Line6 Spider2

M

Mater

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.03.04
Mitglied seit
17.09.03
Beiträge
62
Kekse
0
Nam'd.


Ich wollt mal rumfragen wer den SpiderII schon besitzt und wie eure einstellungen aussehen.
Ich hab den Amp ja seid Mittwoch und bin eigentlich auch recht zufrieden damit, nur leider war die begeisterung direkt am nächsten Tag verflogen.
Ich mein, die begeisterung war ja schon sehr hoch da ja sogar der FBV2 dabei (datt Line6 Footswitch mit den 2 Schaltern) womit ich nicht gerechnet hatte, aber als ich dann mal so alle Effekte und alle Sounds durch hatte, fand ich irgendwie keinen wirklich guten Sound.

Erstmal hab ich die 4 vorgefertigten Sounds von den Speicherplätzen gelöcht da die nich so dolle waren, aber nun heut so am Sonntag bin ich recht unglücklich mit den Sounds vom SpiderII.

Die Sounds sind so Mittenvoll, so Drucklos auch wenn ich das Teil mal gut Laut mach. (Der Insane [Rote Diode] is ja so ein bescheuerter Müll Sound!)

Hat da jemand ne Idee oder muss ich irgendwas beachten? Ich mein, Clean mit Chorus&Sweep Echo is ganz cool, aber die anderen Sounds sind alle so drucklos, so schlaff,mies, mager.

Jetzt heißt es wieder "warum hast du nicht vorher angetestet bla bla bla", aber den Flextone z.B. den Mag ich eigenlich, aber es sieht jetzt so aus das ich den SpiderII (2x12) hab und nen schlechten Sound hab, und das is dumm.

Ich bin jetzt auch schon soweit gegangen das ich mit den Channel B zu nem guten Clean Sound gemacht hab und meinen MT-2 wieder davor gepackt habe das es wieder nen netten Sound gibt.

Besten Gruß
Mater
 
Don.Philippe

Don.Philippe

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.12.17
Mitglied seit
12.10.03
Beiträge
747
Kekse
30
wollte mir den amp auch holen, aber wenn das so ist wäre ich maßlos entäuscht.

aber ich denk von nem digi-amp kann man keinen druck a la rectifier erwarten...


edit: mach doch mal drive boost rein...tap tempo taste gedrückt halten und dann den drive poti drehen.
 
Der Konrad

Der Konrad

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.06.19
Mitglied seit
09.10.03
Beiträge
2.509
Kekse
923
Ort
Jena
Wollte mir den eigentlichen holen aber nu.... ;)
 
M

MKXG2003

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.10.04
Mitglied seit
07.12.03
Beiträge
20
Kekse
0
Der beste Tip ist der mit dem versteckten Boost.
Tap it drücken und dann Drive über 12 Uhr drehen.
Die besten Sounds sind Metal Grün/Rot und Insane Grün!
Ansonsten kann ich nicht verstehen was da nicht klingen soll.
Antesten und abrocken.

Der Spider II ist richtig klasse! Lasst Euch nicht verunsichern.

Gruß
Mike
www.vetta.de
 
Pete

Pete

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.09.20
Mitglied seit
24.09.03
Beiträge
865
Kekse
243
Ort
Hamburg
Also ich spiel Flextone (d.h. vorurteilsfrei gegenüber Digiamps), aber den Spider fand ich mal richtig schlecht...
 
I

illu

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.09.07
Mitglied seit
16.10.03
Beiträge
152
Kekse
0
tsja aber der spider II is eben besser ....
 
S

stechner

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.11.06
Mitglied seit
04.10.03
Beiträge
81
Kekse
0
@mater: wo hastn du deinen spider 2 gekauft? ich wolltn mir thomann bestellen aber da stand glaub ich nix dabei das dan footswitch dabei is... des wär ja mal richtig cool wenns den auch noch dazu geben würde!
 
M

Mater

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.03.04
Mitglied seit
17.09.03
Beiträge
62
Kekse
0
Ich hab meinen Spider 2 in meinem Musikladen hier inne Stadt gekauft und tach an alle



@Driveboost: Als hätt ich das nicht schon versucht...


Der beste Tip ist der mit dem versteckten Boost.
Tap it drücken und dann Drive über 12 Uhr drehen.
Die besten Sounds sind Metal Grün/Rot und Insane Grün!
Ansonsten kann ich nicht verstehen was da nicht klingen soll.
Antesten und abrocken.

