Korg M 3 wird nach Windows Update nicht mehr erkannt

von FireDito, 08.07.19.

Sponsored by
Casio
  1. FireDito

    FireDito Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.12
    Zuletzt hier:
    18.08.19
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.07.19   #1
    Hallo Leute,

    ich habe seit ein paar Tagen ein Problem. Und zwar hat Windows leider das neue Funktionsupdate aufgespielt. Leider bringt das ein schwerwiegendes Problem mit sich. Ich nutze das M3 hauptsächlich mit VST-Instrumenten. Leider wurde es vom Midi-Treiber zuerst nicht erkannt. Nachdem die Softwaredeinstallation und Neuinstallation nicht gebracht hatte, habe ich manuell den Treiber über den Gerätemanager raus geschmissen und usb raus und wieder rein gesteckt. Anschließend hat er es wieder erkannt und ich habe auch Ton. Allerdings kommt jetzt jedes Mal eine Meldung vom Treiber, dass er diesen installieren möchte. Klicke ich drauf kommt eine Fehlermeldung und ich habe keinen Ton mehr und das Gerät erscheint als disconnected. Klicke ich die Meldung weg habe ich weiterhin Sound. Was läuft da falsch? Hat da jemand eine Idee?

    Irgendwas muss da durcheinander geraten sein.

    Woran kann das liegen? Es ist wirklich wichtig, da ich am Freitag einen Auftritt habe und das nun wirklich äußerst ungünstig ist.
     
  2. mojkarma

    mojkarma Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.09
    Zuletzt hier:
    21.08.19
    Beiträge:
    1.610
    Ort:
    Varaždin
    Zustimmungen:
    586
    Kekse:
    6.013
    Erstellt: 08.07.19   #2
    Generell kann es nach mehr als 10 Jahren problematisch werden mit der Unterstützung von älterer Hardware in gegenwärtigen Rechnerbetriebssystemen. Da muss nichts generell bei dir falsch laufen, vielleicht kommt der Rechner nach dem Update einfach nicht mehr mit der externen Hardware zurecht. Die einfachste Lösung wäre vielleicht, wenn du dir einen USB to Midi Kabel kaufst, der mit dem neuesten Betriebssystem kompatibel ist. Dann nutzt du die M3 über die klassische fünfpolige Midi Schnittstelle.
     
  3. FireDito

    FireDito Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.12
    Zuletzt hier:
    18.08.19
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.07.19   #3
    Danke für die Antwort. Aktuell habe ich es wieder hinbekommen, nachdem ich das Funktionsupdate rückgängig gemacht habe und 10 X das USB Kabel rein und raus gezogen habe + Treiber neu installiert. Allerdings ist mir im Geräte-Manager auch aufgefallen, dass es nicht nur das M3 ist, was komisch behandelt wird. Der hat mir sämtliche USB Geräte doppelt und dreifach rein gehauen. Ich vermute das Update muss da deutlich etwas bei den USB Treibern zerhauen haben. Warum kann sowas denn nicht mal reibungslos ablaufen ohne Probleme.
     
  4. FireDito

    FireDito Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.12
    Zuletzt hier:
    18.08.19
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.07.19   #4
    Also leider habe ich die Probleme nun doch noch. Ich war beim Update zurück gegangen und dann ging es auch erst wieder. Aber er hat mich beim PC-Neustart direkt gefragt ob ich den Treiber installieren möchte und dann ging es nicht mehr. Verneine ich, geht es.

    Habe den PC nun neu aufgesetzt und bin mitlerweile darauf gekommen, dass das M3 beim Start ohne Treiber automatisch erkannt wird und es funktioniert nun auch soweit, solange ich den Treiber von Korg nicht lade.

    Allerdings habe ich nun das Problem, dass offensichtlich falsche Midi-Befehle vom Food-Switch ankommen. Ich spiele mit Gig-Performer und habe da jetzt das Problem, dass er Sounds in der Setlist nur umschaltet, wenn er möchte. Schlecht zum Üben und arbeiten.

    Ein Blick in den Midi-Monitor und es ist klar das der ne ganze Menge Midibefehle sendet. Woran kann das liegen? Hatte jemand schonmal ähnliche Probleme und die gelöst bekommen? Das ist zum verzweifeln, ich möchte doch einfach nur wieder ohne Probleme meinem Hobby nachgehen können.
     
Die Seite wird geladen...

mapping