Les Paul -> Bridge , Steg , Hals justieren ?!

von Markus Gore, 24.11.06.

  1. Markus Gore

    Markus Gore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.06
    Zuletzt hier:
    29.10.15
    Beiträge:
    474
    Ort:
    Düsseldorf, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    405
    Erstellt: 24.11.06   #1
    Hallo , Ich hab mir vor nem Halben jahr ne Ephone gebraucht gekauft , ich hatte vorher ne JAck und Danny Les paul , Hab mir die J&D selber eingestellt so wie ichs gut fand , ich find das besser vom spielgefühl und druck als bei meiner epiphone , diesiw wurde angeblich mal beim musikladen vom vorbesitzer eingestellt .
    Bei der Epi ist das so das Steg und und Bridge fast direkt am Korpus anliegen , das ist bei der jack und danny nicht der fall ...

    Ich habe das gefühl die epiphone Klingt viel dünner als die billige jack und danny .
    In der Epi sind Seymour duncan humbucker drin , in der J&D sind die epiphone pickups drin. Die tonabnehmer klingen ein bisschen dünn und der bridge tunabnehmer klingt auich n bisschen komisch , zu matschig würde ich sagen . Der treble humbucker verserrt meinen clean kanal sogar ein bisschen . da muss jwohl was falsch sein

    Wär gut wenn ihr mir sagen könntet ob das falsch eingestellt ist , wie ich es richtig einstelle oder ob ich das lieber direkt im musikladen machen lasse .
     
  2. Fender Parc

    Fender Parc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    1.06.16
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    190
    Erstellt: 24.11.06   #2
    Also wenn er der Steg-Humbucker im cleanen Modi verzeert, denn musst du den Pu "leiser" stellen. Regel ihn ein bisschen runter. Wenn auch der PU am Steg zu matschig ist bei Overdrive/Distortion auch runter regeln. Das hättest du auch so raus finden können^^.

    fender parc
     
  3. Markus Gore

    Markus Gore Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.06
    Zuletzt hier:
    29.10.15
    Beiträge:
    474
    Ort:
    Düsseldorf, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    405
    Erstellt: 24.11.06   #3
    es klingt aber dünn , dünner als bei der paula anderen gitarristen in meiner band , der übrigens noch die kappen auf dem humbuckern hat und ich habe keine drauf , wegen seymour duncan alnico pro 2
     
  4. Markus Gore

    Markus Gore Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.06
    Zuletzt hier:
    29.10.15
    Beiträge:
    474
    Ort:
    Düsseldorf, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    405
    Erstellt: 25.11.06   #4
    wie habt ihr denn den steg und bridge eingestellt ? wie hoch liegt das ca. ?
     
Die Seite wird geladen...

mapping