkombination lol hab ich gleich mal nachgemacht so doof wie ich bin lol jetzt muss ich mir die töne selbst machen lol nur mal wieder das selbe problem ^^ jetzt hab ich 8 digitale schiebe regler wo ich die töne mischen kann mit den standards wo drauf sind aber er nimmt wieder nur den ersten regler die anderen werden garnicht beachtet ich hab keine ahnung wie ich mehrere sachen benutzen kann an dem alten board lol :D
     
  9. Leef

    Leef Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.07
    Beiträge:
    4.274
    Ort:
    Sachsen
    Zustimmungen:
    409
    Kekse:
    5.574
    Erstellt: 05.09.07   #9
    Wenn du einmal so ein Midi Kabel hast, gibt es Software um die Töne wieder auf den Synth zu laden - kein Problem! Wenn das Kabel da ist und du immer noch Probleme hast kannst du mir ja eine PN schicken! ;)
     
  10. reaper773

    reaper773 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.07
    Zuletzt hier:
    5.10.08
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Hördt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.09.07   #10
    jo ok werd ich machem thx!
     
  11. reaper773

    reaper773 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.07
    Zuletzt hier:
    5.10.08
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Hördt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.09.07   #11
    hab glück hab ein MIDI kabel mit gameport gefunden hab das keyboard auch gleich angeschlossen kann mir jemand sagen was ich jetzt noch machen muss??
    oder kann mir jemand sagen wasfür prugramme ich brauch für das korg 01/W?
     
  12. Tornado_1990

    Tornado_1990 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.07
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    841
    Ort:
    84...
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    5.537
    Erstellt: 05.09.07   #12
    War vorher ganz einfach zu faul um nachzuschauen. :o

    BTT: Geh mal auf http://www.soundtower.com/synth/01w.htm, da kann man einen Editor runterladen. Allerdings steht da irgendwas mit registrieren und das kostet was, aber du kannst auf jeden Fall probieren, ob es sowas wie einen Demo-Modus gibt. Wenn nicht, dann einfach bei Google mal "01/W Editor" eingeben, da kommt schon einiges. Allerdings sind relativ viele Downloads nicht mehr verfügbar. Aber ein paar funktionierende werden schon mit drin sein. Viel Spaß beim Suchen.

    MFG

    EDIT: Auf http://www.korgforums.com unter Downloads gibts einige Soundbanks für den 01/W...
     
  13. reaper773

    reaper773 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.07
    Zuletzt hier:
    5.10.08
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Hördt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.09.07   #13
    die software hab ich drauf nur findet er mein keyboard net ich hab absolut keine ahnung wie das funktioniert er schreibt immer "No output device found" und "No input device found"
     
Die Seite wird geladen...

mapping