Lautsprecher an Stereoanlage faden

von Radamanthus, 25.03.06.

  1. Radamanthus

    Radamanthus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.06
    Zuletzt hier:
    22.09.11
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Landkreis Hof
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 25.03.06   #1
    Hallo,,

    weiss wer was obs ne fertige Möglichkeit gibt, mindestens entweder 6 Lautsprecher einzeln oder aber 3 Paare getrennt voneinander zu faden/auszublenden ?

    Angeschlossen ist das ganze momentan an ner "billig"Stereoanlage in nem Vereinsheim. 4 Boxen am einen Stereoanschluss, 2 am anderen. Wiedergegeben werden soll für diesem Zweck meist nur Sprache.

    Zu diesem Zweck ist ein Stereo-Micro über Billig-Vorverstärker am Aux-Eingang angeschlossen. Gewünscht wäre die Möglichkeit die Boxen unabhängig voneinander entweder in der Lautstärke zu regeln oder eben ausblenden zu können.

    Gruss
    Bernd
     
  2. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
  3. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
    Erstellt: 25.03.06   #3
    Nach dem Lautsprecherausgang zu Regeln ist höchst ineffektiv, der Fader müsste viele Watt aushalten, das macht keinen Sinn. Es gibt zwar im Hifi-Bereich Lautsprecher-Umschalter, aber das ist auch nicht so toll.

    Du brauchst pro gewünschtem Weg der einzeln geregelt werden soll auch einen Verstärker. Geregelt wird immer vor der Verstärkung.
     
Die Seite wird geladen...

mapping