Der Spider II ist richtig klasse! Lasst Euch nicht verunsichern.
Ich kann dir genau sagen was da nicht klingt. Der Sound ist so Mittig und Drucklos das eine Zerre von nem Marshall Transen Combo dagegen mehr drückt.
Genau wie Metal *rot*. Klingt wie crunch und das auch mit diesem o tollen Drive Boost.
Is zwar schön das du für deine Firma so schön werbung machst und versucht jedem das Teil für *super* zu verkaufen, aber ich als Metall'ler find das Teil garnicht mehr soll, besonders diese "Metall" Sounds entäuschen mich sehr. Da drückt nichts, da rockt nichts, da flattert nichts an den Hosenbeinen. Es ist zwar nur 2x12 (bin 4x12 gewohnt) aber ich doch wohl erwarten von einem neuen Line6 Produkt das es auch bei 2x12 gut rockt? Ich mein, mein Mt-2 Drückt viel mehr als diese ganzen Metal und tollen Insane Sounds vom Spider2 und das kanns irgendwie nich sein. Zwar klar, das klingt dann hörbar nach transe wegen Transen Effekt und Transen Amp, aber das kann doch nich angehen.

Mein eigener Rechner wird ca. Heut abend wieder Repariert sein (Prozessor durch) und dann versuch ich mal was aufzunehmen mit dem Teil, aber ich bin wirklich entäuscht im ganzen von dem Amp.

Schlußwort: Der Amp rockt voll net.

Gruß
Mater
 
thomas.h

thomas.h

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.10.17
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
2.901
Kekse
5.492
Mein eigener Rechner wird ca. Heut abend wieder Repariert sein (Prozessor durch) und dann versuch ich mal was aufzunehmen mit dem Teil, aber ich bin wirklich entäuscht im ganzen von dem Amp.

Schlußwort: Der Amp rockt voll net.

Gruß
Mater[/quote]

Bis dahin kann man ja auf line6.com auch soundfiles runterladen. die sind fix aufgebessert worden, klingen aber sehr mäßig!
 
P

phil-

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.05.05
Mitglied seit
25.11.03
Beiträge
38
Kekse
0
sowas. den wollt ich mir naechste woche eigentlich auch holen.
waere nett wenn noch weitere meinungen darueber gepostet wuerden. was gibt es denn sonst in dem preissegment an alternativen?

mfg

phil
 
I

illu

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.09.07
Mitglied seit
16.10.03
Beiträge
152
Kekse
0
soundbeispiele bitte :)
 
Franky Four Fingers

Franky Four Fingers

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.01.08
Mitglied seit
08.12.03
Beiträge
714
Kekse
21
mmmh ich wollt mir das Spider 2 Topteil plus Box holen als 2. Verstärker - jetz bin ich mir nichmehr sicher - die Deppen im Musikladen hab ja auch (angeblich wegen Weihnachten) wieder mal keinen zum antesten da - nen MT-2 hab ich - wenn ich den davor schalte klingt der Amp dann oder nicht??
 
S

stechner

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.11.06
Mitglied seit
04.10.03
Beiträge
81
Kekse
0
ich schieb nochmal :D

hab nochmal ne frage zu dem amp. bei thomann steht der hätte 2 x 75 watt und wenn man dann auf "genauere informationen" oder so klickt steht da er hätte 2 x 50 also 100 watt stereo! was stimmt jetzt davon? und wie is das mit dem foodswitch, is da eins dabei?

danke im vorraus
 
Don.Philippe

Don.Philippe

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.12.17
Mitglied seit
12.10.03
Beiträge
747
Kekse
30
stechner schrieb:
ich schieb nochmal :D

steht da er hätte 2 x 50 also 100 watt stereo

das kannst du so nicht rechnen! 2 x 50 watt sind nicht so laut wie 100 watt! stell dir vor du schreist und ich schreie genauso laut, dann schreien wir doch nicht doppelt so laut! der sound hat halt mehr fülle, da er aus 2 speakern kommt.

mater schrieb:
das klingt dann hörbar nach transe wegen Transen Effekt und Transen Amp

spider 2 ist kein transenamp, ist voll und ganz digital.
 
Rune Walsh

Rune Walsh

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.02.06
Mitglied seit
06.10.03
Beiträge
57
Kekse
0
Hallo, ich packe den Thread mal nach oben, muss ja nicht extra einen neuen eröffnen.

@Mater
Kannst du bitte ein paar Soundbeispiele aufnehmen und online stellen von deinem Spider II?
Ich würde gerne unabhängige bzw. nicht nachbearbeitete (wie auf der Line 6 Homepage) Sachen hören, vorranging halt die Metal Zerren.

Wäre dir recht dankbar, denn ich bin kurz davor den Line 6 Spider II 212 zu kaufen, ein 2*12 Combo mit 150 Watt, das klingt ziemlich geil, und ich habe prinzipiell keine Vorurteile gegen Digi-Amps.

Nur, hier im Forum und auch auf harmony-central wird als Hauptkritikpunkt der mangelnde Druck bei Metal Musik angegeben, so als würde eine 80 Watt Röhre das Teil an die Wand spielen.
Stimmt das?

Ich bräuchte das Teil schon für ne Band (Thrash/Progressive) und für (kleinere) Auftritte, bin verunsichert.
 
T

Totte

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.09.14
Mitglied seit
29.11.03
Beiträge
291
Kekse
24
Ort
Bochum
Also ich hab den 112 er und ich find da kriegt man jede Menge gute Zerren raus,für Punk bis Metal kann man alles einstellen.Ok,der rote Insane Mode ist echt leicht Banane,aber die restlichen Zerren gehen gut ab find ich.Die Effekte klingen auch ziemlich geil.Und mit dem Druck,der geht eigentlich auch find ich.hab ihn einmal zuhause aus versehen fast zur Hälfte aufgedreht,da sind mir fast die Scheiebn ausm Fenster geflogen :twisted:
 
Rune Walsh

Rune Walsh

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.02.06
Mitglied seit
06.10.03
Beiträge
57
Kekse
0
Mir geht es um Aussagen auf harmony central (ich weiss, ist mir Vorsicht zu geniessen) wie
There's no bite, no growl, no kick, maybe some punch, but generally, they sound like a hi-fi stereo with all the 10k cut out. Infact, you go put an EQ on your stereo system, cut all the 10k out of it, and you'll have the sound of this amp.
Jeder der das mal an seiner Stereo Anlage ausprobiert, weiss, wie grausam das klingt.

Kommt dein Spider II 112 vom Druck und der Qualität an einen Peavy Bandit Transtube 112 ran? Das wär schon nicht schlecht.

Habe hier leider keinen grösseren Musikladen in der Nähe, wo ich mal schnell probespielen könnte, wie tauglich der Spider II 212 ist. :(
 
M

mr_15

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.04.10
Mitglied seit
07.02.04
Beiträge
3
Kekse
0
Hallo!
Ich hab mir letztes Jahr auch nen Spider2 Cab mit 4x12" und dem Top-Teil geholt. Ich bin wirklich voll zufrieden damit. Druckmäßig geht da echt einiges. Wir haben im Proberaum ne ziemlich große PA worüber ich nicht spiele, weil der Spider so schon wirklich laut genug ist. Ich hab momentan irgendwie Probleme mir den Sound so einzustellen, dass der so klingt wie ich den gern haben würde. Ich dreh zwar an den Reglern rum, aber irgendwie klappt das net so. Weis jemand von euch ob man sich im Netz irgendwo fertige Einstellungen runterladen kann?
 
dogdaysunrise

dogdaysunrise

HCA - Gitarren
HCA
Zuletzt hier
26.02.11
Mitglied seit
21.09.03
Beiträge
2.804
Kekse
1.285
Ort
Kansas, USA
Mmmmh! Jetzt hast Du echt was losgetreten :shock: , denn auch ich wollte mir den Spider 2 212 holen, ich hatte mal nen Spider 1 212 und war eigentlch zufrieden, aber das war vor ein paar Jaehrchen.
Meine Ansprueche haben sich ziemlich gewandelt.
Ich liebaeugele eigentlich immer mit dem Marshall TSL 122 Combo (steht bei harmony-central aber leider gar nichts gutes drueber) oder den Peavey 5150 (der soll ja echt der Knaller sein, vor allem mit modifizierten Roehren) oder halt nen Vetta II, aber bei dem Preis, warum nicht gleich Roehre und soviel sounds brauch ich gar net.
Also poste mal die Sound files, dann sehen wir/ich weiter.
Auf alle Faelle Dank fuers posten.
Endlich mal was anderes, zu 99.9% ist es ja immer: Ich hab......und des is ...... des beste! Hahaha!
 
Mick #7

Mick #7

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.11.13
Mitglied seit
03.02.04
Beiträge
603
Kekse
177
Ort
Frankfurt/Maintal
in einem music store um die ecke teste ich die gitarren immer über den alten vetta II .. der hat en hammer druck.. alleine schon auf stufe 0,5 is das so laut.. echt hammer. und bei dem insane fallen einem die ohren raus. hehe deswegen spiel ich auch immer auf dem :D


meint ihr es loht sich den head vom spider 2 zu kaufen und dann speaker dazu!? wenn ja welche !?
 

Ähnliche Themen

 

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben