Lehle P-Split - An welcher Stelle? Oder doch ein anderes Gerät?

  • Ersteller Wüstenpinguin
  • Erstellt am
Wüstenpinguin
Wüstenpinguin
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.09.20
Registriert
05.03.09
Beiträge
1.045
Kekse
4.811
Ort
Senden
Hallihallo werte Mitmusiker,

ich hätte da eine kurze Frage zum Lehle P-Split, den ich gerne verwenden würde.

Hier kurz der vereinfachte Aufbau meines Sets:

Gitarre - Input G-System - Vorstufe Bogner Shiva im Insert Loop des G-Systems - Output G-System in Stereo - Eventide Timefactor (auch Stereo) - Eventide Space (auch Stereo) - Signal 1 Endstufe Bogner - Signal 2 Endstufe Vox AC30.

Problem: es brummt ... nicht viel ... aber es brummt.:mad:

Jetzt habe ich mir überlegt einen Lehle P-Split irgendwo einzubauen. Problematisch ist nur:

1) Ist der P-Split überhaupt das richtige Gerät dafür, da ja das G-System das Signal splittet, so dass ich beim P-Split eben nur einen Signalstrang bearbeite und den über den Iso-Out wieder herauslasse (würde das so funktionieren?)

2) An welcher Stelle würde ich den P-Split am besten einsetzen? Direkt nach dem G-System oder erst ganz am Ende nach dem Space?

3) Gibt es vielleicht noch ein passenderes Gerät für das Problem?:gruebel:

Vielen Dank und viele Grüße,

WüPi
 
Eigenschaft
 
matze44
matze44
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.01.23
Registriert
26.07.06
Beiträge
851
Kekse
2.039
Ort
Dresden
Hi WüPi,

wie spliiest du denn jetzt das SIgnal? Wenn ich es richtig verstanden habe, gehst du stereo aus dem GSystem 1. in den Bogner und 2. in den Vox? Die Brummschelife käme dann sicher durch den zweiten verwendeten amp, in dem Fall des Vox.
Hast du das Brummen auch noch wenn du den absteckst? Also Input raus und am besten Netzkabel...
Wenn du das Signal vor dem Bogner und GSystem splittest, hast du nur noch eine Seite Delay, die andere läuft trocken. Dann müsstest du in die Vorstufe des Vox. Quasi BiAmping!

Jetzt "vermengst" du mehrere Masseleitungen miteinander. Was soll die Kombi genau bezwecken? NUr den anderen Endstufensound des Vox?

Viele Grüße Matze
 
Wüstenpinguin
Wüstenpinguin
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.09.20
Registriert
05.03.09
Beiträge
1.045
Kekse
4.811
Ort
Senden
Was soll die Kombi genau bezwecken? NUr den anderen Endstufensound des Vox?

Da ich auf sehr sphärische Hall- und Delaysounds stehe, würde ich die Effekte gerne Stereo laufen lassen. Aus diesem Grund wird das Signal auch erst im G-System nach der Effektsektion gesplittet. Sollte ich es später splitten, so sind die Effekte der Geräte davor ja nicht mehr stereo.

Das unterschiedliche Verhalten von Bogner EL34er Endstufe über 2x12 V30er Bogner Box und Vox EL84er Endstufe über Greenbacks in einem offenen Gehäuse ist natürlich auch nicht uninteressant.

Mfg, Kröte
 
LehleSupport
LehleSupport
Produktspezialist "Lehle"
Zuletzt hier
30.01.23
Registriert
03.11.10
Beiträge
144
Kekse
587
Wüstenpinguin;6312380 schrieb:
Jetzt habe ich mir überlegt einen Lehle P-Split irgendwo einzubauen. Problematisch ist nur:

1) Ist der P-Split überhaupt das richtige Gerät dafür, da ja das G-System das Signal splittet, so dass ich beim P-Split eben nur einen Signalstrang bearbeite und den über den Iso-Out wieder herauslasse (würde das so funktionieren?)

2) An welcher Stelle würde ich den P-Split am besten einsetzen? Direkt nach dem G-System oder erst ganz am Ende nach dem Space?

WüPi

Ja, genau so würde es funktionieren, nur Input und ISO output werden benutzt, am besten zw Eventide Space und einer der Endstufen.
Der P-Split II ist somit nicht als Splitter sondern lediglich als Isolator verwendet, damit ist garantiert das Brummen weg.
Viele Grüsse, Jens
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 6 Benutzer
Wüstenpinguin
Wüstenpinguin
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.09.20
Registriert
05.03.09
Beiträge
1.045
Kekse
4.811
Ort
Senden
Ja, genau so würde es funktionieren, nur Input und ISO output werden benutzt, am besten zw Eventide Space und einer der Endstufen.
Der P-Split II ist somit nicht als Splitter sondern lediglich als Isolator verwendet, damit ist garantiert das Brummen weg.
Viele Grüsse, Jens

Ja super. Vielen Dank.

Aber ich brauche dann schon nur einen P-Split oder müssen beide Signale die zu den unterschiedlichen Endstufen gehen isoliert werden?

Mfg, WüPi
 
joe web
joe web
HCA Gitarre Allgemein
HCA
Zuletzt hier
25.02.20
Registriert
23.06.05
Beiträge
5.189
Kekse
14.981
Ort
Nürnberg
i.d.r. genügt die isolation von einem signal weg.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben