KORG AX 1500 G

von lerche, 11.03.04.

  1. lerche

    lerche Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.04
    Zuletzt hier:
    5.11.06
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.03.04   #1
    Ich will mir in der nächsten Zeit ein Multi-FX für ca. 200€-250€ holen. Ich hab mir mal das KORG AX 1500 G angesehen, leider noch nicht getestet, und will wissen ob es sein Geld wert ist. Alternativen? Oder is das KORG wirklich gut?

    Danke im Vorraus!
     
  2. so:whack

    so:whack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    22.11.13
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.03.04   #2
    --> Suchfunktion!

    Dazu gab es schon so viele Threads! Du wirst sicher fündig werden!
     
  3. nikeairmax

    nikeairmax Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.04
    Zuletzt hier:
    4.04.06
    Beiträge:
    314
    Ort:
    schenefeld/hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 11.03.04   #3
    les dir mal den thread hier durch ;)

    https://www.musiker-board.de/phpBB2/viewtopic.php?t=13894
     
  4. David.K

    David.K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.03
    Zuletzt hier:
    9.07.09
    Beiträge:
    1.245
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    31
    Erstellt: 11.03.04   #4
    Übrigends bietet BlackZ grad sein altes Korg AX1500G + Tasche privat an.
    Schick ihm ne PM oder warte bis er hier postet... :D
     
  5. lerche

    lerche Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.04
    Zuletzt hier:
    5.11.06
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.03.04   #5
    Bei dem Thread hab ich selber aktiv gepostet. Und da werden in dem Bereich keinen Alternativen aufgezählt. Außerdem kostet das Korg von Black mit Porto nach Österreich gleich viel wie ein neues mit 2 Jahren Garantie. Habt ihr irgendwelche Alternativen, was is mitm Boss ME 50?
     
  6. San-Jo

    San-Jo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 11.03.04   #6
    das ax1500g ist schon in ordnung. hab es ca. ein halbes jahr selber benutzt. hab es dann aber bei ebay verhökert (190€ heul!!!) wegen analogen sachen. der sound ist spitzenmäßig und v.a. sehr klar. wenn du eine aufnahme machst, dann weißt du wovon ich rede.
     
  7. lerche

    lerche Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.04
    Zuletzt hier:
    5.11.06
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.03.04   #7
    Tja, ich würds gern mal anspielen, aber ich möcht wissen wies im vergleich zu anderen 250€geräten ist. Wo könnte ich das BOSS GT6 billig herbekommen? Das is ja angeblich auch recht gut.
     
  8. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 11.03.04   #8
    das gt-6 bekommst du nicht unter 400€.....
     
  9. lerche

    lerche Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.04
    Zuletzt hier:
    5.11.06
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.03.04   #9
    Schade, aber bevor ich 250€ausgebe, möcht ich zumindest meine Alternativen kenne. Hat wer das Boss ME50 oder ein Zoom der Klasse?
     
  10. Robbe

    Robbe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.03
    Zuletzt hier:
    27.09.07
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Perleberg / Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.03.04   #10
    Also ich habe auch seit kurzem das ax1500g und kann es nur empfehlen. Bedienung recht einfach zu begreifen man bekommt sehr gute Sounds hin.

    Wenn es dir möglich ist, solltest du es vielleicht doch vorher mal testen (in jedem größeren Musikfachhandel). Da kannst du dir dann auch Alternativen anhören!


    gruß,
    der Robbe
     
  11. lerche

    lerche Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.04
    Zuletzt hier:
    5.11.06
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.03.04   #11
    Das Problem ist das ich nach Wien fahren müsste um es anzutesten. Das ist für mich recht weit, da ich kein Auto habe. Die Musikläden bei mir in der Nähe bestellen nur wenns ich auch kaufe, aber bei denen kostet das Pedal ~400€!!!
     
  12. rock4XP

    rock4XP Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.04
    Zuletzt hier:
    12.04.10
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.03.04   #12
    ich kann mich nur anschließen:
    1. ließ mal alle threads dazu
    2. ich hab auch eins: spitze teil!! super sounds, super bedienung!
    für recording und pa betrieb empfehl die h&k red box dahinter!

    go for it!
     
  13. Robbe

    Robbe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.03
    Zuletzt hier:
    27.09.07
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Perleberg / Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.03.04   #13
    hm.. das is natürlich dann schwieriger.

    vielleicht helfen dir die Soundsamples von der offiziellen
    Homepage (http://www.korg.com)
    Aber zu den Samples muss man sagen das - besonders Zerrmäßig - viel mehr aus der kleinen Büchse rauszuholen ist :)

    Joa, und die anderen threads (--> suchfunktion) sind bestimmt auch ganz interessant. Da kannst du dann nachlesen was andere über das Korg ax1500g sagen bzw über die Alternativen (z.B. boss gt6 - welches allerdings teurer ist )

    gruß,
    Robbe
     
  14. lerche

    lerche Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.04
    Zuletzt hier:
    5.11.06
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.03.04   #14
    Ich wed wohl noch ein bissche probieren, aber der Mann aus dem Musikladen empfiehlt mir das Zoom Gfx 5 oder so, is das was wert, und wie im vergleich zum korg?
     
  15. David.K

    David.K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.03
    Zuletzt hier:
    9.07.09
    Beiträge:
    1.245
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    31
    Erstellt: 12.03.04   #15

    Finger Weg von Zoom :(
     
  16. lerche

    lerche Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.04
    Zuletzt hier:
    5.11.06
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.03.04   #16
    Hab ich mir auch gedacht. Hat so....billig gewirkt, war zwar auch ein billigeres, aber Zoom ist halt Zoom...oder?
     
  17. David.K

    David.K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.03
    Zuletzt hier:
    9.07.09
    Beiträge:
    1.245
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    31
    Erstellt: 12.03.04   #17

    Ja : Zoom ist Zoom ...
    Ich bin zwar nicht der Verallgemeinerungs-typ , aber Zoom hat mich immer wieder davon überzeugt wie unsinnig und schlecht Effekte klingen können
     
  18. lerche

    lerche Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.04
    Zuletzt hier:
    5.11.06
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.03.04   #18
    Danke vielmals! Dann werd ich mir nichts einredne lassen. Ich hab sowiso erst zu Ostern Geld, und bis dahin wird getestet. Ein Musikladen kriegt nexte Woche die BOSS Serie rein, werd die auch mal testen!
     
Die Seite wird geladen...

mapping