Latenz bei Audio

von domor, 17.07.05.

  1. domor

    domor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.03
    Zuletzt hier:
    18.07.05
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.07.05   #1
    Hi,
    um es kurz zu machen meine Frage ist, wirkt sich die Buffersize Latenz nur auf Midi oder auch auf Audio aus?

    Da ich Cubase (Vocals) und Reason (beat, gemastert) linke muss ich aufgrund der knackser die Buffersize hochstellen, meistens so auf 23 ms.


    Ich hoffe jemand von euch hat einen Rat für mich danke.
     
  2. lemursh

    lemursh Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.15
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Schaffhausen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.538
    Erstellt: 17.07.05   #2
    Die Latenzzeit ist unabhängig des verwendeten Formats, wirkt also immer aus. Die Latenz setzt sich ja aus sehr vielen Faktoren zusammen. Wenn Du nun den Buffer erhöhst, so muss die Systemverwaltung & HDD mehr arbeiten, da ja mehr Speicherplätze beschrieben/gelesen werden müssen.

    Zur Änderungd er Latenzzeit kannst Du nicht die Buffer erhöhen, sondern die Anzahl Frames, die abgelegt werden sollen. Wenn Du mit beiden Einstellung einwenig spielst, erreichst Du ggf. recht ordentliche Latenzen. Ich schätze mal so um 10ms.
     
  3. domor

    domor Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.03
    Zuletzt hier:
    18.07.05
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.07.05   #3
    danke für deine Antwort, die Frage hat mich schon ewig gequält
     
Die Seite wird geladen...

mapping