LIEBESBLUES

  • Ersteller Jongleur
  • Erstellt am
Jongleur
Jongleur
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.02.23
Registriert
17.06.10
Beiträge
1.614
Kekse
7.647
Ort
Berlin
Ich stand Jahrzehnte als Blueser auf der Bühne. Schrieb viele eigene ironische Songs. Dies ist nun mein erster LiebesBlues

LIEBESBLUES
(Ohne Dich)

Keine Nacht will vergehn ohne dich
Kaum ein Tag is schön ohne dich
Kein Weg führt zum Schluss ohne dich
Kein Kuss ist ein Kuss ohne dich

Kein Sinn ergibt Sinn ohne dich
kein Kind ist mein Kind ohne Dich
mein Herz ist kein Herz ohne Dich
nur der Schmerz bleibt Schmerz ohne dich

Was nützt alles Gold in der Kehle
Um den Hals das Bling, Bling
Ohne dich in meiner Seele
Königin, Königin,

Bin verloren geboren ohne Dich
Jeder Zorn ist der Zorn ohne Dich
Mein Freund ist kein Freund ohne Dich
keine Lerche am Himmel singt ihr Lied
ohne Dich
ohne Dich

Was nützt alles Gold in der Kehle
Um den Hals alles Bling, Bling
ohne dich in meiner Seele
Königin, Königin, Königin
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Swingaling
Swingaling
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.01.23
Registriert
30.11.16
Beiträge
1.255
Kekse
2.126
Ort
Freiburg
Sehr hübscher, gefühlvoller Text. Was mich spontan stört, ist die Zeile mit dem "Blingbling", weil es nicht nur sprachlich aus der Reihe tanzt, sondern ich diese Art Schmuck auch im Rap-Kontext verorte. Kannst du dir vorstellen, irgendwas mit "sing" zu reimen? Zum Beispiel: "Was nützt alles Gold in der Kehle / Wenn ich nicht für dich sing'"? Nur mal so als grobe Idee hingehauen...

LG
Swingaling
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 4 Benutzer
Jongleur
Jongleur
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.02.23
Registriert
17.06.10
Beiträge
1.614
Kekse
7.647
Ort
Berlin
Sehr hübscher, gefühlvoller Text
Danke, lieber @Swingaling ! :)
Was mich spontan stört, ist die Zeile mit dem "Blingbling", weil es nicht nur sprachlich aus der Reihe tanzt, sondern ich diese Art Schmuck auch im Rap-Kontext verorte
.,. richtig, denn Bling, Bling kommt aus der kulturellen Tradition farbiger Amerikaner!
Zum Beispiel: "Was nützt alles Gold in der Kehle / Wenn ich nicht für dich sing'"? Nur mal so als grobe Idee hingehauen...
Das wäre wirklich eine optimale Alternative :unsure:…hm.,.,

aber einerseits verdanke ich einigen Rap-Dichtern tiefere Einsichten in die Reimerei, als allen anderen Musik-Genres -
…. und andererseits habe ich die Verse sehr bewusst so einfach geschrieben, um in Refrain mit einem einzigen Wort auszudrücken, worin sich diese Liebe von den Anderen unterscheidet. Sie ist für mich kein BLING BLING! Was auch immer man sich darunter vorstellt!
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben