Les paul Custom (epiphone)

von _MatthiasR_, 14.10.06.

  1. _MatthiasR_

    _MatthiasR_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.06
    Zuletzt hier:
    29.01.14
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    222
    Erstellt: 14.10.06   #1
    Hallo!
    Ich stehe vor der schwierigen entscheidung, ob ich mir eine Les Paul Custom, oder eine Black Beauty mit drei tonabnehmern kaufen soll! Vom aussehen sind sie komplett gleich nur dass die Black Beauty 3 PU´s hat!

    meine frage: Wie wird der mittelhumbucker der Black beauty geschalten?
    Normal wird bei der Custom in der mittelstellung doch der steg- und halshumbucker zusammengeschalten?! Wie läuft das bei der black beauty? ---total verwirrt---
    hat jemand erfahrungen mit diesen Epiphones?

    Black Beauty: http://img.lauda-audio.pl/prod/5101/LPBlkBeuty.jpg$w=700
    und die Custom: http://www.newfuda.com/upfile/prodpic/109787139751530.jpg

    mfg and stay tuned! :great:

     
  2. MeTaLlIcA 4-EvEr

    MeTaLlIcA 4-EvEr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.06
    Zuletzt hier:
    3.10.11
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    76
    Erstellt: 14.10.06   #2
    ICH würde dir ganz klar zur Custom raten ... Naja man sagt viel, dass der mittlere Pickup
    der Black Beauty überflüssig sei! Ich selber besitze die Custom und bin seeeehhr zufrieden!

    Ich hoffe ich konnte dir helfen!
     
  3. confussion-train

    confussion-train Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.06
    Zuletzt hier:
    7.02.10
    Beiträge:
    557
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    334
    Erstellt: 14.10.06   #3
    Also, erstmal Hallo & willkommen!

    Also meinem Verständnis nach werden bei der Black Beauty die Humbucker so geschalten: Rhythm->Neck; Mittelposition->Neck+Middle+Bridge; Treble->Bridge.
    Bitte korrigiert mich wenns nicht stimmt! :)
     
  4. _MatthiasR_

    _MatthiasR_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.06
    Zuletzt hier:
    29.01.14
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    222
    Erstellt: 14.10.06   #4
    Vielen dank für die schnelle antwort!
    Soviel ich weiß werden in der mittelstellung nur middle+bridge geschalten, und man kann nicht wie üblich den neck- und bridgehumbucker schalten! Das ist eigl. das was mich an der black beauty stört!:o

    mfg
     
  5. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 14.10.06   #5
    Ich würd dir auch zur normalen custom raten! Die normalen Epiphone humbucker wirst du sicher sowieso irgendwann austauschen und 3 Stück werden teurer als 2!:D Wenn du was mit 3 Pick ups willst kannst dir ja mal die Les Paul Ace Frehley anschauen!
     
  6. confussion-train

    confussion-train Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.06
    Zuletzt hier:
    7.02.10
    Beiträge:
    557
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    334
    Erstellt: 14.10.06   #6
    Jaja, 3 Humbucker gleichzeitig wären schon recht viel :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping