Lautsprecherwechsel Marshall 1936 2x12er Box

von brown sugar, 30.03.07.

  1. brown sugar

    brown sugar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.07
    Zuletzt hier:
    6.07.11
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    214
    Erstellt: 30.03.07   #1
    Ich möchte die G12T75 Lautsprecher bei meiner 1936 er austauschen und durch Vintage 30 ersetzen.
    Es gibt die 1936 ja auch neu mit Vintage 30 zu kaufen, was mir allerdings zu teuer ist. Deshalb meine Frage: Ist es möglich mit dem Umbau den Sound eines Orginals von Marshall zu erreichen, da nur die Speaker unterschiedlich sind und beide Boxenmodelle gleich aufgebaut sind, oder könnte es Schwierigkeiten bei Sound und technischer Funktion geben?

    Für ein paar gute Antworten wäre ich sehr dankbar.

    Vielen Dank
     
  2. FMOC

    FMOC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.06
    Zuletzt hier:
    17.08.14
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    132
    Erstellt: 30.03.07   #2
    vom sound her sollte es das gleiche sein wie bei ner marshall 2x12 mit gleichen maßen und bauweise (wahrscheinlich sperrholz) mit v30s.
    Nimm am besten die harley benton 212er vintage und bau die speakers ins marshall gehäuse ein. Das benton gehäuse könntest du dann noch verticken sowie die G12-T75s, vielleicht machste sogar nen gewinn :great:

    viel erfolg

    edit: wenn du die box noch nicht gekauft haben solltest, würde ich AUF JEDEM FALL lieber sofort die benton 212er vintage nehmen. Von der box wurde bisher sehr gutes berichtet (SuFu) und das gehäuse soll recht gut verarbeitet sein... Die maßen beider boxen sind auch fast identisch, daher denke ich dass es ne sehr gute alternative zur -meiner ansicht nach- unberechtigt teuere marshall 212er mit V30s..

    mfg
     
  3. b.

    b. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.04
    Zuletzt hier:
    5.04.08
    Beiträge:
    474
    Ort:
    nähe hh
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    32
    Erstellt: 31.03.07   #3
  4. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    18.702
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 31.03.07   #4
    Von Framus gibt es auch eine günstige 212er mit V30.
    Aber die Marshall hat mehr Volumen (und ist auch sperriger) als die ganzen billigen Boxen.
     
  5. brown sugar

    brown sugar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.07
    Zuletzt hier:
    6.07.11
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    214
    Erstellt: 31.03.07   #5
    Vielen Dank erst einmal für die Antworten. Ich werde den Umbau mal wagen.
    Über das Ergebnis berichte ich dann mal spaeter.
     
Die Seite wird geladen...

mapping