Line6 POD 2.0

von Vintage_Lover, 09.02.08.

  1. Vintage_Lover

    Vintage_Lover Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.07
    Zuletzt hier:
    3.12.09
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.02.08   #1
    hallo zusammen,

    ich habe mich nun doch für den POD 2.0 entschieden.
    gebraucht bei ebay.

    frage:

    es ist ein 2.1 chip drin, was bedeutet das genau im verhältnis zu 2.0 ?

    danke

    gruß jürgen
     
  2. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 09.02.08   #2
    Könnte es sein, dass es ein POD-I-Gehäuse mit neu eingebautem 2erchip ist? Viel mehr kann ich mir nicht vorstellen, denn Line6 hat letztendlich bislang nur vier Softwaregenerationen: 1,2, XT und X3.
     
  3. Vintage_Lover

    Vintage_Lover Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.07
    Zuletzt hier:
    3.12.09
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.02.08   #3
    jo kann sein,
    hab das ding noch nicht bei mir.
    werde ich mir dann mal ansehen.
    wenn alles dann so ist wie beim 2.0 er ist es ja ok
     
  4. Vintage_Lover

    Vintage_Lover Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.07
    Zuletzt hier:
    3.12.09
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.02.08   #4
    mal ne ganz blöde frage.
    ich kann das ding doch über midi steuern.

    ich habe ein keyb. roland ... 200. ein einfaches midi keyb.

    problem ist ich habe keine ahnung von midi.

    geht das direkt vom keyb. aus?

    und wenn wie ?????

    gruß jürgen
     
  5. Vintage_Lover

    Vintage_Lover Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.07
    Zuletzt hier:
    3.12.09
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.02.08   #5
    wow, leute.

    nicht alle auf einmal !!!
     
  6. Miles Smiles

    Miles Smiles Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    8.456
    Ort:
    Behind The Sun
    Zustimmungen:
    1.471
    Kekse:
    59.796
    Erstellt: 12.02.08   #6
  7. Vintage_Lover

    Vintage_Lover Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.07
    Zuletzt hier:
    3.12.09
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.02.08   #7
    also,
    es ist ein pod 1 mit einem 2.1 chip.

    hat er nun die gleichen funktionen und möglichkeiten wie der pod 2?

    zur steuerung über keyboard, ich dachte mir das so besser die speicherplätze wechseln kann. eben ohne bodentreter.

    nun die 2te frage welche bodentreter kann ich mit 2.1 verwenden ??
     
  8. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 12.02.08   #8
    Du kannst JEDE Midileiste auf diesem Planeten nutzen.
     
  9. Miles Smiles

    Miles Smiles Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    8.456
    Ort:
    Behind The Sun
    Zustimmungen:
    1.471
    Kekse:
    59.796
    Erstellt: 12.02.08   #9
    Ja, nur die Beschriftung ist anders, da das 1er nicht so viele Doppelbelegungen hatte. Die sind zwar alle erreichbar, aber man muss sie auswendig wissen.

    Leg das Pod auf das Keyboard, ist einfacher und effizienter. ;)

    Du müsstest deinem Keyboard alle die Midisequenzen, die das Pod erwartet, erst einmal lernen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping