Lieder mit Gitarrenstimmung in D auch in D spielen (oder in E)?

von tom181, 19.01.08.

  1. tom181

    tom181 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.06
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    92
    Kekse:
    1.790
    Erstellt: 19.01.08   #1
    Hallo,

    wir haben das Problem, daß ein/zwei unserer Lieder im Original in D-Stimmung gespielt werden. Allerdings sind die restlichen Lieer in "E"-Stimmung.

    Der "sauberste" Weg wären eine Zweit/3-Gitarre in D-Stimmung (mit 11er Saiten, sauber eingestellt). Aber für zwei Lieder eine zusätzliche Gitte in die Ecke stellen?

    Jetzt diskutieren wir, wie's am einfachsten geht

    - die vorhandenen Gitarren runterstimmen (wir haben Gitarren ohne Trem, daher geht das relativ einfach. Allerdings spiele ich mit .9er Saiten...) und mit der nicht paßenden Einstellung leben. Wr hätten uns 3-4 Lieder rausgesucht, die wir dann zusammen in "D" spielen können. Danach alles wieder auf "E"

    - Drop-D einstellen und die Lieder (Solos) umschreiben
    - oder die Lieder in "E" spielen und alles so lassen, wie's ist

    Gruß

    Tom
     
  2. Mogadischu

    Mogadischu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.04
    Beiträge:
    1.445
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Zustimmungen:
    324
    Kekse:
    4.392
    Erstellt: 19.01.08   #2
    Wenn euer Sänger damit klar kommt, das ganze auch in E zu singen, würd ich den einfachsten Weg wählen.
     
  3. Klobuerste91

    Klobuerste91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.014
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    1.544
    Erstellt: 20.01.08   #3
    Das ist doch ziemlich einfach die Gitarre in Drop D zu stimmen, einfach nur die E Saite 2 Halbtöne runter fertig. Dauert bei mir keine Minute.
     
  4. Maxi

    Maxi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 21.01.08   #4
    wenn floyd rose trem drauf ist hast keine chacne ;-)
    - und vll brauch man auch ne andere leer-saite um den song zu spielen weil er sonst einfach zu schwer währe!

    @thema: Ich würde einfach alle songs in Eb spielen - dann hats der sänger in der regel bei den normalen songs auch leichter und muss bei den D songs einfahc nur nen halbton hoch!
    Das ist ne sehr intelligente lösung die bei vielen namenhaften coverbands funktioniert (omg - namenhafte coverbands... traurig aber war :D)

    Gruß maxi
     
Die Seite wird geladen...

mapping