Leichte Songs

von ummagumma, 19.07.05.

  1. ummagumma

    ummagumma Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.05
    Zuletzt hier:
    4.04.06
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 19.07.05   #1
    Hab vor mir nächsten monat eine gitarre zuzulegen,
    und ich hab mir schon ein paar geile songs ausgesucht,
    die ich unbedingt am anfang gleich lernen will.
    Weis jemand ob diese songs schwer zu lernen sind?

    The Clash-
    Should i stay or should i go
    Clash City Rockers
    Londons Burning
    Cheat

    Iggy Pop
    The Passenger


    Noch was anderes,
    hat jemand eine Ahnung mit welchen Gitarren The Clash gespielt hat?

    mfg
     
  2. sweet nuthin'

    sweet nuthin' Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.05
    Zuletzt hier:
    21.04.15
    Beiträge:
    763
    Ort:
    zuhause
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    1.085
    Erstellt: 19.07.05   #2
    :great: Dann viel spaß erstmal :great:

    Die Songs von Clash kenn ich leider nicht von den Akorden her aber The Passanger von Iggy Pop ist nicht leicht zu spielen. Bei dem Lied ist oft Barre dabei und für ein Anfanger sehr schwer. Darum, auch wenn es dich langweilien wird oder nicht anspricht, übe erstmal Akorde und leichte Lieder ;)
     
  3. msoada

    msoada Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    21.09.15
    Beiträge:
    4.498
    Ort:
    Belgrad
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    5.984
    Erstellt: 19.07.05   #3
    Ich kann zu Schould i stay or shuold i go nur sagen das da ne Passage drin ist wo Barre kommt und das könnte kritiosch werden, the passenger ist auch Barre, also nimm erst mla einfachere.
     
  4. indaba

    indaba Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    29.07.14
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 31.07.05   #4
    ich könnte dir von den ramones-blitzkrieg bob empfehlen. das hat nur ein paar powerchords, ist wirklich net schwer und klingt aber halt sau geil:great:
     
  5. PaleDeath

    PaleDeath Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.05
    Zuletzt hier:
    2.10.08
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.07.05   #5
    Versuchs mal mit "Lady in Black" von Uriah Heep. Besteht nur aus E- und D-Dur, und wird geschlagen, nicht gezupft. Das ist imo für den Einstieg ganz gut.
     
  6. sweet nuthin'

    sweet nuthin' Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.05
    Zuletzt hier:
    21.04.15
    Beiträge:
    763
    Ort:
    zuhause
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    1.085
    Erstellt: 01.08.05   #6
    Ich kenns nur mit Em und D oder Am und G ;)
     
  7. PaleDeath

    PaleDeath Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.05
    Zuletzt hier:
    2.10.08
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.08.05   #7
    Sowas, ich meinte natürlich auch Em. :screwy:
    Bitte um Verzeihung...
     
  8. Ripping Angelflesh

    Ripping Angelflesh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    16.01.12
    Beiträge:
    1.501
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.040
    Erstellt: 01.08.05   #8
    ich würde vorschlagen einfach nur akkorde zu lernen ...also die palette halt Am, Em ,c-dur bla bla is imo der beste einstieg:great:
     
  9. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 01.08.05   #9
    Knockin on Heavens door

    Country Roads...


    Die ganzen Klassiker eben,.
    Dazu brauchst du nur Akkorde lernen.
     
  10. indaba

    indaba Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    29.07.14
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 01.08.05   #10
    also wenn du auf punk stehst, dann lern die powerchords. die sind sehr einfach zu spielen/lernen und man schon einige lieder zocken...
     
  11. sweet nuthin'

    sweet nuthin' Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.05
    Zuletzt hier:
    21.04.15
    Beiträge:
    763
    Ort:
    zuhause
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    1.085
    Erstellt: 01.08.05   #11
    Mit Powerchords kann ich mich net anfreunden :(
    Man kann so viel mit einer Gitarre anstellen und so viele spielen immer nur Powerchords, schade eigendlich...
     
  12. derspieler

    derspieler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.05
    Zuletzt hier:
    4.09.09
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    106
    Erstellt: 01.08.05   #12
    ab einer bestimmten verzerrung benutzt du die powerchords..............meistens passiert das aber unterbewusst, d.h. du greifst die normale akkorde, spielst aber nicht unbedingt mehr als drei saiten......
     
  13. PH03N1X

    PH03N1X Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.04
    Zuletzt hier:
    11.11.05
    Beiträge:
    107
    Ort:
    high in the sky
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    91
    Erstellt: 01.08.05   #13
    also ich spiel auch erst seit 3 tagen, ich kann noch one von metallica empfehlen also den anfang :o

    und das nach dem ceanteil bei MoP (das beim 20.bund) ist auch ganz einfach und hört sich gut an

    €di7: also ich hab schon powerchords versucht aber ich schaff die wechsel nicht....
     
  14. indaba

    indaba Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    29.07.14
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 01.08.05   #14
    ich hab net gemeint, dass sie nur powerchords spielen sollen, aber wenn sie halt auf punk stehen, kommt man um powerchords halt net drum rum. punk wird nun mal mit powerchords gemacht.
     
  15. indaba

    indaba Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    29.07.14
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 01.08.05   #15
    ich hab ja nicht gemeint, dass er nur powerchords spielen soll, aber wenn er halt auf pinkrock sthet, kommt er ohne nicht aus. denn punkrock wird nun mal mit powerchords gemacht!;)
     
  16. indaba

    indaba Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    29.07.14
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 01.08.05   #16
    sorry wg. doppelt geschrieben: meine internetverbindung am computer ist im eimer...:mad:
     
  17. Kurac

    Kurac Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    5.06.11
    Beiträge:
    3.105
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    6.408
    Erstellt: 02.08.05   #17
    finde sachen wie:

    nirvana - smells like teen spirit
    nirvana - come as you are ( das intro )

    und andere lieder von nirvana ganz gut für anfänger :great: . hab damit auch mal angefangen.

    gruß kurac
     
  18. Wüstenstaub

    Wüstenstaub Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    770
    Ort:
    EU
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    400
    Erstellt: 02.08.05   #18

    das lieg wahrscheinlich daran das du nicht richtig die saiten anschlägst du solltes nit mit deiner handgelenk spielen sondern mit dem ganzem unter arm ^^
     
  19. indaba

    indaba Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    29.07.14
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 02.08.05   #19
    jo, würd ich au sagen. manche hosen songs sind auch noch leicht zu spiele, bsp: paradies
     
Die Seite wird geladen...

mapping