Korn

von decyfer, 17.03.06.

  1. decyfer

    decyfer Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.06
    Zuletzt hier:
    22.04.06
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 17.03.06   #1
    Die Drums klingen auf dem neuen Album auch anders, so typisch industrialmäßig.
    Aber was machen sie live? Wie bekommen sie diesen Sound live hin? :confused:
     
  2. TheSid

    TheSid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    12.10.13
    Beiträge:
    295
    Ort:
    in den güldenen hallen Tulbings
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    239
    Erstellt: 17.03.06   #2
    triggern....
     
  3. decyfer

    decyfer Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.06
    Zuletzt hier:
    22.04.06
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 17.03.06   #3
    triggern? :confused:
     
  4. im_Wahn

    im_Wahn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.05
    Zuletzt hier:
    12.11.07
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    11
    Erstellt: 17.03.06   #4
    triggern = die felle nicht mit mirko abnehmen sondern mit elektrischen kontakten.
    schlag aufs fell => impuls, vorgenerierter sound ertönt
     
  5. decyfer

    decyfer Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.06
    Zuletzt hier:
    22.04.06
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 17.03.06   #5
    Ahaaa. :)
     
  6. Bass Boss

    Bass Boss Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    26.08.09
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.719
    Erstellt: 18.03.06   #6
    Dazu kommt noch der knochige Bass- Sound... meist auf die Bass Drum gespielt klingt das dann auch sehr merkwürdig in meinen Augen. Der Drummer ist technisch ok, aber der Sound war auch schon vorher recht komisch... hat irgendwie keinen Wumms... aber das könnte ja an dem Triggern liegen, denn der Sound ist dann ja alles andere als lebendig.
     
  7. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 18.03.06   #7
    Hab in einem anderen Thread schon gefragt was so schlimm am Triggern sein soll. Weniger lebendig? Naja, bei einer BassDrum hat man ja eh nicht so die Soundmöglichkeiten wie z.B. bei einer Snare. Man kann nur unterschiedlich stark treten. Aber ein guter (Metal)Drummer tritt die Bass doch eh immer so straight durch, dass sie wie getriggert klingt.
     
  8. RimShot

    RimShot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    297
    Erstellt: 18.03.06   #8
    Es ist nicht schlimm zu triggern, aber in meinen Augen (und auch in den Augen vieler anderer) ist es ein bisschen Fusch, genauso wie mit dem Dualist (finde ich aber ehrlich gesagt schlimmer)
    Ausserdem sehen viele Leute Metal als handgemachte Musik an und tolerieren deshalb keine elektronischen Hilfsmittel am Schlagzeug.
     
  9. Moczoc

    Moczoc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    10.07.13
    Beiträge:
    212
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    128
    Erstellt: 18.03.06   #9
    OMG was ist das denn für ein Ding ... ich sehs schon kommen ... bald gibts Drummer die sich 2 von den Dingern holen ..
     
  10. decyfer

    decyfer Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.06
    Zuletzt hier:
    22.04.06
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 18.03.06   #10
    Ich finde die Drums klingen ziemlich leblos und billig. So richtig fette Drums hört leider selten. Fette Drums gibts zum Beispiel auf Leper Messiah von Metallica, das nenn ich fett. :)
     
Die Seite wird geladen...