Kurze Frage zur Ibanez S520!!!

von Paida, 17.05.06.

  1. Paida

    Paida Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.06
    Zuletzt hier:
    28.08.06
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.05.06   #1
    Hallo!!!

    Da ich schon sehr viel positives über diese Gitarre gehört habe und sie mich vorher schon interessiert hat, da sie alle speccs besitzt die ich bei einer Gitarre suche!!!

    Aller dings habe ich nur eine Frage, da ich dies auch auf Bildern bisher nich sehen konnte...

    Da die Gitarre ja keine "richtigen" Inlays besitzt, hat sie wenigstens ein Halsbinding, sprich die Punkte an der Seite???
     
  2. Fliege

    Fliege Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    11.06.12
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.057
  3. Paida

    Paida Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.06
    Zuletzt hier:
    28.08.06
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.05.06   #3
    hmmm...

    ...das sind nur leider Bilder der sz520
     
  4. mindcrime9999

    mindcrime9999 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.06
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    55
    Erstellt: 17.05.06   #4
    Jede (Ibanez) Gitarre, die ich kenne, hatte Punkte an der Seite. Ich bin mit fast zu 100% sicher, dass diese auch welche hat.
     
  5. Fliege

    Fliege Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    11.06.12
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.057
    Erstellt: 17.05.06   #5
  6. Laurelis

    Laurelis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.05
    Zuletzt hier:
    23.09.12
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.05.06   #6
    Ich habe die S520, und kann dir versprechen dass sie Punkte an der Seite hat.
    Ist ürbigens wirklich eine sehr schöne Gitarre. (Muss mich nur leider von meiner trennen, da mir im nachhinein der Hals doch zu dünn ist.)

    edit: das auf den Bildern sind ältere S Modelle...
     
  7. VisionaryBeast

    VisionaryBeast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    22.07.09
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    540
    Erstellt: 17.05.06   #7
    Diese Wellen, makieren doch genauso die Bünde wie Punkte o.ä., daran kann man sich doch sehr gut orientieren... oder irre ich mich jetzt in der Geige?
     
  8. Laurelis

    Laurelis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.05
    Zuletzt hier:
    23.09.12
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.05.06   #8
    Jupp, die S 520 hat diese Wellen Inlays nämlich nicht.
     
  9. constraint

    constraint Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.04
    Zuletzt hier:
    6.12.13
    Beiträge:
    656
    Ort:
    Bamberg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    118
    Erstellt: 18.05.06   #9
    naja, wie vorhin schon richtig angemerkt wurde sind die bilder ja von älteren s-Modellen. Und da gabs halt eine japan s520 mit diesen Wellen inlays. Btw die hatten ein flacheres halsprofil und bessere pickups So ein Modell würde ich der neuen 520 auf jeden fall vorziehen.
     
  10. VisionaryBeast

    VisionaryBeast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    22.07.09
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    540
    Erstellt: 19.05.06   #10
    Aaaah da sieht man's, man lernt nie aus. :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping